Geforce AGP 6800GT und 7900GS

  • hi Leutz, wieder einmal nervet mich einer meiner Recher:


    DFI LanParty Pro875B

    Intel Pentium4 HT (3,20GHz)

    OCZ 3200 Performance Edition 2x 1GB

    74GB Raptor mit Windows XP 32 SP2


    Ich habe ein Problem damit den Treiber zu installieren, weder der für die 6800GT noch der für die 7900GS lassen sich installieren.


    Der Rechner erkennt "eine" Grafikkarte, wenn ich dann den Treiber installieren möchte, startet er mit der Installation, bricht diese aber entweder mit BlueScreen ab (Treiber: 175,16)

    oder sagt das keine kompatible Karte verbaut ist (Treiber 340,52)


    Die Grafik wird imMo. mit 800x600 und 4BIT angezeigt.

    Wenn Ich über Geräte-Manager eine Installation versuche, wird die richtige Grafikkarte erkannt aber die "automatische" Installation von XP schlägt fehl, weil zig Dateien fehlen (DLL usw..)

    Das ist bei beiden Grafikkarten gleich.:mauer:


    Ich vermute mitlerweile ein Problem mit XP oder kennt jemand eine Lösung ?


    MfG. HellScream

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Lösung habe ich jetzt leider ad hoc keine, aber was du versuchen könntest (leider etwas zeitaufwendig): Häng die Raptor ab und steck sonst irgendeine HDD rein, installier schnell ein XP drauf und versuche die Treiberinstallation auf'm sauberen XP erneut. Wenn's dann plötzlich klappen sollte, hast du das Problem zumindest schon Mal an der Software festgemacht (oder vielleicht an der Raptor, im blöderen Fall..).


    Sind nur so meine ersten Einfälle dazu.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • So, hab mal eine andere Festplatte angeschlossen und dann mit meinem BootStick getestet.... miniWinXP und siehe DA es funzt, die Grafik läuft einwandfrei, also ein Problem mit Windows.

    Danke GAT, ich werde dann Win XP neu aufsetzen und dann schauen wir mal weiter...


    MfG. HellScream

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Nur zur Sicherheit würde ich auch die HDD noch prüfen. Nicht daß die was hat, und dann zerreißt es dir dein neues Betriebssystem erst wieder irgendwann. Da sollte eine Prüfung der SMART Werte wohl schon reichen.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • hmm... also wenn ich Windows über meinen Stick starte läuft alles 1A .... ohne Stick friert XP beim starten ein, ich versuch gerade mal eine NEU Installation, welche beim ersten versuch mit einem Fehler abgebrochen ist.. der 2te Versuch läuft imMo.


    ps. Installation funktioniert ABER beim XP Start bleibt er wieder hängen, ich hab jetzt mal eine 74GB Raptor eingebaut und versuchs nochmal!


    pps. Windows Setup startet aber bleibt dann hängen, jetzt Test mit einem Modell weiter Raptor 150GB 3,5" , mal sehen was nun passiert :bonk:


    ppps. Ich flipp gleich aus, jetzt bleibt die Installation bei jeder Platte hänger ?????

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

    Edited 3 times, last by HellScream2 ().

  • Nur nochmal zum Verständnis, vom USB Stick selber bootet WindowsXP ohne Probleme, ja? GAT hat auch schon gefragt, SMART Werte der Platten sind auch alle in Ordnung?

    Ich würde als nächstes eine Controller Karte (egal ob jetzt IDE oder SATA) testen, ob es vll. am SATA Port des Boards liegt. Du hast bis jetzt nur SATA Platten getestet, vll. auch erstmal den OnBoard IDE Port ausprobieren.

  • Falls GATs und MadYoshis Hinweise nicht zu treffen sollten bzw. nicht zur Lösung führen.

    Ist das System eventuell übertaktet, vielleicht auch nicht wissentlich? Das hat bei mir schon mal zu so einem Problem geführt, manche Controller reagieren sehr schnell auf OC. Besonders onboard Komponenten.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • also, alle Platten sind überprüft und zeigen KEINE Fehler,

    alle Platten sind über Sata verbunden worden

    und richtig, als ich die "erste" Platte über meinen Rettungsstick gestartet hab, lief alles 1A, dann ohne, blieb Xp beim Ladevorgang hängen.


    Das System ist nicht übertaktet, ich habe auch schon ein Bios Reset gemacht....

    Bilder vom Bios poste ich nachher mal.


    Die Xp Installation mache ich über ein externes Laufwerk, da das interne DVD (IDE) nicht erkannt wird, nur das interne Cd (IDE) Laufwerk wird erkannt.


    Es gab jetzt auch 2x die Fehlermeldung, das die Installalation abgebrochen werden müsste weil Windows wichtige Daten fehlen und ich meine Xp Cd überprüfen soll oder keine 512mb für die Installation zur Verfügung stehen. ????

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • So, Ich habe nochmal einen Bios Reset gemacht, ALLE IDE und Sata Kabel entfernt und ein "neues" Sata Kabel an den 2ten Port gesteckt, dann wieder meine 36GB Raptor angeschlossen und versuche gerade Win XP von dem externen Laufwerk zu installieren, bisher läuft es OHNE Fehler.


    Bilder des Bios:


    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • und weiter gehts, Ich habe jetzt:


    1. die "erste" Festplatte wieder verbaut - wird ordenlich erkannt und funktioniert

    2. die 2 IDE Laufwerke getauscht - werden beide erkannt und funktionieren

    3. Bios Reset und alles neu eingestellt

    4. Windows XP neu installiert - läuft ABER Probleme beim installieren der Zusatzsoftware ??

    5. bisher nur etwas komisches, es werden beim starten 2 XP Betriebssysteme angezeigt ?? (es ist nur eins installiert)

    6. die Grafikkarte wird richtig erkannt

    7. XP installiert ALLE Treiber (außer Grafik) selbstständig. (im Gerätemanager keine Fehler)

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Hi HellScream,

    nach meinen Erfahrungen her wurde SATA mit Windows XP erst ab SP3 sauber unterstützt.

    Ich hab auch hier div. Systeme ua auch SATA in kombination mit XP und den gleichen Grafikkarten.

    Die meisten Installationen mit XP unter SP3 auf SATA waren bei mir fehlerhaft und unbrauchbar.


    Meine aktuelle Installationsreihenfolge -> WinXP SP3 ->Windows XP Updatebundle von Chip? ->Treiber


    läuft absolut stabil sofern die Hardware keine Macken hat


    zZ verwende ich für die 7800gs den 93.71 Treiber von Nvidia

  • So, DANKE an ALLE.


    Das System läuft wieder 1A, es lag an mehreren Fehlern.


    1. Windows hatte einen Fehler

    2. Sata Port 1 will nicht mit den/der Raptor arbeiten

    3. Diskenlaufwerkskabel verkehrtherum angeschlossen


    Ich habe Windows NEU aufgesetzt (SP2) es wurde einwandfrei installiert und alle Komponenten richtig erkannt, Ich habe den Grafikkartentreiber (340,xx) installiert, was ich eigendlich nicht wollte, es sollte wie Richard-Devil schon schrieb eigendlich der 93,71 werden ABER es läuft einwandfrei.


    Das einzige was mir noch fehlt, wären die original Treiber meines DFI Boards aber die finde Ich einfach nicht, also nehm Ich mit den Win Treibern vorlieb.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • ja gibt es, hatte ich gerade nicht zur Hand :spitze:.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92