Kaufberatung mal anders: Request for comments

  • Ich habe hier schon mal öfters nach Hardwareempfehlungen gefragt. Heute mache ich es mal andersrum: Mein Wunschsystem ist praktisch schon zusammengestellt (in Gedanken :D), aber ich möchte trotzdem nicht auf die Foren-Expertise verzichten, daher liste ich einfach mal auf, was ich vorhabe, und bitte um Feedback :D


    • Board: Gigabyte Z490 VISION G
    • CPU: Intel Core i5 10400F
    • Lüfter: Noctua NH-U9B SE2
    • RAM: 2x 16GB HyperX FURY schwarz DDR4-3000 DIMM CL15 Single
    • Netzteil: Thermaltake Smart BM2 PC Netzteil 450W
    • Gehäuse: CORSAIR 4000D AIRFLOW


    Grafikkarte und Festplatten übernehme ich aus dem alten Rechner:

    • MSI Radeon RX 580 ARMOR 8G OC
    • Samsung 860 EVO 500 GB
    • Samsung 850 EVO 1 TB
    • 2 TB HDD


    Ich lass das erst mal einfach so hier stehen, und erkläre erst später mal meine Ideen, so dass Ihr erst mal unbeeinflusst kommentieren könnt. :)

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

  • Ok, ich werfe mal den ersten Stein...


    Warum nimmst du dir solch ein "teures" Mainboard, wenn du nur einen I5 nimmst ???

    Das Board ist tendenziell fürs OCen gedacht. Dafür ist aber der Prozessor nicht wirklich ausgelegt (die 10te Generation generell mit nicht viel Luft nach oben).


    Dazu kommt, dass das Board für den RAM ganz andere Taktungen bietet, die CPU aber nur bei 2666 läuft.



    Meine Einschätzung:

    Lieber ein günstigeres Mainboard und nicht gerade den Z490er Chipsatz.

    Die Kingston HyperX Furys gibt es auch als 2666 und sehen genauso aus. Ich weiß zwar gerade das Preisgefüge nicht, aber da kannst bestimmt noch den einen

    oder anderen Euro sparen.


    Das Geld, was du dann über hast, würde ich vielleicht in einen I7 investieren, oder gar nach einer aktuelleren GPU schauen, weil die definitiv dein Bottleneck in Zukunft werden wird.


    Und ggf. ein Netzteil mit mehr Power.

    Ich musste schmerzhaft erfahren, dass es sinnvoll ist, etwas mehr für ein Netzteil auszugeben.

    • Intel I5 7640x | MSI X299M-A Pro | 32GB G.Skill Trident Z 3200 | Sapphire RX 6700 XT Pulse 12GB | SanDisk m.2 512GB | BeQuiet Pure Base 600
    • Intel C2Q 9650 | Gigabyte EP45-DS2 | 8GB Kingston 800 | NVidia Quadro FX 5600 | Patriot Pyro 120 GB + 1000GB FireCuda| Phanteks P300

    98% der Menschen sind dumm. Ich gehöre zu den restlichen 7%.

  • Kann ein MOD diese SPAM Kommentare nicht Löschen?


    LoB, warum nicht auf AMD Basis, damit kommste doch PL mäßig an deutlich mehr Leistung für das gleiche Geld...

  • Ich weiß jetzt nicht was Thermaltake in seine Netzteile verbaut, was die Elektronik angeht, aber ich gebe meine Stimme für ein Seasonic mit Gold, Platinum oder Titanium Zertifizierung ab, je nach Geld das vorhanden ist. Die haben soweit ich es weiß die niedrigste Ausfallsrate und verheizen je nach Spec halt entsprechend weniger Energie für Verluste. Meinen 32-Core Threadripper mit 256GiB RAM und 2TB NBMe SSD betreibe ich mit einem 600W Platinum Teil von denen. Null Probleme. Bei der CPU heizts raus wie Schwein, aus dem Netzteil hauchts nicht Mal lauwarme Luft raus. Unter Volllast.


    Allerdings rennt die Kiste auch ohne Graka...


    Zum Rest kann ich nicht viel sagen, aber Richie klingt, als ob er Ahnung hätte wovon er redet. :spitze:


    Zu AMD.. könnte man sich überlegen, aber dann müßte man die ganze Maschine so wie sie jetzt sein soll verwerfen. Vielleicht hat LoB einen bestimmten Grund für Intel?

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Sehr valide Fragen, danke!

    Zum teuren Board meine Denkweise: Ja, das Board ist der teuerste Teil am ganzen. Und das beißt sich mit der Mittelklasse-CPU. Das liegt an meinem Nutzungskonzept:


    1. Ich kaufe keinen High-End-Kram, sondern achte nur auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    2. Ich kaufe immer ein Mal ein Board und reize es dann aus, solange es irgendwie geht. Ich hasse Board-Tausch :D

    Beispielweise ist mein aktuelles ursprünglich mit einem Sandy-Bridge-Prozessor ausgestattet gewesen, und ist dann irgendwann auf einen gebrauchten Ivy-Bridge hochgerüstet worden.

    So plane ich das hier auch. Aktuell reicht mir der i5-10400F, aber ich möchte zukunftssicher sein. Der z490-Chipsatz und dieses Board erlauben mir die nächste Prozessorgeneration zu nutzen. Es wird dann aller Voraussicht nach PCIe 4.0 können, und ein m.2-SSD direkt an die CPU angebunden.


    Das gleiche gilt beim RAM. Das kaufe ich jetzt mit höherer Taktrate als notwendig, damit es beim CPU-Neukauf nur aufgerüstet, nicht ersetzt werden muss.


    Zum Netzteil: Hier ist meine ganz persönliche Einschätzung, dass die meisten ihre Netzteile absolut überdimensionieren. Ich bin bisher mit kleinen Netzteilen sehr gut gefahren. Hier habe ich vier oder fünf PSU Kalkulatoren verwendet. Den HÖCHSTEN Wert (451 WATT) der darin vorkam, habe ich mir geschnappt und als Referenz genommen. Ich gehe davon aus, dass das wieder gut klappt.


    Edit: Zur Grafikkarte: Ich glaube nicht, dass die in naher Zukunft zum Bottleneck wird. Ich spiele in maximal Full-HD, und selbst VR (Oculus Rift CV1) geht weitgehend problemlos.


    Deletet: Zu Intel habe ich kein Sachargument. Das ist praktisch Fanboytum/Tradition. Ich habe schon immer auf Intel gesetzt, ich bleibe dabei.


    Edit: @GAT: Ja, bei Marke und Modell des Netzteils kann ich Empfehlungen noch gut gebrauchen. Da kenne ich mich praktisch gar nicht aus.

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

    Edited once, last by LoB ().

  • Der Nachteil bei den Seasonics ist halt der hohe Preis. Beim Ripper war es mir das wert, weil wenn mir da drin das Netzteil abbrennt und ein 500€ Mainboard und im häßlichsten Falle eine 2000€ CPU zerhackt, dann müßte ich mir 2 Wochen Urlaub nehmen, die ich dann weinend zu Hause in einer dunklen Ecke verbringen würde. Das wäre 1.) eine Verschwendung von Geld und 2.) eine Verschwendung von Urlaubstagen.


    Daher der Griff zu denen.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Beim Ripper war es mir das wert, weil wenn mir da drin das Netzteil abbrennt und ein 500€ Mainboard und im häßlichsten Falle eine 2000€ CPU zerhackt, dann müßte ich mir 2 Wochen Urlaub nehmen, die ich dann weinend zu Hause in einer dunklen Ecke verbringen würde.

    Oder 2 Wochen arbeiten, dann haste das Jelt wieder drin! :topmodel:

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Sind halt eher 5 Monate bei mir! 8o

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Waaaas? Kann ja wohl nicht sein!


    Hast Du den Ripper eigentlich privat?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • OT: Ca. 500-600€ kann ich pro Monat für "Spaß" weglegen (was ich schon als viel empfinde). Davon spare ich mir dann halt meine Hardware und sonstiges zusammen.


    Den Ripper habe ich komplett privat. Der macht ja nichts für meinen Arbeitgeber, der ist nur für mich. Damit ich meine Müllfarm aus Altmaschinen auf eine einzelne konsolidieren konnte. Das Verteilen von Rechenjobs auf viele ältere Maschinen war schon extrem lästig, und hat mir den Umstieg auf neuere (anspruchsvollere) Software madig gemacht. Das Zusammenziehen auf eine einzelne, übermäßig starke Maschine hat alles sehr vereinfacht und gemütlicher gemacht.


