Prey 2006 Demo Benchmark Ergebnisse Free For All

  • Die Arbeit mußt du dir nicht antun, ist doch viel zu viel Aufwand! Wirst jetzt kein XP x64 installieren gehen nur weil's bei mir nicht läuft! xD

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either...

  • Maniac81 / 278,0 / Xeon 2699v4 / GTX1080 HOF / Nvidia GRD 422.50 / Windows 10 Enterprise


    Maniac81 / 252,6 / 2 x Xeon 2697v3 / Radeon VII / AMD Adrenalin 20.3.1 / Windows 10 Enterprise


    Interessant das die 1080 schneller ist als die Radeon VII.

    Bei der VII habe ich aber noch gar nichts optimiert, muss das System ohnehin noch mal clean auf eine

    andere SSD installieren, 120GB ist zu knapp.

  • GrandAdmiralThrawn ich habe das selbige Problem mit einem Core i7/ Radeon HD-M/ Win7 64 System gehabt.

    Der Kompatibilitätsmodus "WinXP-SP2" hat hier geholfen.


    Ich habe mal eine 7 Jahre alte Radeon HD8730M eingetragen, laut Afterburner läuft die GPU aber nur bei ca. 35%.

    Der Core i7 im ersten Kern aber bei 100%

  • Hat auch nicht geklappt. Habe die Modi für Windows XP, 2000 und 98/Me versucht, kein Glück.


    Aus lauter Frust habe ich den Test jetzt auf meiner Windows 10 Spielemaschine ausgeführt. ;)


    GrandAdmiralThrawn / 461.6 / AMD Ryzen 5 3600X / AMD RX Vega 64 / AMD Adrenalin 20.3.1 / Windows 10 Pro 1909 x64

    Files

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either...

  • Geforce FX eine Totgeburt!


    Besser hätte man NVidias GPU zum Releasezeitpunkt nicht beschreiben können.

    Ich habe jetzt 3 verschiedene Versionen durch den Benchmark gequält und die Ergebnisse sind einfach armselig.

    Von LowEnd bis HighEnd habe ich keine spielbaren Ergebnisse erreichen können.

    Eine FX5200 (128Bit) PCI für das LowEnd Segment schafft unglaublich peinliche 2.4Fps!

    Zum Vergleich: Eine uralte Geforce2 Ultra schafft knapp 8Fps und ist natürlich weit von Spielbarkeit entfernt.

    Die Midrange Geforce FX5700 Ultra die mit schnellen Speicher glänzen kann, kommt auf magere 6,7Fps.

    Das ist immernoch unter dem Niveau einer Geforce2 Ultra!

    Selbst eine FX5900 Ultra dümpelt in meinem System mit mageren 12.6Fps auf niedrigen Niveau.

    Die vermeintlich langsamere und ältere Radeon 9500 (256Bit) kann die damalige NV HighEnd GPU hinter sich lassen.
    Eine 9800Pro ist gut 200% schneller, kein Vergleich.

    Der alte Athlon XP scheint aber nicht der Flaschenhals zu sein.


    Zwei Karten mit Shader 3.0 Unterstützung habe ich noch schnell gebencht.

    Die erste, eine Geforce 6800LE überrascht mit guten 41Fps.

    Für eine derart abgespeckte GPU ein gutes Ergebnis, zeigt aber auch wie kraftvoll die Radeon (9700/9800 Serie)

    zu ihrer Veröffentlichung war.

    Mein schnellstes AGP Pferd im Stall nennt sich Geforce 7800GS. Die Karte kommt auf gesunde 85Fps und erreicht

    so langsam das CPU Limit.


    GrandAdmiralThrawn Danke für Dein Ergebnis. Über 400Fps sind sehr flott!