Voodoo 3 3000 upgrade auf Voodoo 3 3500

  • Hallo zusammen,

    Ich habe ein 3dfx System mit einer Voodoo 3 3000 und nun eine Voodoo 3 3500 erworben. Kann ich die zum testen einfach tauschen, die Treiber sind ja die selben?

    Würde ungern in Win98SE was an den Treibern machen.

    Danke für eure Ratschläge.

    Gruß Markus

  • Die Karte wird vermutlich trotzdem neu erkannt und steht dann im abgesicherten Modus als zusätzlicher Eintrag im Gerätemanager, du kannst aber natürlich den Treiber von der 3000 nehmen, musst keinen neuen installieren.

    Voodoo: Athlon XP-2600+ auf Epox 8K5A2+, 512MB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, SB Audigy Platinum EX, Win98SE
    Voodoo²: Athlon XP-1800+ auf MSI K7T266Pro, 512MB DDR, ATI Rage Fury MAXX und Voodoo 2 SLI, SB Live!, Win98SE
    Kaputt im Schrank: 2x PIII-S 1,4GHz auf MSI Pro266TD Master

    Mainsys: Xeon E5-1680V2 auf Asus P9X79, 32GB DDR3, Vega56, Win10

    Midrange: 2x Xeon 3,2GHz Dell Precision 450, 3GB DDR, ATI HD3850 AGP, SB Live! mit LiveDrive, WinXP

  • Es ist eine 3500TV. Und noch eine Frage, bei der 3000 hatte ich damals den Kühlkörper entfernt und ausgetauscht. Würdet ihr das bei der 3500 alleine schon wegen frischer Wärmeleitpaste auch empfehlen?

  • Hi.


    Gewiss ist es kein Fehler nach so vielen Jahren den Kühler abzunehmen und alles einmal anzuschauen. Ich würde es machen.

    Erst einmal testen ob alles mit der Karte in Ordnung ist und dann sich dem Kühler zuwenden.


    - Backfire -

  • So lange keine Probleme auftreten, Instabilität oder starke Temperaturdifferenzen zwischen Kühler und GPU, dann würde ich das schön lassen.

    Wäre nicht das erste Mal, dass sich der Chipträger von den Lötstellen durch die Demontage des Kühlers löst...

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • for the extra speed it's a waste but the image quality the 3500 would make more sense.

    V3 3500's have a 350Mhz RAMDAc as where the 3000 has a 300Mhz RAMDAC and the 2000 & 1000 and below have a 270Mhz RAMDAC
    if memory serves me well the higher the RAMDAC the better the image quality output, I think it was something that referred to this.

    If anyone can explain with better wording, be my guest :)
    The Compaq V 3 3500C has a D-Sub + S-Video TV-Out, this card is much easier to use, the V3 3500 TV AGP has the TV Tuner and IO Pod for the ViVo.
    For practical use you wont need all that so for that there are the M1-A Convertors with these you can connect these to the 30+5 pin IO pod connector which converts to a 155 pin D-Sub VGA out for your monitor.

    Here my thread about this convertor type:
    30+5 Pin M1-A to D-Sub Convertor for Voodoo3 3500 TV AGP's!