RETRO PC Projekte

  • Ja ja, mache Verkäufer sind schon drollig. Wobei der 1400er schon recht geil ist. Aber ja, zum testen der Grafikkarten kann ich es schon nachvollziehen.


    Sauber mit dem Badge!

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • So jetzt habe ich schon wieder ne Röhre gekauft. Einen Sony E430 19".


    2017:



    Meinen G400


    Jetzt:



    Einen E430


    Getestet und für gut befunden. Habe ihn in meinen Kellerraum gebracht.




    Der G400 ist natürlich jetzt über und ich wollte schon seit geraumer Zeit einen 99-2000 Schreibtisch aufbauen. In meiner Backup Wohnung.


    Ist noch nicht 100% final, aber ich zeig euch den Schreibtisch mal trotzdem. Angebunden über ein Power-LAN, somit kann man auch hier ins "Geschehen" eingreifen. PC ist der Slot A 1000er Build, der wurde auch leicht revidiert. Neue Bilder kommen demnächst. Ich muss auch vom Kellerraum mal neue Bilder machen. Hat sich bissl was verändert. ;) Dreamcast ist via VGA-Box am 2. Eingang des G400. Tolles Bild!



    :)

  • Dann hier auch:


    Mein Voodoo 3 PC:


    CPU: Intel Pentium III 1000MHz (Coppermine)

    CPU Cooler: Thermaltake Golden Orb

    Motherboard: Aopen AX6B

    RAM: 4 x 128Mb PC133 SDR

    VGA: 3dfx Voodoo 3 3500 TV

    Sound: Turtle Beach Santa Cruz, Sound Blaster AWE 64 Gold

    Drives: 2 x IDE 40Gb Seagate, Sony CD-R, 3,5" Floppy

    Case: InWin S500T

    PSU: FSP 300W


    OS: Windows 98 SE



    Schreibtisch:


  • Sehr schick, aber man sollte nie „Letztes“ Projekt sagen. :topmodel:

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Mein neuer Schreibtisch ist endlich fertig.

    Mein Retro-PC besteht aus:

    Asus P2B
    Pentium 3 500Mhz

    768 MB Ram

    Grafikkarten: Matrox G450 + 2x Voodoo² SLI
    Soundblaster AWE64 Gold

    Chieftec Dragon Case mit 2x 140mm intake Fans
    Drive cage ist am Gehäuseboden befestigt

    Monitor ist ein Phillips Brilliance 109p


    [Blocked Image: https://abload.de/img/img_20210807_203632dojz7.jpg]


    [Blocked Image: https://abload.de/img/img_20210807_203534_1y2k09.jpg]


    [Blocked Image: https://abload.de/img/img_20210807_203559_1k9kfz.jpg]


    [Blocked Image: https://abload.de/img/img_20210807_2037117gjvr.jpg]

  • Kein Problem, stört mich persönlich nicht. :)


    DaveID


    Gefällt mir gut.


    P.S.: Habe den Start-Post editiert. Alle 7 Projekte sind jetzt drin. Projekt Numero 8 kommt und wird hoffentlich ein grandioser Abschluss. Dauert nur noch bis alles final ist. Habe hier und dort noch Probleme...


    Die CPU für das System:



    Ich poste hier vorab die Specs für das System. ;)


    CPU: Intel Pentium 4 Extreme Edition 3,4GHz (Gallatin)

    CPU Cooler: Cooler Master Ultra Vortex

    Motherboard: ASUS P4P800-VM

    RAM: 2x 512Mb PC400 DDR Corsair TWINX CMX512-3200XL (Samsung TCCD)

    VGA: Special Unified Xccelerator (3dfx Voodoo 5 6000 PCI)

    Sound: Sound Blaster X-Fi Fatal1ty Platinum

    Drives: 1 x SATA WD Raptor 74Gb, LG GGC-H20L Blu-Ray & HD-DVD

    Case: Silverstone SG02W

    PSU: be Quiet! SP 450W


    OS: Windows 2000 Pro



  • Herrlich sauber und schön gemacht. Dicker Respekt dafür!!! 🥰

  • Wollt ihr den Status wissen?


