Scrapyard Voodoo 5 - Resurrection

  • Ich finde die Karte optisch wirklich nice. Kannst du nochmal ein komplettes Bild der Vorderseite einstellen?


    Also über die Veränderungen darf man sich als 3dfx Enthusiast hier auch gar nicht beschweren,

    die Karte war total hinüber.

    Das Resultat ist aber natürlich der Hammer. Schrottlaube restauriert und mit Turbo versehen, könnte man sagen.

    Tolles Gerät und bei der Auswahl an Bauteilen sollte die Karte nun auch deutlich über dem Marktwert einer normalen V5 liegen.

  • Alter! Ich flipp aus - sa-gen-hafte Arbeit! :respekt:


    Ich finde so stilvolles Modding ist ohnehin irgendwo vertretbar, vor allem wenn es die Karte technisch aufwertet und verbessert, und nicht lediglich unnötigerweise mehr Leistung herauszukitzeln. Bei deinem Patienten war ja aber ohnehin der Tod schon eingetreten (und zwar gründlich :topmodel: ), da kann man mal garnichts zu sagen. Affengeil :spitze:

  • Der absolute Wahnsinn. Mir fehlen die Worte. Das Ding war totgeweiht und aufgegeben und du hast es nicht nur zurückgebracht sondern auch noch besser als je zu vor gemacht.

    Du rettest diese Karten. Einfach sagenhaft. Wenn das hier groß die Runde macht wirft keiner mehr 3dfx Karten weg. Das wäre Wunderbar.

    Danke für dieses Happy End. Ich fand die Geschichte von Anfang an spannender als jedes Fussballspiel!


    Ich muss dir dringend meine Voodoo 5 und Scrapyard Karten in die Behandlung geben :)

  • Vielen lieben Dank für Eure Begeisterung. :saint:<3

    Es ist ein Experiment - einfach mal nur durch hochwertige Bauteile versuchen was geht. Ähnliches hatte ich seinerzeit mit Funkgeräten und Weltempfängern erreicht. Bessere Sendeleistung, mehr Trennschchärfe / Selektivität, und Empfindlichkeit. Nur durch besserer Bauteile.


    Grindhavoc

    ---------------

    [- Scrapyard Voodoo by "Backfire's Dignified Advanced Performance Design" -]

    Mehr gibt mein Telefon nicht her.

    Da die Lüfter im Zulauf sind (ich hoffe heute :topmodel:) ist "sie" noch nicht hübsch hergerichtet. Sind noch einige Kalkrückstände und Fingerabdrücke drauf. Mmh, der Marktwert, mag sein. ;) Aber diese Nummer hier war wahrlich eine Herzensangelegenheit. Ich weiß auch nicht ob das ein Fetisch ist, aber mich jammert's einfach wenn ich solche Sachen so verkommen sehe.


    Natürlich habe ich (aus meiner Sicht) bei Weitem genug Voodoos und brauche nicht noch mehr, das heißen soll, das ich nicht aus Sammelzwang weitere anhäufen muß.

    Aber solche "abandoned and carelessly forgotten" Voodoos kann ich da nicht liegen lassen. Und wenn es nur Ersatzteile sind die man gewinnen kann. Aber, und das beantwortet auch Deine vorherige Frage Grindhavoc , bisher bekam ich immer Ersatzteile. Auch neue. Und ggf. gibt es viele Vergleichstypen oder Alternativen.


    Was auch, und das betrifft @ALLE hier im Voodooalert, jenen zu verdanken ist, die mir ihre Voodoos überlassen haben, die zu sehr beschädigt waren um sie zu reparieren. Ohne diese Spenden wäre es nicht selten ungleich komplizierter, teurer oder gar unmöglich gewesen.

    DANKE:!:auch im Namen derer, deren Karten ich nur so zu reparieren imstande war.


    Gold Leader

    Dear Obi - yes! :)

    I found this Voodoo 5 5500 AGP at a scrap yard in a steel container in the middle of rubbish, dirt, oil and electronic scrap. I was only there because I wanted to remove a starter motor for a buddy's car and take it with me. One look into the container and I saw it there, inside of a crushed PC.

    I was allowed to take it as it was. The condition was just terrible. Parts were missing, tracks and traces damaged, pads torn off. Badly battered.


    And so I took the time to examine it, first to learn and deepen my knowledge. To take measurements and record signals. But more and more the drive to fix them grew and so the Scrapyard Voodoo Resurrection Project was born.


    :thumbup:

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


  • Ähm.. wow... na ohne Worte Leute. :S


    Wo kann man das lernen... interessante Frage. 3mbryoyo


    Irgendwo steht meine Geschichte - hier im Forum...

    Nur kurz wie möglich...

    Vielleicht war das schon von Anfang an angelegt. Mit 12 Jahren habe ich einen Mittelwellen Empfänger gebaut und danach gleich einen Verstärker, damit er lauter ist.

    Bis 13 habe ich auch Störsender gebaut um die Nachbarn zu foppen. und mit 13 habe ich auch einen Mittelwellensender gebaut, der 15KM Reichweite hatte. In der Schule habe ich die Walkmans und Radios der Kameraden repariert und so war das dann irgendwie immer.

    Rundfunk Fernsehtechniker gelernt und 15 Jahre in dem Job gearbeitet.

    Diverse Fortbildungen in Digitaltechnik, Analogtechnik und Bauteilkunde. Assembler Programmierung für Microcontroller...

    Dann beim Militär Radarsysteme, Funkgeräte, Leitsysteme usw...

    Amateurfunklizenz... usw...

    Dann ab 1999 Zivile Luftfahrt, Avionik an Verkehrsflugzeugen. Und seit vielen Jahren dort Ausbilder. Das hält fit, jung und man bleibt fest im Stoff.

    Nun als "old fart" habe ich über 40 Jahre Erfahrung in dem Bereich, was wohl das wertvollste ist. Ich denke das lernt man alles nicht mal eben schnell. Und - ich lerne noch immer dazu und brauche auch heute immer noch mal Input von Anderen. wie z.B CryptonNite.


    - Backfire -

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


  • Back To Service



    Ich weiß - ihr liebt Bilder ;)

    Hier folgen noch einige wenige von meiner Scrapyard Beauty. <3
    Ebenso noch ein paar Temperaturmessungen.

    Testbedingung ist: @190MHz, UT DEMO, Eine Stunde lang, Temperaturen an beiden GPUs, Memories, Power Supply.


    [Scrapyard Beauty]


    TESTVIDEO - Start der Demo @190MHz - dann habe ich es eine Stunde laufen lassen und die Temperaturen genommen.


      

    [Links: Primary GPU] - [Rechts: Secondary GPU]

    Nach einer Stunde Moderate Temperaturen. Die verbesserten Kühlkörper und die neuen Lüfter taugen.

    Info: Ohne Lüfter ist an diesen Stelle die Temperatur nach nur 3 Minuten bei 76°C. Nach 5 Minuten schalten die GPU's ab und kühlen runter.



     

    [Links: Primary RAM] - [Rechts: Secondary RAM]

    Während die GPUs jenseits ihrer Spec betrieben sich sicher etwas aufregen, weil sie in den Arsch getreten werden - so sind die RAMs doch eher entspannt.



    [Power Supply FETs]

    Die FETs sind das neuralgische Element auf unseren Voodoos. Die Temperatur ist eher zu vernachlässigen, das Power Supply arbeitet mit 56% Duty-Cycle satt und breit im effizienten Bereich.



    Nun noch ein paar Impressionen aus laufendem Betrieb.











    Als dann heute die Lüfter eintrafen gab es kein Halten mehr - ich musste sie nun fertig stellen.

    Ja liebe Leute - das war sie - die Scrapyard Voodoo Story. :)8) Ich habe viel dazu gelernt, alleine was hochwertigere Bauteile bewirken können.

    Es braucht keine tonnenschweren massiven GPU Kühler, keine seltsamen Tuning Tools. Die Speicher, auch die Originalen, brauchen keine Kühler. Es braucht nur die richtigen Dinge. Die richtigen Kühlkörper, Lüfter, Bios, Wärmeleitkleber, Bauelemente. ;):thumbup:


    TIP:

    • Kühlkörper: APF40-40-06CB con CTS Electronics
    • Lüfter: ca. 9m3/h (6000rpm oder mehr) - z.B. Sunon MF40060V wie in diesem Falle.
    • FETs: möglichst niedriges RDSon: IRF8721TRP
    • Dioden: Ultra Fast Recovery Shottky's wählen. Die werden nicht so warm.
    • CAPs: Konsequent Organic Polymers höchster Güte. (Vishay, KEMET oder Panasonic)

    So Long

    - Backfire -

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


    Edited once, last by Backfire: Ergänzungen, Text, Rechtschreibung ().

  • Hah that is really amazing , many thanks from saving that V5 from an even worse future god knows where it would of gone :X
    But hey how does it perform any issues you found else with it?

    Also hope that none of the internal traces between the 8 layers of PCB aren't damaged either.

    Speaking of V5's I still seek a V5 5500 AGP xD

  • Himmel nein! Das bist Du nicht. Herrjeh ?(


    Jeder macht sein Ding und agiert im Rahmen seiner Möglichkeiten und Kenntnisse. Schau - PC Netzteile sind z.B überhaupt nicht mein Ding, aber CryptonNite macht das voll super. Und würde ein Gameboy verrecken, warum nicht zu Dir schicken?

    Du reparierst diese kleinen Dingerchen - ist doch geil - und Du machst es gut! :thumbup: So What...! ;)

    Selbst wenn ich mir heute einen neuen PC aufbauen müsste würde ich Euch um Rat und Hilfe bitten, weil ich bei modernem Zeug voll der technische Bettnässer bin.


    Zusammen sind wir gut! Und wenn wir unser Wissen teilen und zusammenhalten ist das Ergebnis stets positiv.


    In diesem Sinne... 8)

    - Backfire -

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--