Autotuning für Anfänger Toyota RAV4 Hilfe

  • in Diesem Post habe ich schon meinen neuen Wagen beschrieben, vielleicht habe ich ja bei euch technischen Sachverstand für ein paar Modifikationen die ich noch will:


    Fahreigenschaften verändernd / Sicherheit:
    - Höher Legen / bessere Federung (gibt es in den USA, ich finde hier Leute die es gut einbauen können, ich suche gerade noch nach berichten wie "stabil und ruhig" der Wagen danach liegt)
    - Besseres Licht: Die Lampen brennen mir bei den starken Erschütterungen regelmäßig durch und die Ausleuchtung bei Nacht ist zwar im Vergleich zu den Funzeln die hier sonst so fahren (ich sage nur Vorkriegs-LKW) relativ gut aber könnte trotzdem wesentlich besser sein. Nebelscheinwerfer, Blinker, Innenbeleuchtung etc. werde ich auf jeden Fall durch LED ersetzen. Die Nebelscheinwerfer bekomme ich auch gleich als ganze Lampe mit LED, die dann vernünftig dafür ausgelegt ist. Bei Abblendlicht und Fernlicht bin ich mir nicht sicher. Es gibt coole Umrüstkits, die hier auch legal sind, aber es muss halt auch gleichmäßig ausgeleuchtet werden und darf nicht blenden. Zumindest das Abblendlicht nicht (Fernlicht ist mir rel. egal ob das blendet, muss ich halt sauber abblenden). Da ich eh noch einen Dachgepäckkorb installieren will (s.u.) vielleicht einfach noch so fette Offroad Strahler dazu.
    - Bessere Reifen: die aktuellen sind nicht schlecht. Ich werde sie wohl noch 1/2 bis 1 Jahr fahren aber wenn sie runter sind will ich spätestens was besseres. Grip ist wichtiger als Verbrauch. Bei Grip ist Grip auf Geröll, Stein, (trockenem) Lehm und Sand am wichtigsten, Schnee und Eis sowie grüne Wiese o.ä. ist selten.


    Nützliches:
    - Dachgepäckkorb: nicht so einen Koffer sondern einen Gepäckkorb. Hier bringt mir das mehr als ein steifer Koffer, da gibt es hier auch einen Haufen Modelle
    - GPS Peilsender: da Fahrzeugdiebstahl doch häufiger ist als bei uns denke ich darüber nach den Wagen mit einem entsprechenden GPS Sender aus zu statten
    - Radio mit Blauzahn: ich will mein Handy ans Radio koppeln und im Freisprechmodus verwenden können
    - zusätzliche Hupe: eine der häufigsten Modifikationen hier in Peru. Hupen sind hier essentiell und das zarte "miep miep" der Japaner doch sehr zurückhaltend. Muss ja nicht zwingend ein Schiffshorn sein aber ein bisschen mehr Respekt dürfte sie gerne verursachen. In engen Gebirgsstraßen ist außerdem essentiell gehört zu werden wenn man mit nicht zu niedriger Geschwindigkeit auf einspuriger Straße in eine nicht einsehbare Kurve brettert.
    - Dicke "Kuhfänger" so fette Edelstahlrohre, vorne und hinten. Sehr wichtig. Kleine Zusammestöße werden sich hier absolutnicht vermeiden lassen und auch das überfahren von irgendeinem Straßenköter gehört quasi zum Alltag. da müssen nicht immer gleich lackierte Teile zerkratzt und verbeult werden. Es kostet mich potentiell weniger ein von mir angefertigtes Design schweißen zu lassen als was fertiges zu importieren. Sowas hier vielleicht: https://www.amazon.com/dp/B01M…I06YP&colid=2QS0E7HSGMMQH nur das die unterste Röhre auch zu beiden Seiten noch weiter geht und weiter raus steht als die Karosserie



    Reines Aussehen:
    - abgedunkelte Scheiben hinten (braucht eine Polizeigenehmigung, verringert die Einbruchsquoten massiv weil abschreckend. Die meisten die das haben haben noch Alarmsysteme und stehen gut mit der Polizei...)
    - Eventuell neue Scheinwerfergehäuse (wie auch immer die heißen). Auf dem Foto im anderen Thread sieht man es nicht so arg aber das Plastik ist durch die Äquator - und Höhensonne doch schon deutlich milchig und spröde geworden. Dabei könnte man relativ fabrikähnliche wie die hier: https://www.amazon.com/dp/B075…PZ2LD&colid=2QS0E7HSGMMQH oder etwas ausgefallenere wie diese hier: https://www.amazon.com/dp/B003…825WK&colid=2QS0E7HSGMMQH verwenden. Die Userreviews sind aber... sagen wir mal gemischt. Wenn ich schon im vorraus wüsste, dass so eine der Lampen in Kombination mit einer LED umrüstung (s.o.) besonders gut funktioniert wäre das ein Argument.



