Signifikanter Unterschied zwischen HDMI und DisplayPort?

  • Könnte mir das mal jemand in Kurzform erklären?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • HDMI:


    Kann neben Audio und Video auch noch Ethernet mit über's Kabel ziehen. So braucht ein Fernseher oft kein zusätzliches Netzwerkkabel, wenn er über einen kompatiblen Receiver online gehen kann.


    HDMI unterstützt nur einen einzelnen Video- und einen Audiostream. Der Stecker ist üblicherweise nicht-arretierend, und kann leicht herausgezogen werden.


    Beim Verbau von HDMI fallen für den Hersteller Lizenzkosten an.


    DP:


    Displayport kann multiple A/V Streams fahren, und ist Daisychain-fähig. So lassen sich bis zu vier Wiedergabegeräte mit einem einzigen Ausgabeport ansteuern. Natürlich geht dann nicht mehr auf jedem Gerät die maximale Auflösung, weil die sich die Bandbreite ja teilen müssen. Displayport transportiert aber kein Ethernet.


    Der Stecker von Displayport ist arretierend, und sitzt somit recht fest. Besser nicht über's Kabel stolpern, sonst fliegt dir im blödesten Fall der ganze Schirm vom Tisch. ;)


    Displayport ist frei von Lizenzkosten, womit sich der Verbau für den Hersteller kostengünstiger gestaltet.



    Gibt sicher noch zig andere Unterschiede, aber viele (HDR Support, 3D Support, Auflösungen und Bildwiederholraten) sind von den jeweiligen Versionen abhängig, da gibt's genug Tabellen und Spezifikationen im Netz.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

    Edited once, last by GrandAdmiralThrawn ().

  • Besten Dank! Genau diese Beschreibung ist mir Hilfreich.


    Ich bin nämlich grad am Überlegen wegen neuen Monitoren und den damit einhergehenden Anschlußmöglichkeiten. Gerade in Verbindung mit meinen MidRange-Rechnern, die noch über DVI laufen und nicht anders können.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP