Voodoo5 5500 unter Win98SE

  • Erstmal huhu an alle, bin dann mal neu hier unter den Voodoo-anhängern.


    Ich habe mir mal grade aus alt pc teilen einen pc mit einer Voodoo5 5500 AGP gebaut. BS ist Win98 SE, läuft soweit, aber...


    ich wollte mal NFS4 Spielen da bekomm ich beim starten direct eine fehlermeldung: exception access violation nachdem ich die Orginal CD eingelegt habe.

    Die IP.EXE sagt mir dann dass meine treiber von der Grafikkarte und der Soundkarte (SB Audigy Player) nicht von Windows Zertifiziert worden sind.


    Wenn ich DX Diag ausführe bekomme ich das auch bestätigt.


    gibt irgendwelche speziellen treiber? Brauch ich ein bestimmtes Windows update/Service Pack? kann ich diese treiber "selber Zertifizieren"?


    zur soundkarte noch: Siedler 1 geht auch nicht mit "Soundblaster kompatible karte"




    Kommt eigentlich Jemand von euch zur Dreamhack Leipzig 2019? werde warscheinlich mit diesem PC da auftauchen just 4 Fun :)

  • Hoi S2 Sedan


    Cpu ist ein pentium III 650e

    Auf einem msi 6456 bx7

    RAM ist ein riegel 256mb 133mhz@100mhz

    Netzwerk Karte eine realtek RTL8029(as) pci ethernet nic


    Ist nicht das schnellste, hab aber nichts besseres da aber läuft sonst soweit.



    Bildschirm ist ein Samsung 931bw.



    Mir fällt noch auf q3 bekomme ich auch noch nicht hin, bin grade am neu installieren. Quake1 geht allerdings incl. 3dfx logo

  • Meine Empfehlung: Für die V5 den letzten Referenz Treiber oder den AmigaMerlin 2.9 verwenden. Für die Audigy unbedingt die .VXD Treiber verwenden, nicht die .WDM!

    NFS 4 ist 1999 erschienen, V2 (SLI) und V3 laufen out of the box mit Glide. Die V5 wird nicht als Renderer erkannt und somit ist ein Registry Hack nötig um Glide zu erzwingen.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Hast du Directx mal neu drüber installiert? Also 8.1 z.B. ?


    Service Pack oder so brauchst du nicht.


    Aber an der MHz-Schraube der CPU solltest du noch ein bisschen drehen ? Die arme Voodoo5 bekommt ja nichts zu tun ?

  • Also der audigy Treiber ist ein vxd, der voodoo merlin Treiber sollte drauf sein(kann ich das nachsehen?)


    Directx hab ich 9.0c.

    Joa die CPU kann ich nur per jumper übertakten. Da is noch eine slot1 variante mit einem Mini Lüfterchen.


    Ich hätte ja noch ein athlonxp 2800+ aber das Board (a7n8x deluxe) hat leider den falschen agp.


    Also q3 geht mittlerweile aber nur 50fps trotz alles Low. Q3 nimmt auch keine voodoo setting an.


    Tjo mit need for speed komm ich noch garnicht weiter, das läuft ja überhaupt nicht

  • Wenn du den Gerätemanager aufmachst und unter dem Punkt Grafikkarte nachsiehst, wird dort Voodoo5 Amigamerlin 2.9 stehen, sofern dieser installiert ist. Ansich müsste auch kein neuer 3rd Party Treiber her, da die eher dafür gedacht sind neuere Spiele laufen zu lassen und da fällt der 650MHz PIII eh schon raus. Daher wie Avenger schon gesagt hat, entweder den letzten Referenztreiber oder Amigamerlin 2.9.


    Falls du mit Lüfterchen andeuten möchtest, dieser könnte zu klein sein, da kannst du entspannd bleiben :) Die Slot 1 Dinger haben nur so 30-35 Watt. Du musst ja auch nicht unbedingt die ganze Plattform ändern :) Der BX Chipsatz und vielleicht eher so 800 MHz aufwärts ist schon brauchbar. Es ist nur schwer an die dicken CPUs ran zu kommen, die mit 100 FSB laufen, da der BX bei 133 MHz FSB den AGP Bus übertaktet und die Voodoo5 das nicht unbedingt so mag. Kann klappen, muss aber nicht.


