• Mein finaler letzter Build brauchte paar neue Kondensatoren. Ich habe das Soyo Board damals teil recapped gekauft...allerdings hat es mir oberhalb vom ATX Power Connector die originalen Caps gebläht...zudem fehlte ein Kondensator..


    Sieht gut aus. :)


    Das erklärt vermutlich auch die nötige Absenkung des CPU Takts auf 2,2Ghz...ich hatte die XP-Mobile CPU immer mit 2,4GHz am Laufen...

    Kiste lebt und läuft stabil am SuperBright Diamondtron CRT. :D


    Aktueller Status meiner Projekte, der 2001er läuft nicht mehr an. Entweder wieder der Rambus gestorben...oder es fehlt am Netzteil, oder Board...muss ich mir mal anschauen. Die alte Hardware stirbt halt einfach von selbst...wenn man nicht immer dran ist...

    Der Silver'n'White Build war ein halbes Jahr nicht in Betrieb...komplett ohne Strom...gut, dass ich vorher aufgemacht habe und die Kiste dann nicht mehr eingeschaltet habe...

    Ich sortiere grade aus, meinen 98er verkaufe ich grade bei Kleinanzeigen...die Kiste steht nur im Regal und wird nie gebraucht. Eventuell hat jemand Spaß dran mit dem Ding zu zocken. Ich tue es jedenfalls nie...in 4 Jahren keine 2 Stunden...

    Der Slot A Build wird nicht mehr neu aufgezogen. Das lasse ich sein. Die Rage Fury MAXX ist verkauft, der Athlon 1000 mit dem Alpha ist auch bei Kleinanzeigen...Die FX5800 habe ich verkauft...lag auch nur in der antistatischen Hülle...

    Wer noch was braucht, der kann sich gerne bei mir melden. Ich will meine Sammlung verkleinern. Eine GeForce 2 Ultra verkaufe ich noch bei Kleinanzeigen, eine G400 Max und eine Riva TNT2 Ultra hätte ich auch noch zu veräußern.

  • Hallo Martin K.

    Du hast echt sehr viele, sehr schön aufgebaute Systeme.

    Ich kenne das, Systeme stehen rum, Hardware stirbt weg, man nutzt die Systeme kaum oder gar nicht. Sie nehmen nur Platz weg....

    Dennoch möchte ich dir einen Rat geben:
    Sofern du den Platz hast, lass die Hardware bei dir irgendwo liegen. Verkauf sie nicht und geb sie nicht weg. In ein Paar Jahren hast du wieder richtig Lust auf ein Voodoo 2 SLI oder einen Intel BX. Du hast eine Idee für ein System, oder willst eine ganz spezielle Konfiguration bauen. Dann ärgerst du dich Schwarz, dass du diese Hardware abgegeben hast. So ist es mir oft ergangen. z.B. habe ich seit Ewigkeiten kein Voodoo 2 SLI am Gange, und jetzt bin ich seit einiger Zeit an einem entsprechenden System dran. Weiterhin wird die Hardware nicht billiger.


    Die G400 Max wäre etwas, was ich dir abnehmen würde.

  • Hallo Martin K.


    Ich kenne das, Systeme stehen rum, Hardware stirbt weg, man nutzt die Systeme kaum oder gar nicht. Sie nehmen nur Platz weg....

    Dennoch möchte ich dir einen Rat geben:
    Sofern du den Platz hast, lass die Hardware bei dir irgendwo liegen. Verkauf sie nicht und geb sie nicht weg. In ein Paar Jahren hast du wieder richtig Lust auf ein Voodoo 2 SLI oder einen Intel BX. Du hast eine Idee für ein System, oder willst eine ganz spezielle Konfiguration bauen. Dann ärgerst du dich Schwarz, dass du diese Hardware abgegeben hast. So ist es mir oft ergangen. z.B. habe ich seit Ewigkeiten kein Voodoo 2 SLI am Gange, und jetzt bin ich seit einiger Zeit an einem entsprechenden System dran. Weiterhin wird die Hardware nicht billiger.

    Unterschreibe ich sofort! Jupp, nix verkaufen!

    Permanent aufgebaut:
    A7V133, Athlon 1,4GHz, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Live! X-Gamer
    Für die LAN:
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, GeForce2 GTS 32MB, 2x Monster II 12M, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, GeForce2 GTS 32MB, 2x Monster II 12M, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB Live!

  • In ein Paar Jahren hast du wieder richtig Lust auf [...] einen Intel BX.

    :topmodel: Never Ever! Intel kann ich nicht vermissen! :topmodel: Fanb0y geblubber & Markenrassist, ich weiß, damit kann ich allerdings prima leben! :spitze:

    Aber verstehe schon was du meinst. Alte Hardware wegzugeben ist IMMER ein Fehler. I-wann will man etwas bauen und muss sich alte Hardware teuer nachkaufen.

    Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer Erfahrung.
    Mein Herzblut:
    AMD 5x86-P75, 64MB-Ram, Voodoo I, Win3.11
    AMD K6-2+ 550 @ 600MHz, 256 MB-Ram, Voodoo II SLI, Win98SE
    AMD 3700+, 3072MB-Ram, ATi FireGL X3-256
    , WinXP SP3 (Sockel 754)

  • He, heute heißt Markenrassismus gefälligst hip "Brand Awareness" oder "Brand Recognition". Du bist also der Recognizer! Das ist sowas wie Influencer*, nur in die Gegenrichtung. :topmodel:

    *Achtung: Entgegen weit verbreiteter Gerüchte existiert hierfür keinerlei Impfung!

