POSReady2009 - Updates bis 2019......war's das jetzt endgültig? Geht das bei Euch noch?

  • Bei mir geht es nicht mehr. :(


    Was mache ich wenn ich ein neues System aufsetzen will/muss? :(

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Was du dafür brauchst, welche Fehlermeldungen es gibt und wie man diese behebt, steht alles bei mir.


    -> https://soggi.org/misc/article…pdate-Hack-Windows-XP.htm


    Ein Fehler, der bei einer Installation auftritt, ist noch nicht aufgelistet. Bevor du MU aufrufst, solltest du den Cache, Cookies und Verlauf des IE löschen.


    Bei mir hat es zuletzt (letzter Patchday) mit drei Windows XP Installationen einwandfrei funktioniert.


    Wenn du irgendwelche Fragen oder weiterhin Probleme hast, gib Bescheid.


    Viele Grüße

    soggi

  • Meine POSReady2009 Maschinen funktionieren und updaten nach wie vor sauber. Also Microsoft Update ist jetzt nicht fundamental kaputt auf XP oder irgend so etwas. Ich habe keine Ahnung, welches spezifische Problem du jetzt hast (nachdem du keine Details angibst), aber mir ist keinerlei Dysfunktion bekannt,


    Bei der Gelegenheit ist aber zu sagen: Im April ist es sowieso vorbei, weil da endet der Extended Lifecycle von POSReady2009 ohnehin.


    Offline Update Packs mit POSReady2009 Paketen für 32-bit XP sind mir jetzt keine bekannt, aber ich habe auch nicht explizit danach gesucht, muß ich auch sagen.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • So...Problem ausfindig gemacht. Es ließ sich dieses mal bei mir auch nicht mit dem Löschen des Cashs lösen und zwar weil der IE8 mittlerweile installiert ist (wird benötigt damit Skype unter XP richtig funktioniert).


    Dieses Problem mit Error 0x80072F8A betrifft also nur den IE8, welchen ich normalerweise nicht installiere.


    Die Lösung des Problems:

    Internetoptionen -> Tab "Erweitert" -> unter "Sicherheit" den Punkt "Auf gesperrte Serverzertifikate überprüfen*" abhaken, Neustart des IE8 ist entgegen des * nicht notwendig.


    Grund:

    Irgendwas stimmt da mit dem Zertifikat und/oder den MS-Servern nicht. Auch mit "http://" ist die Lösung oben notwendig.


    Edit:

    Nachdem ich vor einigen Tagen völlig problemlos einen POSReady Rechner mit IE6 updaten konnte, geht ein anderer heute nicht und ich musste obige Lösung anwenden. :mauer:


    Edit2:

    Bei den Rechnern mit IE6 erscheint folgendes Update immer wieder (trotz erfolgreicher Installation:

    "2019-02 Sicherheitsupdate für WES09 und POSReady 2009 für x86-basierte Systeme (KB4486463)"


    Edit3:

    Hier gibt's die Begründung -> https://msfn.org/board/topic/1…ndComment&comment=1160086.


    Viele Grüße

    soggi

  • Der Vollständigkeit wegen...


    Der Fehler ([Error number: 0x80072F8A]) und dessen Behebung sind jetzt bei mir beschrieben -> soggi.org - Windows Embedded POSReady 2009 Update-Hack for Windows XP.


    Viele Grüße

    soggi

  • Ok, ich probier es aus!

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Besten Dank! Jetzt geht es wieder. Sehr schön das! :respekt::hre:

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Die Frage ist, was kommt danach? Wie konserviert man den Install? Wird es ein allumfassendes UpdatePack geben?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Konservieren? Systemimage ziehen. Und es wird wohl Leute geben, die Packs bauen werden, so wie RyanVM und andere. Würde mich wundern wenn nicht.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be!

  • Man kann auch wie folgt vorgehen:


    Windows SP3 als Grundlage nehmen (Original ISO habe ich da), benötigte Systemsoftware sichern und installieren (Microsoft Installer usw.), jegliche MS Software, die man hat installieren (inkl. gesicherte SPs). Anschließend Microsoft Update laufen lassen...die Liste mit den ganzen Updates speichert man sich und kann sie nachher Manuell runterladen.


    Dann POSReady Hack machen und das gleiche nochmal für die POSReady Updates.


    Anschließend Testsystem aufsetzen, alles installieren und Microsoft Baseline Security Analyzer (MBSA) drüber laufen lassen.


    Viele Grüße

    soggi