[V] Mainboards // lila & silber

  • Moin zusammen,


    da ich nun genug für die kommenden Builds gesammelt habe, darf überschüssige Hardware weg:


    SILBER - SET:


    Soyo Dragon Ultra KT400 - recapped zu 90% (alle großen und mittleren Kondis neu). Board arbeitet tadellos. Win XP einmal komplett installiert und ein wenig damit getestet. Die Bilder zeigen den wirklich schönen Zustand des Boards.



    Passend dazu gibt es eine silberne TNT2 M64 von Soltek - die erste Karter mit silberenem PCB und ideal als V2 Partner zu gebrauchen.



    VB:


    Board 89€

    Karte: 39€ (mein EK Preis)


    Wer beides im Set nimmt bekommt nen Vorzugspreis. Warum gebe ich das ab? Weil ich das Soyo KT600 Dragon Ultra in Silber da habe und dazu ne passende NOS GF4 TI in silber. Das ist dann für meine Zwecke die passendere Wahl.


    LILA:


    2x SOLTEK SL-86SPE-L


    Das erste Board hat instandgesetzte Kondis (alle großen) und ist wirklich flawless! Läuft mit dem originalen Bios und maximal 2,56GHZ P4 prima. Habe dort ebenfalls 1x Win XP installiert und damit getestet.


    VB: 79€


    Das zweite rechts daneben braucht noch einen Capjob, Kondis sind schon da (siehe Bild). Hat gepostet und wird danach auch zu 99% sicher sauber laufen. Das Board hat schon das letzte Bios drauf und supportet auch die goßen FSB 800 3 GHZ CPUs. Das Bios kann ich natürlich auch fürs andere Board mitgeben.


    VB: 59€, gern vermittle ich euch den Kollegen, der das andere Board auch recapped hat.


    Passend dazu habe ich noch nen recht geilen Scythe Kühler organisiert. Mangels klammern habe ich den Lüfter provisorisch aber recht dezent befestigt. Hält für nen stationären PC prima. Schleppt man das Teil viel rum, sollte man den Lüfter noch besser sichern.


    Kühler gibts nicht separat, sondern nur beim Kauf eines Boards fürn 10er dazu :spitze:



    Das lila Projekt wird ein Sockel A Board mit NF2Ultra bekommen. So hab ich mehr Power und Karten Board und Case haben den identischen Farbton :topmodel:.


    VG

    Roadi

  • Biete mal die VB für das "Recapped Soltek" :)

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

    Work (CG): MSI TRX40 Creator, AMD TR 3970X, 128GB RAM, Titan RTX 24GB, 2x 500 GB SSD, 1TB NVME, 2x 2TB HDD

    Zock: GA-P67-D3-B3, i7 2600K 4,4GHz. 16GB RAM, GTX 1080, 240GB SSD, 1TB HDD

  • Mh, eigentlich bin ich ja auf der Suche nach einem Soyo KT333 Dragon für meinen Retro-Rechner (um meinen damaligen PC nachzubauen ^^).

    Weisst du ob das Mainboard auch ältere AGP Karten (die Hercules Prophet 4500) unterstützt? Was ist denn an Zubehör dabei? Zumindest die ATX Blende, eventuell sogar noch mehr?

  • Mit KT333 kannst sogar bequem deine Voodoo5 betreiben. Geht also alles mit 3,3V drauf. Deine Kyro auch. Das Chipset kann 3,3 und 1,5v. ATX Blende könnte ich eine passende haben, keine Garantie darauf. Bekommst sonst aber sicher auch über die Bucht oder Nette Forumsmitglieder hier. Schreib mir wenn du es haben willst und ob die Grafikkarte dazu soll.