Geforce 6800 - AGP - beste Variante

  • ich würde dann zu einer GT greifen die hat die gleiche anzahl Pipelines wie die Ultra. Oder auf Pcie umsteigen da gibts öfters und billiger Ultra Karten und als Alternative FX 4400 mit 512MB.

  • Was meinst Du mit Alternativen? Auch eine andere Karte/Hersteller?


    Ich habe diese hier: Gigabyte GeForce 6800 SilentPipe. Ist nicht die Schnellste, aber die Leiseste. Aber ich vermute mal wenn Du eine Ultra suchst wird Dir die normale 6800er nicht reichen.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Du kannst ne GT nehmen und die zur Ultra übertakten, oder du suchst ein kleineres Modell und guckst, ob du Pixel- und Vertexshader per RivaTuner (und später durch BIOS-Mod) freischalten kannst.
    Meine ASUS V9999GE konnte ich z.B. zur Ultra freischalten.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Na super - während ich meine 6800er Sammlung vervollständigen will, wildert ja jetzt noch jemand :D
    Happy Bidding :topmodel:

  • Mein Gedanke war, das die GS ja oft schon gleich schnell wie die GT ist.
    Freigeschaltet und mit erhöhtem Takt wär sie ja danach noch nen gutes Stück schneller als die Ultra.


    Nuja, dachte es gäbe hier jemand der es vielleicht selbst getestet hat.
    Werde wohl GS, GT und FX4400 kaufen und selbst Benchen müssen.

  • Mein Gedanke war, das die GS ja oft schon gleich schnell wie die GT ist.
    Freigeschaltet und mit erhöhtem Takt wär sie ja danach noch nen gutes Stück schneller als die Ultra.


    Nuja, dachte es gäbe hier jemand der es vielleicht selbst getestet hat.


    Ich hab ne Karte durchs Freischalten zur Ultra aufwerten können. Sie lief zwar stabil, produzierte aber leider ab und zu (selten) nen paar Blitzer auf dem Bildschirm. Somit hatte ich das Ding halt auf 430 MHz GPU übertaktet, was in etwa trotzdem der Leistung der Ultra entsprach.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • vom Glacier gibts eine Galaxy 6800 GU, meine hatte damals den Ultra Takt fast gepackt wobei der Speicher höher ging (416/600).
    6800 GT 350/500 Takt
    6800 GU 400/550 Takt
    6800 Ultra 425/550 Takt


    Dürfte aber eher schwer zu bekommen sein das Ding.
    Alternativ würde ich auch einfach eine 6800 GT nehmen.

    3dfx SYSTEME (Silent/low Noise) Windows 98 SE:

    QDI Legend V2200 AGP +Diamond Monster 3D +Videologic Apocalypse 3Dx | ASUS P2B-B | PII 450 | 128MB | 32GB CF
    Matrox G400 MAX +Matrox m3D +Orchid Righteous 3D² SLI | ASUS P3B-F | PIII 1100 | 256MB | 8GB CF
    Voodoo 5 5500 AGP | ASUS TUSL2-M | PIII-S 1400 | 256MB | 120GB SSD
    Voodoo 5 5500 AGP | EPoX EP-8K5A3+ | AthlonXP 3000+ | 512MB | 16GB CF |