Ken Follett - Pillars of the Earth

  • Wer von euch auch immer point & click Adventures mag, dem kann ich das Spiel doch empfehlen. Man kann manuell speichern! Was fuer mich doch wichtig ist, die story macht Laune und die Umgebung mit sound und allem dabei gefaellt doch auch sehr.

  • Ich hab endlich Zeit gehabt das Spiel zu Ende zu spielen. Und ich muss dazu sagen, das ich schon lange nicht mehr ein Spiel so sehr genossen hab nach Witcher 3, wie Pillars of the Earth.

  • Hast Du die Bücher zum Witcher auch gelesen? Haben mir ziemlich gut gefallen, auch wenn die Story nur bedingt mit der Handlung der Spiele vergleichbar ist. ;)

  • Ich zitiere mich mal selber

    Quote

    Jedes Buch ist ein kampf fuer mich da durch zu kommen


    Ich lese keine Buecher, da mir sofort extreme Langeweile aufkommt. Ich kann nicht ruhig sitzen, ich muss mich bewegen, oder irgendwas machen, wo ich mich Mental und auch Physisch konzentrieren kann. Lesen kommt da ueberhaupt nicht in Frage.


    Z.B. als Software Engineer auf der Arbeit, ich drehe mich die ganze Zeit auf dem Stuhl, stehe alle paar Minuten auf, lauf rum, mache Pushups, crunches, irgendwas, damit ich nicht durch drehe.

  • Dann solltest du dringend mal was gegen dein ADHS tun, oder dich abends so dermaßen stressen, daß du lange und tief schlafen kannst :D

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Ich stresse mich gut ab, fitness studio 1-2h am tag, 40 minuten mit dem rad zur arbeit und 40 minuten zurueck, und ich schlafe trotzdem schlecht mit oefter mal harten albtraeumen ;)