    Wenn du aufrüsten willst, kannst du dir aus der Bucht ein Kt266 oder Kt333 Board eines namenhaften Herstellers schießen und los gehts. Wenn du eher ein Intel-FReund bist geht auch sicher ein P III-S 1,4 GHz oder Pentium4 mit SIS/VIA Chipsatz, aber ist eben aufwendiger und teurer. Wobei selbst bei den AthlonXP Lösungen so langsam die Retrohändler die Preise in die Höhe treiben...


    In Q3 musst du auch nicht auf "Voodoo" stellen :) das war eher für die Voodoo2 gedacht. Wenn du in Q3 "driver info" anklickst, dann zeigt er dir den verwendeten OpenGL ICD. Hier kommt es nun darauf an welchen Treiber du genau installiert hast. Wenn du Amigamerlin 3.x installiert hast, wird da MESA FX stehen. Sonst eher einfach nur Voodoo bla bla bla.


    Erwarte jedoch nicht, dass der PIII 650 mit der Voodoo5 nun Q3 in 1024x768 alles auf high und 32 bit in 2xFSAA mit 100FPS darstellen wird. Also 50 FPS sind je nach Auflösung schon realistisch. Bei der Q3-Engine generell bringt jedoch der Wicked3d OpenGL Treiber viel. Die letzte Version ist 3.02, welche jedoch kostenpflichtig war und heute nur noch illegal gezogen werden kann. Die letzte freie Version ist 2.99. Aber will dich zu nichts anstiften ;).


    Was hast du denn bei der 3dsetup.exe von NFS eingestellt?

  • ernesto.che

    Changed the title of the thread from “voodoo5 unter Win98se” to “Voodoo5 5500 unter Win98SE”.
  • Also zu q3, da hab ich grade mal 1024er Auflösung und den Rest alles auf Low - cpu zu schwach?


    Und need for speed hab ich von nfs cars da updatet Patch wo ich auch die voodoo auswählen kann mit Auswahl zum gewünschten directx incl. High Polygone zeugs.

    Wer weiss wo da der Fehler liegt. Habs auch schon mit nem nocd crack versucht falls meine orginal CD eine weg hat. Ist die gleiche Meldung.


    exception access violation mitlocker 10 Positionen.


    Siedler geht mittlerweile mit Sound - das brauchte nur eine sb16 emulation.

  • Soo.. Habe nun in der bucht ein kt3 ultra2 ergattert.

    Werde dann meinen xp 2800 draufsetzen. Das sollte doch etwas mehr Leistung bringen.


    Was meint ihr, soll ich bei win98se bleiben oder eher auf winxp mit sp2 umsteigen? Bisher läuft ja das alles - ausser nfs4.

    Bei winxp würden aber usb sticks und das Internet besser funktionieren. Bisher musste ich immer mit einem win7 Rechner downloaden und in einen freigegebenen Ordner schieben.


    Was empfiehlt ihr mir?

  • Bleib bei Win9x, das ist idR. schneller.

    USB-Sticks funktionieren übrigens auch.

    „Wir leben in einer Welt, wo Ehrlichkeit als Schwäche zählt und die Lügner auf Händen getragen werden.“

  • Bleib bei Win98se. Winxp oder Win2k bringen dir keinen Vorteil und machen auch eher Kompatibilitätsprobleme bei den alten Spielen.


    Hast du mal NFS4 ohne den Mod probiert? Normal macht es keine großen Zicken außer, dass man Glide von Hand einstellen muss.


    Für USB Sticks und Win9x gibt es Treiber, sodass du die auch als Laufwerk normal nutzen kannst wie bei WinXP aufwärts.


    Hat dein XP 333er FSB?

  • Mit nfs4 is das so selbst wenn ich frisch installiert habe will die ori CD haben, sobald der die hat kommt schon die Meldung egal ob mit Patch, anderem 3d setup noch sonstiges, ich glaub mittlerweile dass ich ein neues nfs brauche. Weil ich ja schon von einer alten Kopie installieren muss weil die ori zu verkratzt ist..


    Wegen USB Treiber.. Muss ich den manuell auswählen oder gibt's den irgendwo im Netz?

    Btw. netz brauch noch welche plugins damit ich vernünftig damit surfen kann. Hab den letzt funktionierenden firefox(2.xxxnochwas), der läd viele Seiten nur so halb...


    Der athlonxp hat glaub ich fsb333 war glaub ich der barton oder so. Muss wahrscheinlich ein bios Update auf dem kommenden Board machen.


    Ist win98 fit für Netzwerk mit win10 PCs?

    Wollt mit dem Ding ja zur dreamhack Leipzig.

  • es gibt bessere lans ;) komm doch mal auf eine von uns ;)


    Najo Win98 & Internet .... als erstes musst du eine Firewall vorsetzen die dir das ganze ssl zeug entschlüsselt ;) Nun heisst es einen recht aktuellen Browser zu finden. z.b. Opera oder so am besten msfn.org durchsuchen.


    Was usb angeht Nusb in der sprache von deinem Betriebssystem ;)

  • Aktueller Browser und 98 geht? Nusb hab ich gefunden werd ich gleich mal testen...


    Welche LAN ist das und wo ist die? In meiner Gegend gibt's kaum noch brauchbare LANs. Dreamhack gefällt mir halt auch wegen dem drumherum von der Messe, dreamstore, cosplay usw. Sonst würde ich denke ich keine 600km fahren.

  • Juhu nfs4 geht endlich.

    Quake3 hab ich mal test gemacht und alles reingedreht auf 1024. Da ist fps mässig kaum unterschied. Liegt dann echt nur an der CPU. Wird zeit das das andere Board da ist.

    Internet läuft nun auch besser.


    Auf jeden Fall ganz grosses Danke an euch.


    3dfx lebt!

  • Ich habe mir ein anderes nfs besorgt. Da gibt es so ein Youtube Video mit Installations Anleitung. Da sind verschiedene glide und direct3d Optionen dabei die orginal nicht dabei sind. Aber da es kein oeginalnin dem Sinne ist darf ich den link glaub ich nicht posten. Aber Stichwort easyinstall. Ich hoffe das hilft dir.

    Ansonsten versuch mal mit einer neueren glide3x. Dll die in dem Ordner windows/system zu ersetzten. Benenn die orginal am besten voher um in glide3x1. Dll oder so, damit du die noch als Backup hast.


    Ich bin mittlerweile doch auf Windows XP umgestiegen, weil win98 und das neue mainboard zu viele Probleme gemacht hat auch trotz formatieren usw.


    Grüße aus dem. Saarlangld und guten Rutsch.

  • Zu NFS 4, du solltest hier schon die richtigen Leute finden die wissen wie man Glide in dem Spiel aktiviert.

    Ich zitiere mal Tweakstone aus dem API Spiele Thread, da findest du auch noch weitere Spiele und Hinweise wie man Glide bei anderen aktiviert.

    Need for Speed 4 - ab Release - Registry Patch nötig für V4/V5
    Erfolgreich getestet auf: V1/V2/Banshee/V3/V4/V5

    Auf "Zitat von Tweakstone" klicken dann kommst du in den Thread ;) (Falls das unklar sein sollte)


    Das MSI KT3 Ultra 2 läuft sehr wohl unter Windows 98. Hatte ich selbst mal und war auch sehr zufrieden damit, sehr schnell und stabil.


    Wie gesagt, bei Fragen einfach fragen ;)

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Ja bei nfs kann es bei mir ja an der CD gelegen haben die ist schon so zerkratzt dass ich von einer nicht orginal installiereb müsste, aber hat dann keine der beiden CDs akzeptiert. Nun läuft halt auch schon unter 98 lief auch echt stabil alles.


    Aber nach dem. Board Wechsel war es dann achher soweit das si h win98 nicht mehr installieren lassen wollte.

    Auf der zweiten Partition hatte ich alle wichtigen Tools und treiber die ich mit euer Hilfe angesammelt.


    Mittlerweile habe ich noch eine zweite Festplatte. Vieleicht versuche ich es auf dieser wieder mit 98. So gehen mir die Daten nicht verloren.


    Strauchdieb


    Avenger hat schon recht, da gibt's viele Leute die sich sehr mit sowas auskennen. Bin ja auch noch sehr grün mit sowas ;)