Elkos tauschen.... wer will und kann..

  • moin moin, Leutz, ich hab mal 1-2 Probleme und zwar hab ich mir ein Abit Digidice gekauft, leider sind einige Elkos aufgebläht und ich kein Meister im löten ;(...

    Ich würde mich freuen, falls jemand sich erbarmt und mir hilft, natürlich gibt es eine Aufwandsentschädigung 8)



    Bilder der Platine folgen, es gibt auch noch ander Platinen die ElkoHilfe bräuchten.


    Es ist auch ein Halter für NB/SB ? Kühler verschwunden....



    MfG. HellScream


    -------


    -----


    ----


    -----


    ----

  • moin moin, hab ich versucht, sind aber zu groß.

    Ich werde sie verkleinern und nochmal hochladen.


    habt etwas Nachsicht, bin imMo Gesundheitlich angeschlagen, daher nicht immer online ABER bemühe mich das schnell zu ändern.


    MfG. HellScream

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

    Edited once, last by HellScream2 ().

  • gelesen und geantwortet 8)


    hast du zufällig das Bild gesehen, wo ich den fehlenden Halter rot eingekreist habe ?? Weißt du oder sonst einer wie man den reparieren/ersetzen kann ?


    Der Halter wurde wohl von unten angelötet, leider laag er nicht mehr Case...;(

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Auch geantwortet. :thumbup:

    Ja, das Bild habe ich gesehen. Ich bin nicht sicher, ob ich ein entsprechendes Teil von einer Spenderplatine habe. Ansonsten hätte ich dir einfach einen selbstgebogenen Drahtbügel eingelötet.

    Jetzt mal vorsichtig nachgefragt: War denn der Kühler noch drauf? Konntest du das Board schon mit den schadhaften Elkos testen?

    Wenn es nämlich schon lange ohne Kühler gelaufen ist, oder der Kühler im Betrieb abgefallen ist, kann es gut sein, dass der Chip überhitzt ist oder der Kühler etwas kurzgeschlossen hat. Dann ist das Board unter Umständen auch durch den Tausch von Elkos nicht zu retten.

  • also, gekauft hab ich ihn als "defekt" mit dem Hinweis -> Er geht an ABER läuft nur instabil ... klar ohne Chipkühlung und defekten Elkos.


    Ich hab ihn dann, als er ankam sofort zerlegt und hätte <X können, es waren andere Festplatten verbaut, eine andere Grafikkarte, dazu hing der Kühler nur noch an der einen Befestigung und war mit WLP und dieser komischen bräunlichen Klebemasse verschmiert (die sehr hart ist) .


    Das Board habe ich NIE gestartet.


    Der Verkäufer meinte er wüsste von nichts :cursing: klar.


    Ich könnte ja mal einen kurzen "Start" riskieren.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Ich bin wegen des kurzen Starts zwiegespalten.

    Einerseits lassen sich so die Chancen ausloten, ob das Board überhaupt noch läuft, und ob es sich lohnt, zu investieren.

    Andererseits bedeutet ein fehlgeschlagener Startversuch nicht, dass das Mainboard nicht durch den Elkotausch wieder liefe.

    Drittens kann der Startversuch natürlich weitere Probleme schaffen.


    Nebenbei: Wie sehen eigentlich die Elkos im Netzteil aus und liefert es stabile Spannungen, oder sollten die evtl. direkt mitgetauscht werden?

  • joar...gute Frage, sollte ich wohl auch mal Nachschauen.;)

    Wenn meine verdammten Füsse es erlauben, geh ich heute mal in Bastelkeller und schau mir das alles an und mach noch 2-3 Fotos, wird sicher interessant.


    Was das Starten angeht, hat der/die/das Vorbesitzer das ja auch schon gemacht und wer weiß was noch.


    Ich werde den Kühler aufsetzen, ein anderes, sicher heiles Nt benutzen und mal schauen was passiert.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • So, erstmal SORRY aber meine Quanten wollten nicht mehr :mauer: ...... naja, nu gehts wieder, ich guck heute mal alles nach und werde mich dann melden, nicht das das hier noch untergeht ;)

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • So Nt wurde schon mal geöffnet (Siegel gebrochen) Ich hab Fotos gemacht ABER zu sehen ist nichts, alles siet "normal" aus, ich mach heute nochmal einen Test mit einem NetzteilTester.


    Solte da alles OK sein, starte ich das Board zur Probe =O und dann schauen wir mal......


    Danke das du Zeit hast, ist ja nicht selbstverständlich :)



    MfG. HellScream

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

    Edited once, last by HellScream2 ().

  • sooo, nu mal wieder ein Update.

    Das Nt läuft soweit ich das sehen kann:


    Das Board startet zwar ABER es kommt kein Bildssignal, weder mit der internen noch einer externen......

    Es läuchtet allerdings eine ROTE "SMD" aber ich finde leider nichts was mir sagt, was diese bedeutet.

    Ich habe gesucht,gesucht,gesucht ..... und bin der Meinung, es "könnte" die RamSpannung sein ???




    hmm, ob mit 2x Ram, 1x Ram oder garkein Ram, ob mit oder ohne Graka, es bleibt immer alles gleich beim starten.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

    Edited once, last by HellScream2 ().

  • ;(.... hab gemacht:


    Batterie raus , CMos Jumper ab, Stromkabel ab dann Startknopf gedrückt 3x und dann ca. 30sec. gewartet-- NeuStart

    mit/ohne Batterie/Jumper/Ram


    auch verschiedene andere Varianten.


    Die Batterie die drin war, war komplett ToT, wurde auch getauscht.


    Wäre wirklich || wenn's defekt ist.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • :gadget: nee, das noch nicht. Ich teste das dann auch nochmal, also tausch :


    1: Netzteil

    2: Ram

    3: CPU

    einzeln, Cpu zuerst.


    Ich hab sogar diesen "weißen Klumpen" entfernt, es war ein Pfefferminzkaugummi <X:grr::adsh:.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • So, wie sollte es anders sein, ich hab keine passende Cpu:mauer: 1000Stk. :D aber den Sockel natürlich nicht :bonk:


    naja,


    Netzteil --- getauscht --> keine Änderung

    Ram --- getauscht --> keine Änderung

    Kühler/Cpu --- ausgebaut und überprüft, nichts zu sehen --> keine Änderung


    Bios Reset gemacht -- Strom weg, Batterie raus, Jumper gesetzt, grüne SMD leuchtet noch, also Start gedrückt.

    Dann Jumper komplett abgezogen, Batterie draussen gelassen, Strom AN, grüne SMD leuchtet ABER Board startet nicht mehr :?::?:


    Board wird wohl leider ToT sein ;(;(


    hätte Jemand vielleicht einen Tip gegen welches Board ich das tauschen könnte ?? M-ATX passt nicht ...23x24cm sind die Maße mehr geht nicht.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Quad Q6600 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

    Edited 2 times, last by HellScream2 ().

  • Ich würde sagen wenn du keine andere CPU testen kannst, dann kannst du noch nicht 100%tig sagen dass das Board hinüber ist. Ich habe ein paar defekte CPUs hier die optisch einwandfrei aussehen aber die Systeme einfach kein Bild ausgeben wenn diese verbaut sind.


    Es sind aber auch schon sehr viele Elkos defekt, so ist auch keine eindeutige Aussage möglich. Ich hatte mal ein Board das ließ sich anfangs noch mit defekten Elkos starten, so 30 Sekunden oder so. Irgendwann ging auch das nicht mehr, kein Bild mehr. Nach einem Recap lief es dann wieder.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze: