dxdiag stürzt ab, "directshow" ?!??

  • Hab mir mein zeitgenössisches 98SE-System:

    Asus CUSL2 Board oder wie diese hiessen, mit onBoard Sound

    Pentium III (EB wird erkannt)

    2x256mb ram (also 512mb)

    eine Audigy 1

    und ne Geforce FX5600 mit 256mb


    Das System läuft/lief eigentlich, hatte dann ne 9000er ATI rausgeschmissen, die Geforce rein (ergattert auf eBay), nun hab ich das Problem und irgendwie sponn eben mein IDE-DVD Laufwerk, disc eingelegt eingefroren, erst nach abschalten und wieder einschalten gehts nun wieder, ja und dieses Problem mit DXDiag.exe halt dummerweise.

    Vorher mit der ATI lief es eigentlich, habe vor der NVidia installation (81.98 forceware, win9x , international) die ati deinstalliert eigentlich.h...


    sndvol32.exe ist auch schonmal abgeschmiert mit Kernel32.dll oder so in etwa...


    Das mit dem Laufwerk hatte ich ähnlich schonmal mit meiner Excelstor Festplatte (80 gb), nachdem der Rechner ne Weile komplett aus war und vom Netz getrennt, später lief die platte wieder nach zweitem Einschalten... Elkos leergelutscht ? :D


    Ist da irgendwas bekannt, Grakatreiber zu jung oder sowas ?

    Ich meine mal das die FX5200 damals auch mit einer bestimmten 4x er ForceWare eigentlich wohl am Besten lief und Cracky hat ersichtlich in seinen Videos wohl immer ganz gerne am liebsten denk ich nen 30er Forceware benutzt mit nem mod damit man VSync deaktivieren kann.


    Hatte "From Dusk Till Dawn" eben gerade schonmal laufen, also prinzipiellläuft die Kist.


    Ich müsste das inoffizielle Service Pack installiert haben, aber eben so wie es mir immer bekannt war, das es funktioniert halt ne :D


    Hmm..., wollte da die Tage ja die Banshee, Elsa Victory II von Tweakstone schön einbauen... :(

    Muss ich wohl am Besten hoffen das ich Win98SE vielleicht nur mal neu aufsetzen muss was, "wie damals", der Sport mit dem Windows installieren, Enter->Enter-Enter.... geht für mich wohl nicht auf :D


    Gruss Dennis

  • Mach mal die olle FX und die Audigy da raus! :topmodel:

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Mach mal die olle FX und die Audigy da raus! :topmodel:

    :D


    Joa hab es heute noch geschafft meine Elsa Victory II bei der Post abzuholen die ich von TweakStone bekommen hab, für den Sockel A Kühler :-)


    Soundkarte wäre jetz natürlich nicht soo das Ding, das erwarte ich das das Alter und zudem 98SE da mal spinnt, umstecken, raus, rein, saubermachen der Schnittstelle und denn ist gut, aber Grafikkarte das das spinnt, das ist mir neu :-)


    Vorallem DirectShow ja..., das die FX vielleicht n Hau weg hat, joa.. dann kackt aber DirectShow nicht ab, dann hätt ich direkt Matsch durch defekten Texturspeicher oder garkein Bild mehr davon ne... :D


    Gruss Dennis

  • Installierst Du die Audigy-Treiber von CD?


    Wenn ja, auf keinen Fall die Treiber-CD aus dem Laufwerk nehmen, solange die Installation der Soundkarte läuft.

    Auch dann nicht, wenn Windows nach seiner eigenen Installations-CD fragt, um die MS-Treiber für den Gameport zu installieren.

    Entweder Du legst die CD von Win98SE in ein zweites CD-ROM-Laufwerk oder Du kopierst den Win98-Ordner mit den Installationsdateien vorher auf die Festplatte.

    Auch solltest Du Dir nicht allzuviel Zeit lassen, dem System den Ordner mit den MS-Treibern mitzuteilen. Das Setupprogramm von Creative Labs für die Soundkarte hat wohl ein paar Bugs und kommt durcheinander, wenn man die CD entfernt oder die Installation der Gameporttreiber zu lange dauert - jedenfalls ist das reproduzierbar bei meinem Athlon Thunderbird so. :rolleyes:

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

  • Lotosdrache

    das System an sich war eigentlich eingerichtet und funktionierte, das ist das komische daran.


    Hab es soebend neu aufgesetzt, die CD die ich mal runtergeladen hab für die sb0900 das Setup läuft auf 98SE einfach garnicht ^^

    Da gibt es eine Meldung das das Betriebsystem garnicht unterstützt wird.


    Muss ich nun mal gucken wo ich die VXD-Datei da herbekomme wieder :-)


    Edit:

    Hab da was, "AUDRVVXD.EXE" mit 7-zip, ab aufn stick und mit der vorhin an anderer Stelle schon genannten "CT Service boot" kommts jetz auf eigene dateien :-)


    Gruss Dennis

  • Das "AUDRVVXD.EXE", was Du da hast, ist vermutlich ein Treiberupdate aus dem Internet. Da fehlen dann aber wahrscheinlich, wie bei Creative üblich, die meisten Hilfsprogramme zum Konfigurieren der Karte. :rolleyes:


    Wo hast Du denn die CD heruntergeladen?


    Hier hatte carmack32 auch Probleme mit einer Audigy 1. Damals kannte ich den oben erwähnten Bug im Setupprogramm noch nicht.

    Den Link zum Image der Treiber-CD zu meiner Audigy Platinum eX, das ich damals für ihn hochgeladen habe, hab ich Dir mal der PN geschickt.

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

  • Lotosdrache:

    Also an und für sich läuft es, Need for Speed - Brennender Asphalt benutzt sogar ab Werk EAX :-)

    Es ist quasi nix weiter drauf, Elsa Victory II läuft, die Audigy läuft ebenfalls, klar ist keine weitere Software dabei, aber die CD die ich mir mal geladen und gebrannt habe, die geht wohl erst ab Windows 2000/XP los, auf 98SE will da nichts starten, das gibt ne Fehlermeldung vom Autostart.


    Need for Speed II SE ist jedenfalls kein Problem, das läuft, Midtown Madness 2 hat paar Grafikfehler (Cockpit durchsichtig, Bäume haben verkehrte Farben), Need for Speed III möchte nicht starten gibt eine Fehlermeldung (denke aber da gibt es sicherlich nen Patch genauso wie für die Voodoo5 weil es sonst nur die Voodoo2's kennt ?),


    DXDiag stürzt nun auch nicht mehr ab oder sowas, dx7.0a ist nun installiert war bei midtown madness 2 halt mit drauf, ansonsten ist das System völlig ungepatched und es läuft.


    Edit:

    hab mir das Image soebend fertig heruntergesaugt, danke, das probiere ich mal aus, Konfigurationen sind sicher besser wenn man da dran kommt.


    Gruss Dennis

  • So installieren liess sich das alles von der CD, bei Hochfahren ist "reman" aber abgestürzt...naja ich pack das "update" nochmal drüber was zuvor auch schon "autag" gelaufen ist, schauen wir mal was dann passiert.


    Edit:

    Ne jetzt funktioniert die nicht mehr, kann nicht digital-ausgang als Standard wählen (monoklinke zu Cinch Adapter hinten dran, ist der Klinkenausgang gegenüber vom Firewire-Anschluss) und dieses "reman" stürzt weiterhin ab beim hochfahren.

    Hoffentlich hab ich mir nun nicht das System zerschossen, sieht nicht so aus als könnte ich wie zuvor einfach meinen Treiber wieder einbauen über den Geräte-Manager... auweia... :D


    Edit2:

    Nach nem Neustart und zuvor deinstallieren über die Softwareliste sieht es so aus als ob ich den doch wieder reinbekommen, naja wollen wir gespannt sein.

    Es ist jedenfalls eine schlechte Idee Dateien zu überschreiben von dieser CD Lotosdrache denn sndvol32 ist denn dummerweise nicht mehr deutsch sondern Englisch wenn man die Dateien überschreibt bei der Installation.


    Gruss Dennis

  • Was halt auch nicht ging bisher ist From Dusk Till Dawn, kommt immer nen Fehler mit "DirectDraw", habe das Spiel seiner Zeit nicht gehabt, keine Ahnung ob das mit der Else Victory II funktionieren müsste.


    Ich hab eben mal eiskalt Windows ME draufgemacht, eigentlich ganz nett, Chipsatz-Treiber für den i815 ist keine Installation nötig, die Realtek 8xxx 10/100MBit Lan-Karte wird erkannt und läuft.

    Elsa-Victory II Treiber von 99 drauf, den Creative-Treiber und schwupp, System steht.


    Für NFS 3 fehlt wohl tatsächlich der Patch nachdem es auch auf der Banshee laufen soll, hab hier was in ner glide-Game-Liste was gefunden.

    Midtown Madness 2 werd ich mir auch nochmal nun auf ME anschauen, ist ja aber auch kein Glide Game, entweder lässt sich das Patchen oder die VII von Elsa kann einfach als Banshee nicht so toll DX, was ja aber auch kein Beinbruch ist, es soll ja ein Vintage-Hardware 3Dfx System sein.


    Gruss Dennis