[Definition] Zeitliche Einordung / Abgrenzung: Midrange

  • Genau das geht eben nicht mit dem KT133A.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Hmm wasn das Problem? Miese Performance? Hab selbst glaub ich noch nie Voodoo 2 SLI auf dem Chipsatz probiert, obwohl ich sicher 10 Boards damit hatte und davon mindestens 4 verschiedene Modelle die mir gerade einfallen.


    Im Zweifel bleibt noch die Einfahrt :D

  • Hi,

    ich kenne das - um den Einstieg zu finden geht dem oft ein wildes "Herumdenken" voraus.


    Aber KT133A?

    Das sollte mal überhaupt kein Ding sein und das was Du Dir wünscht ist weniger schwer als Du denkst.

    Wir - bzw. Strauchdieb nennt das 3dfx Hybrid, wovon ich gerade einen aufgebaut habe.

    Dafür ist aber der KT133A evtl etwas dünn... obwohl das sicher auch geht.


    Grober Rahmen:

    Sockel A/462

    CPU: irgendwas mit 333 FSB z.B. 2600er/2700er/... Athlon XP

    Dazu Passendes Mainboard, z.B. Gigabyte

    BS: Windows ME oder 98SE

    Grafik: GeForce 6600

    3dfx: Voodoo 2 SLI


    Das geht alles sogar relativ LowCost

    (außer der 3dfx Kram, eh klar)


    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Hmm wasn das Problem? Miese Performance? Hab selbst glaub ich noch nie Voodoo 2 SLI auf dem Chipsatz probiert, obwohl ich sicher 10 Boards damit hatte und davon mindestens 4 verschiedene Modelle die mir gerade einfallen.


    Im Zweifel bleibt noch die Einfahrt :D

    Das ist so bissl mein Kryptonit, wenn Du magst lies mal hier:


    Voodoo² SLI will partout nicht auf meinem A7V133 (VIA-Chipsatz)


    Da bin da ich wirklich von geheilt. Es wäre meine Wunschkonfig gewesen, Athlon 1400, GeForce 2 oder 3, Voodoo² SLI. Aber hat nicht sollen sein..........

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Ich wollte ja mein K7S5A nehmen, AthlonXP, GeForce und Voodoo. Aber das ist Schrott und ein neues besorgen mag ich nicht mehr, hab einfach zuviel Krempel rumliegen, bin froh wenn mal was wirklich weg geht was nicht mehr funktioniert. Am Voodoo-Rechnern magelt es mir nicht, ich hab die nur nicht alle aufgebaut, daher wollte ich möglichst viel abdecken mit dem Rechner, Win98, GeForce, Voodoo.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • He ho,


    mal eine Frage bzgl. Komponenten für einen (LAN Thüringen geplanten) Midrange-PC...


    Graka: AMD Radeon HD3850 AGP (glaube eine Sapphire war es sogar)

    ___EDIT: Ok, Bier.jpg meinte mal laut seiner Ansicht sollte die HD3870 vlt die Obergrenze sein... hm.

    CPU: AMD Sempron irgendwas

    RAM: wohl so 512 MB oder evt auch 1GB, habe genug rumliegen.

    Board: (vorsicht - halbwissen) ich glaube es war ein MSI K8T Neo, entsprechend hat es den VIA KT800 Chipsatz. DDR-1 RAM und so halt.


    Wäre aber für XP und alles was so zwischen 2001 und 2005 kam, gut geeignet.


    Das schöne ist halt, es ist ein hübscher Midi-Tower in schwarz vorhanden, Festplatten auch.


    Das einzige was nicht so ganz korrekt reinpasst ist die HD3850. Wahrscheinlich hätte der Sempron gar nicht genug Dampf auf dem Kessel,

    und der AGP Bus limitiert.


    Ich muss mir das Teil mal genauer ansehen, aber die Komponenten sollten so in etwa stimmen.

    IBM ThinkpadX31 der kleine Pinguin für unterwegs
    2x AMD Opteron 246 (ehm. 244er) 4 GB RAM, Tyan K8W Tiger eine "Troye" Linux Workstation für den Power-User,Debian, 7 3.2.0-4 amd64
    Thinkpad 760ED, Win 3.11 für Unterwegs.
    achja: GA-7IXE4 Sockel A Board, Voodoo 5 5500. Die LAN Schlampe, eines Tages bekommt sie anständiges Zuhause.
    Gigabyte-G5AA, Matrox G450DualHead, AMD K6-2, Terratec EWS64XL (64MB RAM) - Keyboard MIDI Workstation


    Nur ein Klassiker ist'n Klassiker. 3dfx und BMW

  • Das einzige was nicht so ganz korrekt reinpasst ist die HD3850. Wahrscheinlich hätte der Sempron gar nicht genug Dampf auf dem Kessel,

    und der AGP Bus limitiert.