    Die SUX 6000 war mittlerweile wieder in Russland bei Anthony. Ist aber momentan wieder auf dem Weg zu mir. Warum?


    Ich hatte massive Probleme mit der Karte unter Windows 2000 und XP. Die Karte hat unter 2000/XP bei verschiedenen Auflösungen bis 1024x768 die Hz nicht richtig ausgegeben. Unabhängig vom Treiber, unabhängig vom Unterbau. Ich habe diverse Systeme getestet. Diverse Tools um die Hz zu forcieren. Keine Chance. Unter Windows 98 ist alles in Ordnung. Da gibt es keine Probleme.


    Windows 2000/XP Out of Range Bug:




    Anthony schrieb folgendes dazu:


    Quote

    the nature of this issue is some kind of hard coded bus number 01 (agp) in drivers or something like that. the external sli clock synthesizer is not programmed while the card resides on 00 (pci) bus. thus display clocks are out of spec in 1024 res and lower. although many monitors display that out of spec 1024 resolution fine.


    Ich wundere mich nur, dass die diversen anderen Besitzer der SUX 6000 das nicht erwähnten. Anthony meint, alle PCI Varianten der Karte verhalten sich so. Seine neue Revision mit AGP hat diesen Bug nicht.


    Weiter:


    Quote

    I'm trying to make a binary patch or to recompile certain driver files special for the pci card.


    Ich werde euch auf dem Laufenden halten sobald die Karte wieder bei mir ist. Das Projekt liegt also erstmal auf Eis und ich habe gedanklich schon wieder umgebaut. Mittlerweile habe ich ein dutzend Sockel 478 Boards hier.




    Hoffe bis Ende des Jahres mein finales Projekt endlich vorstellen zu können. :)

  • Was hast du denn generell gegen Win98SE? Ich habe für mich selbst befunden, dass die originale 6k unter 98SE ebenfalls am besten läuft und nutze das entsprechend. Ich hab zB mit meiner 6k unter 2k/XP unter quake 3 das Problem dass die Bildwiederholfrequenz sich komplett beknackt verhält, unabhängig davon was man einstellt. Auch unabhängig (unempirisch) von Treiber und Plattform.

  • Hey,

    evlt möchtest du mit deiner SUX hier rein schauen:

    Interne Bandbreite Chipsätze 1998 - 200x


    es scheint so, dass die meisten Chipsätze die Karte nicht wirklich ausfahren können.

    Werde ich machen, sobald die Karte wieder im Haus ist. Der geplante i865 wird durch den i875P ersetzt. Habe mittlerweile eine andere Plattform für den Gallatin gefunden. Die Specs oben stimmen also nicht mehr ganz mit der ursprünglichen Idee zusammen. Es wird allerdings nix mehr verraten. Erste Benchmark sollte es aber bald geben.


    Tweakstone


    Ich habe per se nix gegen Win98. Darauf kann man schon setzen und ich habe mittlerweile auch schon 3 Systeme mit 98 am Start. Mein Favorit ist und bleibt Win2k und ich hätte die SUX6000 eigentlich gerne unter 2k betrieben. Aber ok, evtl schafft es Antony mal mit einem Patch...


    Jetzt hoffe ich, dass die SUX6000 heil ankommt und sich in ihrem neuen Zuhause mit Win98 wohl fühlt. :)

  • Mein schnellster Rechner. :) Ultimate (early) 2004. :)


    Specs:


    CPU: Intel Pentium 4 Extreme Edition 3,4GHz (Gallatin)

    Cooler: Thermalright XP90

    Motherboard: Intel D875PBZ

    RAM: 2 x 512Mb PC400 DDR Corsair CMX512-3200XL

    VGA: GeForce 6800 Ultra

    Sound: Sound Blaster X-Fi Fatal1ty Platinum

    Drives: 1 x SATA WD Raptor 74Gb, Pioneer DVD/Blu-Ray

    Case: Lian Li PC-A05N

    PSU: be Quiet! PP 500W



    OS: Windows XP Pro










  • Und wie gewohnt ein echt sauberer Aufbau! :)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"