    Ich werde natürlich zuerst nützliche und wichtige Dinge umrüsten und auch etwas auf das Geld schauen (müssen). Wenn gerade beim Thema LED Umrüstung hier kompetente Meinungen zu hören sind würde ich mich da sehr drüber freuen. Was legal ist und was nicht weiß ich / finde ich raus, im Zweifel alles. Mir geht es darum, was technisch sinnvoll ist.

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!

    Edited once, last by Giovannie ().

  • Irgendwelche Meinungen / Vorschläge / Anregungen? Irgendwas was ich übersehen habe was man dringend machen könnte/sollte?


    rein optisch kann man sich natürlich (beinahe) beliebig verspaßen. Insbesondere mit reinen "Style" LEDs verspaßen sich peruaner gerne, LED-Streifen um das Nummernschild, von innen leuchtende Felgen, Unterbodenbeleuchtung etc. Aber das ist zumindest alles mal hinten an gestellt und ich will auch nicht, dass die Karre zu sehr nach "Ich bin der krass coole Obertuner bei mir blinkt und flackert alles" aussieht, schlicht und funktional ist im großen und ganzen besser.

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!

  • welche Reifengröße hast Du denn aktuell drauf? eventuell auch gleich mit den verbauten Felgenmaßen wenn Du die hast


    Zusatzscheinwerfer mindest 4 Stück oben an den geplanten Dachgepäckträger (kann man dann auch fettere Leuchtmittel einsetzen) aber dann sollte man vielleicht etwas teurere wählen das die nicht wegschmelzen


    Hauptscheinwerfer kannst Du gegen welche mit Linsen tauschen, falls verfügbar. die sind dann H1 oder H8 Da gibt es passende Leuchtmittel mit Xenon die da reinpassen. schnell eingebaut und deutlich mehr Licht


    Reifen empfehle ich wenn es Richtung Offroad gehen soll Yokohama Geolandar. Die sind zwar etwas teurer aber wirklich Spitze


    Nachtrag: ist natürlich so nicht unbedingt in D oder in AT TÜV fähig :D

  • Aktuell 225/65/R17 Reifen drauf.


    Hauptscheinwerfer suche ich gerade verschiedene Modelle. Ich habe halt kein Plan worauf ich dabei achten soll oder woran ich sehe, dass das Teil gut ist. Wasser/Staub resistent wäre schon mal gut. Wenn man gut auf mehr Leuchtkraft (Xenon oder LED) umrüsten kann hilft das auch.

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!

  • Reifengröße würde ich mal 225/80 17 antesten, die haben 9,3% mehr Abrollumpfang (das könnte noch gut passen) und sind relativ günstig weil die viele Offroader fahren.


    Scheinwerfer gilt wie immer, je biliger desto schlechter, und die richtig guten sind auch teuer, also da kann man schon gut Geld lassen. Xenon ist da eher nicht so zu empfehlen und LED noch nicht ausgereift genug, bzw. extrem Teuer. Da lieber große aus Metall kaufen und dann 80W Brenner reinstecken
    Ich weiss ja nicht was Du bereit bist da zu investieren

  • Was kosten angeht: bis Weihnachten würde ich bis zu 2k€ darein investieren, damit sollte sich das meiste machen lassen und ich könnte mir ein paar nette Weihnachtsgeschenke machen. Werde erstmal priorisieren. Gibt noch ein paar Kleinreperaturen die auch in das Budget rein gehen (neue Batterie z.B.) aber alle nicht so arg teuer sind. Rechnit mit 3€ Stundenlohn bei aller Arbeit :D

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!

  • Aktueller Stand:


    er hat eine neue Batterie und eine deutlich kraftvollere Hupe bekommen (noch kraftvoller währe meine Frau ausgeflippt aber jetzt habe ich das zurückhaltende japanische "Miep Miep" in ein kräftiges LKW "TUUUT" getauscht). Höherlegen ist noch diese Woche geplant, bei der Gelegenheit lasse ich einiges am Fahrgestell überprüfen. Werden wohl neue Stoßdämpfer werden müssen.


    Liegt er erstmal höher sollten die Geolander Reifen mit 225/80 rein gehen. Habe die Dinger schon hier auf Autos gesehen, irgendwer verkauft sie also in Peru und ich muss nicht selber importieren. Aber die Reifen stelle ich mal zurück bis ich die aktuellen runter gefahren hab, das wird mir sonst doch ein bisschen viele Ausgaben auf einmal.

    all I can do is be me, whoever that is. -Bob Dylan


    Römer sind keine Bieber!