• Wir sollten es wie Frau von der Leyen machen. Mehr mit dem Privatjet fliegen und das Auto stehen lassen. 50 km muss man nicht fahren. Mal abgesehen davon, dass sich niemand fragt wie und woher sich eine ehemalige Ministerin einen Privatjet leisten kann.

  • Mal abgesehen davon, dass sich niemand fragt wie und woher sich eine ehemalige Ministerin einen Privatjet leisten kann.

    Sie ist nachfahre Bismarks, wenn in Norddeutschland oder Polen Ländereien in Privatbesitz sind, gehören Sie wohl zu ~70% ihrer Familie...

    Familie Bismark hat eine Familien eigene Schule bis zur 10 Klasse. (nur für die Familienmitglieder versteht sich)

    Was stört dann der Privatjet ?

  • Mal abgesehen davon, dass sich niemand fragt wie und woher sich eine ehemalige Ministerin einen Privatjet leisten kann.

    Sie ist nachfahre Bismarks, wenn in Norddeutschland oder Polen Ländereien in Privatbesitz sind, gehören Sie wohl zu ~70% ihrer Familie...

    Familie Bismark hat eine Familien eigene Schule bis zur 10 Klasse. (nur für die Familienmitglieder versteht sich)

    Was stört dann der Privatjet ?

    Ich hab das jetzt mal versucht zu recherchieren und hab dazu nichts gefunden. Wo steht das?


    Anscheinend ist Karl-Theodor zu Guttenberg mit der Urenkelin Bismarcks verheiratet:

    https://rp-online.de/kultur/di…ker-familien_aid-20152143

    Es tut mir von ganzem Herzen leid!

    Ich habe meine Lektion gelernt.

  • Eine gute Freundin von mir hat eine Lehrerin als Schwester die bei denen angestellt war.

    Und das mit den Ländereien, von allen Adligen ist halt die Fam. Bismark einer der reichsten in Mitteleuropa neben den Wittelsbachern.
    (Englands Familie mit dem Zweig Herzog Coburg mal aussen vor gelassen)

  • Ich meinte, wo finde ich, das Von der Leyen mit Bismarck verwandt ist?

    Von der Leyen ist ein großes Adelsgeschlecht mit scheinbar viel Besitz, aber da kann ich einfach keine Verbindung zu Bismarck finden :/

    Es tut mir von ganzem Herzen leid!

    Ich habe meine Lektion gelernt.