    Edit: Aber das gehört irgendwie nicht hier her. ;) Ich wollte die Maschine nur mißbrauchen, um Seasonic zu empfehlen. ;)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Waaas, du hast 451W ermittelt und entscheidest dich für 450W Netzteil???

    Mach das bloß nicht. Nimm bitte 550 oder 600W.

    So würde dein Netzteil ständig unter 100 Last laufen und es verendet dir schnell.


    Kurzer Gegenvergleich:

    Du willst günstig mit 200kmh über die Autobahn und nimmst dir nen Polo.

    Der schafft es irgendwie, aber er wird am Limit gefahren...

    Nimm dir lieber nen V6 Benz, der stemmt das ganz locker weg ohne viel Last.


    Und nochmal zu deiner Aufrüst und Umrüst-Aktion...

    Ist es sinnvoll erst einmal teilweise in low budget zu investieren???

    Bei Intel musst du schon ein K-Modell nehmen, um etwas sinnvolles aus dem

    Board zu machen.


    Was hältst du von der 9. Generation Intel? Die bekommst du doch momentan recht günstig... Dann greif da zum i7.

    Prozentual packt Intel nicht so viel Leistung pro Generation dazu...


    Ich hoffe geholfen zu haben

    • Intel I5 7640x | MSI X299M-A Pro | 32GB G.Skill Trident Z 3200 | Sapphire RX 6700 XT Pulse 12GB | SanDisk m.2 512GB | BeQuiet Pure Base 600
    • Intel C2Q 9650 | Gigabyte EP45-DS2 | 8GB Kingston 800 | NVidia Quadro FX 5600 | Patriot Pyro 120 GB + 1000GB FireCuda| Phanteks P300

    98% der Menschen sind dumm. Ich gehöre zu den restlichen 7%.

  • Beim Netzteil haben wir uns etwas missverstanden. Die ABSOLUTE MAXIMALLAST unter EXTREMSTEN Bedingungen (alle Geräte unter Volllast) wäre (bei EINEM der fünf Kalkulatoren) bei 451 Watt. Das wird also gerade nicht "ständig" sein, sondern der bsolute Ausnahmefall.

    Das Beispiel Polo ist also: 364 Tage lang Stadtauto, einen Tag Mal Autobahnfahrt. Dafür kaufe ich keinen Bentley ;-)

    Bei der Netzteildimensionierung bin ich mir sehr sicher, da bin ich 30 Jahre gut mit gefahren und habe die Leute mit ihren Heizkraftwerken nie verstanden.


    Zur 9. Generation: Danke für den Tipp. Das wäre aber ein anderer Sockel, und damit ein anderes Board, oder?

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

  • OK, was soll's. Ich höre auf Euch beide ein wenig. Ich erhöhe auf 500W, und nehme das 500 Watt Seasonic Core GM 500 Gold. Testsieger bei heise in der 500 W-Klasse, und damit mehr Leistung als ALLE Kalkulatoren rauskriegen. Damit bin ich dann wirklich safe.

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

  • Das hat mit Kraftwerk nichts zu tun. Das Netzteil liefert das, was die Komponenten brauchen. Wenn deine Komponenten 300W brauchen, gibt ein 750W Netzteil auch nur 300W. Nicht mehr und nicht weniger. Dafür liegt es nur bei ca 40% Auslastung.


    Ja, die 9. Generation ist der letzte 1151 Sockel. Quasi die letzte Ausbaustufe.


    Sag mal, da AMD ja nun auch ihre neue gpu vorgestellt hat, fallen doch die Preise...

    Wie wäre denn eine RTX 2080 oder 2070 gebraucht?


    Ich habe meine RTX 2080 super

    Für 800€ gekauft und für 490 verkauft... Deswegen war sie nicht schlecht, aber ich brauchte sie nicht mehr.

    • Intel I5 7640x | MSI X299M-A Pro | 32GB G.Skill Trident Z 3200 | Sapphire RX 6700 XT Pulse 12GB | SanDisk m.2 512GB | BeQuiet Pure Base 600
    • Intel C2Q 9650 | Gigabyte EP45-DS2 | 8GB Kingston 800 | NVidia Quadro FX 5600 | Patriot Pyro 120 GB + 1000GB FireCuda| Phanteks P300

    98% der Menschen sind dumm. Ich gehöre zu den restlichen 7%.

  • Das hat mit Kraftwerk nichts zu tun. Das Netzteil liefert das, was die Komponenten brauchen. Wenn deine Komponenten 300W brauchen, gibt ein 750W Netzteil auch nur 300W. Nicht mehr und nicht weniger. Dafür liegt es nur bei ca 40% Auslastung.

    Genau das ist ja nicht der Fall. Netzteile laufen nur im Sweet Spot mit vernünftiger Effizienz. Ein überdimensioniertes Netzteil ist Energieverschwendung, weil es bei Unterlast nicht effizient läuft. Das wird je nach Netzteilzertifizierung mehr oder weniger schlimm, aber der wichtigste Schritt ist nicht, ein möglichst hochpreisiges weil hochzertifiziertes Netzteil zu kaufen, sondern seinen Leistungsbedarf möglichst genau zu ermitteln und die Kapazität daran auszurichten.


    Eine Generation-9-CPU fällt damit für mich raus, weil es mein Konzept "Zukunftsfähigkeit" nicht unterstützt.


    Eine neue Grafikkarte kommt mit Sicherheit irgendwann rein. Für jetzt übernehme ich die alte. Die hatte ich auch gebraucht kauft, das mach ich bei Grakas sehr gerne.



    So, Komponenten sind bestellt. Danke für die Tipps und Hinweise 🙂

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

  • Dann viel Erfolg mit dem Setup.


    Mach dann mal paar Bilder und eventuell Benches ;)


    Dann können wir uns battlen. Ich trete an mit meinem I5 7640x und ner Vega 64

    • Intel I5 7640x | MSI X299M-A Pro | 32GB G.Skill Trident Z 3200 | Sapphire RX 6700 XT Pulse 12GB | SanDisk m.2 512GB | BeQuiet Pure Base 600
    • Intel C2Q 9650 | Gigabyte EP45-DS2 | 8GB Kingston 800 | NVidia Quadro FX 5600 | Patriot Pyro 120 GB + 1000GB FireCuda| Phanteks P300

    98% der Menschen sind dumm. Ich gehöre zu den restlichen 7%.

  • Mach ich! Wird aber ne Weile dauern, bis ich dazu komme, das aufzusetzen...

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

  • Ich habe keine Ahnung, was diese Netzteil Kalkulatoren machen...

    deine gewünschte CPU hat eine TDP von 65 Watt, deine GPU eine TDP von 185 Watt.

    Ram/Mainboard braucht nicht viel, kannst du übern Daumen mit 20 Watt veranschlagen, wenn überhaubt.

    Dazu HDDs+SSDs 20 Watt

    Und Fans evlt 10 Watt.



    Demnach sollte das System etwa 300 Watt brauchen. Wenn du dann nochmal 20% Reserve nimmst bist du bei 360 Watt. Da sind grobe 100 Watt zuviel in dem Kalkulator ...


    Würdest du jetzt eine fette GPU (300 Watt max laut PCI-e Spezifikationen) und die dickste CPU (125 Watt) verbauen bei dem Mainboard dann bist du bei 475 Watt.

    + Reserve von 20% wärst du bei 570 Watt.


    Wobei ich davon ausgehe, dass du in dem System keine richtig fette GPU einsetzen wirst sondern eher etwas obere Mittelklasse technisches unter 250 Watt.



    Ein Netzteil rennt bei um die 80% Last am effizientesten.


    Leider gibt es unter 400 Watt nicht wirklich gute Netzteile ....


    Ich habe hier mal gh Suchfilter reingeworfen:

    https://geizhals.de/?cat=gehps…easonic%7E818_SilverStone


    da kannst du dir evlt was Raussuchen was dir gefällt.


    Ich würde ja an deiner Stelle auf AMD gehen CPU Technisch. Ein 3500 oder ein 3600x und hinterher kannst du wesentlich weiter Hochrüsten. Die AM4 Plattform kann aktuell 16 Kerne gegen 10 bei Intel.



    Najo just my 2 cents.

  • Jo, Bier.jpg, genau so ist es. Das meinte ich, die meisten überdimensionieren extrem. Ich hatte jetzt schon noch alles dazugerechnet (mehrere Festplatten, optisches Laufwerk, 10 USB-Geräte, ...) und kam dann auf den Wert. Zu den 50 Watt über dem (höchsten) Kalkulator habe ich mich jetzt entschieden, um ein bisschen Puffer für zukünftige Upgrades zu haben...

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.