    Sowohl als auch, wobei ersteres wohl eher das Problem darstellen sollte und letzteres somit nicht auffällt.

    „Wir leben in einer Welt, wo Ehrlichkeit als Schwäche zählt und die Lügner auf Händen getragen werden.“

  • Verstehe ich die aussage richtig:
    AMD Sempron zu schwach -> AGP Bus fällt da nicht ins Gewicht.


    Dann glaube ich passt die Kombi.


    Eine Grafikkarte so à la GeForce 4 oder 5 habe ich leider nicht.

    Eine Radeon 9800 Pro hätte ich, aber die ist defekt (sie starb irgendwann einfach, auch backen half da nicht mehr)


    Ich muss es mal zusammen zimmern und dann z.b. mal Need for Speed Underground (Teil 1) oder Call of Duty Teil 1 ausprobieren.

    Das wären schonmal ein paar Games, die ich unheimlich gerne mal im LAN zocken würde :-)

    IBM ThinkpadX31 der kleine Pinguin für unterwegs
    2x AMD Opteron 246 (ehm. 244er) 4 GB RAM, Tyan K8W Tiger eine "Troye" Linux Workstation für den Power-User,Debian, 7 3.2.0-4 amd64
    Thinkpad 760ED, Win 3.11 für Unterwegs.
    achja: GA-7IXE4 Sockel A Board, Voodoo 5 5500. Die LAN Schlampe, eines Tages bekommt sie anständiges Zuhause.
    Gigabyte-G5AA, Matrox G450DualHead, AMD K6-2, Terratec EWS64XL (64MB RAM) - Keyboard MIDI Workstation


    Nur ein Klassiker ist'n Klassiker. 3dfx und BMW

  • Eine HD3850 als AGP kannst Du prima mit einem Dual-Core Athlon64 oder Opteron auf Basis Sockel 939 laufen lassen. Es ist dann zwar kein reines DX9-System mehr, aber es funktioniert gut. Einen Sempron im Midrange-System würd ich lassen, es geht schließlich vordergründig ums zocken.

    Aber im Prinzip Bau erstmal zusammen und teste.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Mal sehn was auf dem Board an CPU's noch laufen könnt.


    Sockel 940 müsste das sein, Opterons habe ich noch hier rumliegen, aber die haben einen PIN weniger.



    Aber im Prinzip Bau erstmal zusammen und teste. => Sehe ich auch so.

    IBM ThinkpadX31 der kleine Pinguin für unterwegs
    2x AMD Opteron 246 (ehm. 244er) 4 GB RAM, Tyan K8W Tiger eine "Troye" Linux Workstation für den Power-User,Debian, 7 3.2.0-4 amd64
    Thinkpad 760ED, Win 3.11 für Unterwegs.
    achja: GA-7IXE4 Sockel A Board, Voodoo 5 5500. Die LAN Schlampe, eines Tages bekommt sie anständiges Zuhause.
    Gigabyte-G5AA, Matrox G450DualHead, AMD K6-2, Terratec EWS64XL (64MB RAM) - Keyboard MIDI Workstation


    Nur ein Klassiker ist'n Klassiker. 3dfx und BMW

  • Aber ist das dann ein Sempron für Sockel 940? Sowas gibts?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Ich muss im Keller mal schauen.
    Leider steht das Ding bei einem Freund im Keller.


    Es könnte auch ein Sockel 754 sein...

    IBM ThinkpadX31 der kleine Pinguin für unterwegs
    2x AMD Opteron 246 (ehm. 244er) 4 GB RAM, Tyan K8W Tiger eine "Troye" Linux Workstation für den Power-User,Debian, 7 3.2.0-4 amd64
    Thinkpad 760ED, Win 3.11 für Unterwegs.
    achja: GA-7IXE4 Sockel A Board, Voodoo 5 5500. Die LAN Schlampe, eines Tages bekommt sie anständiges Zuhause.
    Gigabyte-G5AA, Matrox G450DualHead, AMD K6-2, Terratec EWS64XL (64MB RAM) - Keyboard MIDI Workstation


    Nur ein Klassiker ist'n Klassiker. 3dfx und BMW

  • Ein Midrange mit Opteron auf Sockel-940-Basis wär schon was feines!

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Mich gruselt grad die Auflösung, wobei das Wort hier selbst nicht gelten kann, das einzige was sich auflöst sind meine Augen. :topmodel::topmodel::topmodel:


    Mein Videorecorder kann das besser! :topmodel:

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Ich glaube sowieso das das Video ein Fake bzw. gestellt ist. Das war kein Couterstrike-Cheater. In Wahrheit waren das alles Amiga-Jünger die einen rausgefischt haben der da mit‘n getarnten Atari ST aufgekreuzt ist. Und den hamse entlarvt!

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP