x265 Benchmark (kein Schnelldurchgang! 64-Bit manycore und ≥12GB RAM)

  • ER hat natürlich einen erwischt! :spitze:


    Edit: Results.txt wär noch cool!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • ja es sollte eigentlich ein 5900x werden. aber für die brauchte man wohl connections die ich nicht habe.


    habe die results leider nur von einem rerun mit konservativeren lüfter-settings.


    Die CPU macht in Outcast 1.1 in 1440p die doppelte Performance eines 3700X


    3700x 56fps vs. 5800x 107fps


    in 4k


    3700x 31 fps vs. 5800x 44fps


    unglaublich!

    Files

    • RESULTS.txt

      (10.25 kB, downloaded 32 times, last: )

    Des öfteren zurzeit wieder "Live" zu sehen auf Twitch mit der großen Wii-Abschiedsgala "Bye Bye Wii"!
    18 für ein halbes Leben! Half-Life auf 18 verschiedenen Retro-Systemen: Youtube-Playlist
    Let's Play Tomb Raider (1996) auf Rendition,3Dfx und PowerVR Hardware: Youtube-Playlist

  • Ich plane mir den 5600X zu holen, sobald mein X470 Brett den unterstützt. Das wird sich wohl noch bis Q1/2021 ziehen. Wirklich warten tue ich natürlich auf Zen 3 Threadripper! ;)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Die Händler bekommen schon noch Nachschub ;) Ruhig Blut.
    Auf nen 5900 oder 5950 hoff' ich evtl. Anfang Dezember.
    Es käm zu der Zeit nämlich was zum Rendern rein und es wär nicht schlecht, wenn ich das auf der extra Maschine schon machen könnte.
    Aber ok. Wenn nicht, ist das auch kein Weltuntergang.


    Threadripper kommt mir erst wieder mit Zen 4 rein oder wenn man zur gleichen Zeit günstig nen 5970 herbekommt.

    Danke für'n Stream nochmal gestern!
    Zen 3 hat schon ordentlich Dampf.


    GATs Bench habe ich peinlicherweise noch nie laufen lassen. Vielleicht mach ich das mal auf dem 4ghz i7 950 und schau, was der noch so reißt :topmodel:

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

    Work (CG): MSI TRX40 Creator, AMD TR 3970X, 128GB RAM, Titan RTX 24GB, 2x 500 GB SSD, 1TB NVME, 2x 2TB HDD

    Zock: GA-P67-D3-B3, i7 2600K 4,4GHz. 16GB RAM, GTX 1080, 240GB SSD, 1TB HDD

  • Ich habe ja extra meinen 3950X noch vor Release verkauft um auf einen 5950X zu gehen. Hat nicht so gut geklappt.

    Im Moment läuft das Homeoffice auch auf einem Ryzen 3 1200 ganz gut.


    Mal sehen wann ich den 5950X in die Finger bekomme. Dann gibt es natürlich auch einen X265 run.

  • so nen 5900X oder 5950X wär auch noch was um meinen uralten Threadripper abzulösen.

    aber dann brauchst wieder noch nen neues Mainbaord und nochmal DDR4 RAM, dann evtl doch besser auf DDR5 warten...



    VoodooAlert IRC Channel



    Und hier noch ein blöder Spruch den nicht jeder sehen kann.
    :spitze: Anscheinend ist es ja mittlerweile modern, Schriftfarben zu nutzen die man nur in einem der beiden Designs sehen kann :spitze:

  • Hängt von deinem Workload ab. Für mich ist RAM völlig wurscht, also ist DDR4/3200 komplett ok. Ich denke, um den RAM brauchst dir nur Sorgen zu machen, wenn du wirklich bandbreitenintensive Jobs hast.


    Also, in Sachen "völlig wurscht": Das bezieht sich nur auf Speed, nicht Menge. Menge brauch ich schon einen guten Haufen, siehe Screenie. Aber Speed ist relativ egal. Das sollte man auch wirklich bedenken, wenn es um Geld pro Leistung geht. Ob du auf DDR5 wirklich warten mußt oder nicht.


    101GiB benutzt, bei 32 Kernen und 64 Threads


    Kenne deinen Anwendungsfall, dann weißt du auch was du brauchst, und was nicht.


    Ich brauche offensichtlich mehr Kerne. ;)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Im Moment läuft das Homeoffice auch auf einem Ryzen 3 1200 ganz gut.

    Sowas gibts bei dir?

    Mit der richtigen Software würde es auch nen oller Athlon 64 oder P4 schaffen.


    Bei mir auf Arbeit gibts noch einige P4-Maschinen im produktiven Einsatz. Schon irre, wie lange sich diese Dinger schon halten.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Ne, ist schon meine eigene Hardware. Die CPU ist halt die Backup CPU von meinem ehemaligen 3950X.

    Dann noch nen schönen 30" Monitor, ist eigentlich doch besser als alles im Büro.


    Das ganze läuft über Citrix Workspace.


    Bin halt ein Kaufmann, solange da Gevis vernünftig drauf läuft ist alles OK.


    System Specs zur Zeit:

    Ryzen 3 1200

    X570 Taichi

    32GB DDR4 3600

    Radeon VII

  • 20:22:54.377 | CryptonNite | 1/4/4 | Intel Xeon X5470 3,33 GHz @ 4,08 GHz | 16 GB DDR2-800 @ 860 5.0 - 5 - 5 - 15 | DFI LANParty-UT P45 T2RS | M$ Windows 7 x64


    Files

    • RESULTS.txt

      (5.14 kB, downloaded 27 times, last: )

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • CN Irgendwie kommt mir da der Max multi Spanisch vor? Die CPU sollte max 10 Können.


    Weiterhin müssten da noch mindestens 320 mhz drin sein ;)

  • Ich kenne das Board ziemlich gut, daher ist der Multi auf 9,5 gesetzt;)

    Und ja, ich könnte den noch weiter aufdrehen, will aber eher den RAM mit seinem Maximum fahren.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Ist drin!

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • CryptonNite
    Welchen RAM benutzt Du dafür?
    Ich habe nämlich schon ein paar Arien hinter mir das Board und RAM angeht.

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

    Work (CG): MSI TRX40 Creator, AMD TR 3970X, 128GB RAM, Titan RTX 24GB, 2x 500 GB SSD, 1TB NVME, 2x 2TB HDD

    Zock: GA-P67-D3-B3, i7 2600K 4,4GHz. 16GB RAM, GTX 1080, 240GB SSD, 1TB HDD

  • Patriot 6400EL, 4x 4 GBytes.



    Ich habe viele Jahre danach gesucht und dieses Jahr wurde ich bei Hardwareluxx fündig. War nicht billig, aber es hat sich gelohnt.


    Edit:


    So sieht der RAM aus:


    Typenschild in Großaufnahme (Ausschnitt)


    Viel Spaß beim Geld ausgeben. Zur Zeit sind bei Ebay zwei 2x 4 GB-Kits drin. Für 110 € jeweils.

  • Den hatte ich auch mal probiert. Er ging nicht.


    Edit:

    Das angebotene 16 GB Kit ist rund 4€ teuerer, als zwei 8 GB Kits des gleichen Verkäufers.

    --> https://www.ebay.de/itm/8GB-2-…ksid=p2047675.c100623.m-1


    Das könnte registrierter Speicher sein, wenn man das Typenschild liest und verlangt nach einem Board, daß 6er Latenzen unterstützt.

  • CryptonNite
    Merci!
    RAM werde ich aber nicht extra kaufen. Dafür läuft der Rechner kaum und moderne Anwendungen betreibe ich darauf nicht. Hin und wieder ein Spielchen aus der Zeit (zB Crysis). Das Board läuft mit 4GB Corsair XMS 2 DDR800, das reicht. 4x 2GB 1066er G.Skill habe ich noch, der auf jedem anderen Board läuft. Nur das DFI zickte oft rum damit (C1 Errorcode).

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

    Work (CG): MSI TRX40 Creator, AMD TR 3970X, 128GB RAM, Titan RTX 24GB, 2x 500 GB SSD, 1TB NVME, 2x 2TB HDD

    Zock: GA-P67-D3-B3, i7 2600K 4,4GHz. 16GB RAM, GTX 1080, 240GB SSD, 1TB HDD

  • Heute mal mit Zen 3 Technik von mir. Ich habe einen R9 5950x ohne OC und PBO durch den x265 Benchmark rennen lassen..


    01:51:58.554 | BillytheKitt | 1/16/32 | AMD Ryzen 9 5950X 3.40GHz | 64GiB Corsair Dominator Platinium DDR4 3466@3600 MHz CL16 18 18 38 1T | ASUS ROG Crosshair VIII Formula | Bixby (X570) |Windows 10 Pro Build 20H2

    Files

    • RESULTS.txt

      (17.27 kB, downloaded 32 times, last: )

    Gehäuse: Meshify S2 -- Netzteil: Seasonic Prime Ultra80+ Titanium 850Watt -- CPU: AMD Ryzen 9 5950X -- Mainboard: ASUS Crosshair VIII Formula -- Ram: 4x16GB Corsair Dominator RGB 3466@3600MHz CL-16 -- Grafikkarte: MSI RTX 2080TI Duke -- SSD: Gigabyte Aorus 1TB NVME-Gen.4 + Samsung 970 Evo 2TB NVME-Gen.3

    Edited once, last by BillytheKitt ().