    Spaß beseite: Issn wirklich wunderschönes System, die einheitliche Farbe ist definitiv cool. Und das Verkleinern der Sammlung kann ich schon auch verstehen. Früher galt zwischen mir und einem Kumpel so ein Running Gag "mindestens einen BX Rechner pro Jahr" zu bauen. Eines sage ich dir, ich bau nie wieder einen! :D Ist wie wenn du jeden Tag Kuchen ißt, irgendwann reicht's. :saint:

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡! Edit: 2024, finally last year's dry spell is over!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Tja, ich habe vor einigen Jahren auch mal viel verkauft und es dann bitter bereut, überlegs dir gut, solche Teile werden ja nicht mehr einfacher zu finden.

    Die G400max suche ich immer mal wieder, wenn du dich wirklich trennen möchtest, biete doch mal an.

    Voodoo: Athlon XP-2800+ auf MSI KT3-Ultra 2, 1GB DDR, Voodoo 5 5500 AGP, SB Audigy Platinum EX, Win98SE
    Voodoo²: Athlon XP-2400+ auf MSI K7T266Pro2, 1GB DDR, Nvidia GF3TI500 und Voodoo 2 SLI, SB Audigy 2ZS, Win98SE

    Mainsys: Ryzen 5-3600 auf Asus Prime B350-Plus, 32GB DDR4 3200, RTX2070, Win 11

    Midrange: 2x Xeon 3,2GHz Dell Precision 450, 3GB DDR, ATI HD3850 AGP, SB X-Fi mit Frontpanel, WinXP

  • Ich spiele auch mit dem Gedanken mich von einem Großteil zu trennen. Jedoch würde ich meine Schätze hier im Forum anbieten und das auch nur an langjährige Mitglieder. Vielleicht, aber auch nur vielleicht mit dem Gedanken etwas zurück kaufen zu können.

  • Unterschreibe ich sofort! Jupp, nix verkaufen!

    Wenn man fast pleite ist muss man das aber machen.

    Die meisten hier im Forum sind wohl ITler und verdienen auch entsprechend und dürften da wohl keine Probleme haben.

    Wenn es Geldmäßig nicht happert würde ich auch nix verkaufen. Meine Retro PCs wechsle ich alle Monate damit sie gleichmäßig laufen, so dass viell. mal einer 6 Monate nix läuft, trocken und lichtgeschützt lagern.

    Im Winter laufen mehr die stärkeren Retro PCs mit Voodoo 5, damit ich mir die Heizkosten erspare.

  • Ich glaube nicht das der Verkauf von Alt-Hardware Geldprobleme löst. Das liest man zwar immer mal wieder, auch in anderen Computer-Foren, aber ich denke die Mittel zum Erfolg sind hier ganz klar die Bildung und eine gewisse Weitsicht bei der Jobwahl.

    Permanent aufgebaut:
    A7V133, Athlon 1,4GHz, 512MB, GeForce3 Ti200 128MB, SB Live! X-Gamer
    Für die LAN:
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, GeForce2 GTS 32MB, 2x Monster II 12M, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, GeForce2 GTS 32MB, 2x Monster II 12M, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB Live!

  • Den Athlon 1000 mit dem Alpha behalte ich jetzt...hab ja alles zu Hause für ein System, wenn es mich doch mal juckt...Das 98er BX System brauche ich aber wirklich nicht mehr...ich habe ja meinen Voodoo 3 PC und dieses System ist auch oft im Einsatz. Mein perfektes BX System...

    Ansonsten will ich mich etwas verkleinern und lieber das Zeug, welches ich im Einsatz habe, hegen und pflegen...von daher ist der Schritt nachzuvollziehen... :)

    Wünschen allen einen schönen Sonntag.


    P.S.: Der V5 6000 Rechner läuft wieder perfekt mit den neuen Kondensatoren! <3

  • Der nächste PC auf dem Prüfstand ist mein 2004er Build. Die Kiste wird wirklich sehr sehr häufig benutzt. Eine geile Maschine und mittlerweile sind die 6800 Ultra AGP auch sehr begehrt. Aber der P4 3,4GHz EE mit Gallatin Core ist mein Prunkstück und meine seltenste CPU. Geiles Teil.


  • Ich sehe selten, dass CRTs so gut aufgenommen worden. Sonst sieht man sehr viel Flackern.

    Kann es sein, dass das Messer zu schnell für deine Cam ist? Ich würde evlt Replica dazu schreiben im Titel.

  • Heute habe ich mal an meiner alten Workstation Duke Nukem Forever 2001 getestet. Die Kiste ist eigentlich nur für die Kinder da...als stationärer Arbeitsplatz. Aber warum das Ding nicht bissl Zweckentfremden. :D

    Zudem ist ne Matrox C680 verbaut...die basiert zwar auf einer AMD GPU...aber egal. Matrox <3. 6 Mini Display Ports ftw. <3



    Gespielt wurde auf einem LG 5:4 IPS Display...



  • Aktuell nur Baustellen hier. :D


    Apropos... :D Ich habe mich entschieden den Slot A 1GHz Build doch wieder aufzubauen...


    Ich kann halt doch nicht aus meiner Haut. Kollege hat mir zudem ins Gewissen geredet...ich sollte gefälligst den Athlon aus Kleinanzeigen raus nehmen. Botschaft angekommen... :)

    Allerdings brauche ich ein Gehäuse...das alte ist zu "Bruch" gegangen...fragt lieber nicht... ;)

    P.S.: Zum 25. Geburtstag habe ich wieder mit HL1 angefangen <3