Treiber für Jazz16 Soundkarte // S26361-D821-V2

  • Hallo zusammen :)


    S2 Sedan hat mich nach Treibern für eine Jazz16 Soundkarte mit der Siemens OEM Bezeichnung S26361-D821-V2 gefragt und ich konnte diese auch recht flott in der Datenbank finden... Anbei der Upload der beiden verfügbaren Treiber im Anhang.


    So sieht z.B. die Karte aus:

    https://computer-retro.de/Bild…6361-D821-V2-ISA-1995.jpg


    Viel Spaß damit!

  • *AUSGRAB*


    JAZZ16 Soundkarte - und ich finde keine Treiber für Win9x.

    Für DOS ist das alles kein Problem. Aber es ist eben keine PnP Karte.


    Unter:

    http://www.soundcard-drivers.com/

    sind die zwar als - jazz1.zip - zu finden aber ich bin zum Auffinden des Download Links wohl zu dämlich. Es soll eine Software installiert werden, was mir suspekt ist.

    Ob mir hier einmal jemand zu Hilfe kommen kann?


    Betreffende Soundkarte:

    Media Vision Pro Audio 3D

    Sound Chip Jazz 16 (MVD1216B)

    ISA



    Habt Dank

    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Die Webseite kannst vergessen, ziemlich sicher Scam. Vogons hat den Treiber in seiner [Bibliothek], habe die .zip Datei Mal hier angehängt.


    Was ich nur leider nicht weiß ist, ob dieser Treiber jetzt für Windows 3.1x gedacht ist, oder schon für Windows 9x. Müßtest wohl leider selber ausprobieren.


    Edit: Sorry, das waren die DOS Treiber. Hat mich ausgetrickst, weil der Dateiname der selbe war! :(


    Edit 2: Noch zwei Treiberdisketten im [Vogons Forum] gefunden. Das MANUAL.BAT Skript auf den Disketten beinhaltet auch Microsoft Windows Routinen, vielleicht ist da was korrektes dabei. Könnte aber eben auch wieder Win 3.1x sein. Hier die Floppies: [Media Vision Pro Audio 3D.zip]

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

    Edited 2 times, last by GrandAdmiralThrawn ().

  • Ich kann die Tage in der Datenbank schauen ob ich etwas passendes an Win95 Treibern finde, aber im Netz finde ich häufig FAQs in denen erwähnt wird dass Windows 95/98 passende Treiber bereits im Bauch hätten?

  • Ja, die Disks habe ich.

    Hab es versucht, aber funktioniert nicht.


    Es ist in der Tat schwierig. Non PnP Hardware - da muss ich wohl oder übel den Versuch wagen bei der Win98 Installation die Karte vorher zu stecken. Oftmals klappt es so dann besser.


    Na mal schauen was sonst noch so an Ideen hereintröpfelt.


    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Ja klar - aber Win98 Findet nichts.

    Aaaber:


    Win98SE:

    Ich habe mal die Karte gesteckt und Win98SE dann installiert. Dann ist alles Top. Nur das MPU401 Gerät wird nicht installiert und muss manuell gemacht werden.


    WinME:

    Erkennt bei der Installation das MPU401 Gerät aber die Karte selbst nicht. Unter ME kann man das komplett vergessen

    Es gibt zwar ein Treiberset mit *.INF Datei aber man kann nach der Installation die Lautstärke nicht ändern. Den Schieber kann man zwar bewegen aber die Lautstärke bleibt konstant relativ leise.


    Es scheint so, das diese Karte einfach zu alt ist. Alles an Software ist auf DOS und Win3.1 ausgelegt.


    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Ich habe Mal ein bisserl recherchiert; Es scheint so zu sein, daß der Hersteller Media Vision eingegangen ist noch bevor Windows 95 auf'm Markt war. Das würde dann auch das Fehlen vernünftiger Treiber vom Hersteller erklären.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • In der Tat - ja. Hab Dank für Deine Bemühungen. :)


    Es funktioniert mit Win98SE, wenn die Karte von Beginn an im System steckt.

    Es funktioniert nicht, wenn man die Karte hinterher steckt. Die Hardware-Erkennung ignoriert sie.

    Warum auch immer das so ist - ich kann es nicht erklären. Vielleicht auch Mainboard bedingt, hier ein ASUS K7M.


    Ich denke ich werde eine andere Soundkarte wählen, oder die M$ Treiber akzeptieren, die derzeit ja funktionieren.

    Wie sich das in einem Spiel ausgeht kann ich (noch) nicht sagen.


    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Ich konnte auch zum Siemens Derivat keine anderen Treiber mehr finden.


    Wenn die Karte nachträglich nicht erkannt wird würde ich auf ein Ressourcenproblem tippen d.h. das müsste man vermutlich alles händisch konfigurieren.

  • Wirklich eigenartig.


    Ich habe aber nun eine andere ISA Sound-Karte gewählt, mit der ist es etwas unkomplizierter, dank Chrystal Chipsatz.

    Die Media Vision ist eben echt eine am besten für DOS geeignete Karte.


    Interessant jedoch ist, Win98SE ist hier ME deutlich überlegen was das, während der Installation des Betriebssystems, einbinden der alten ISA Karten ins System angeht.


    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Ja, aber der Link führt ins Nirvana.

    Nur eine schwarze Seite.


    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Ja, aber der Link führt ins Nirvana.

    Nur eine schwarze Seite.


    - Backfire -

    Dein Webbrowser ist aller Wahrscheinlichkeit nach zu neu (Firefox, Chrome), und gehört damit zu den "Opfern" , denen das FTP Protokoll aus dem Leibe geschnitten wurde; Das ist nämlich ein ftp:// Link. Ich empfehle statt dessen einen dedizierten FTP Cient zu nutzen, z.B. Filezilla. Dann kommst auch auf den Server.


    Asche auf die Häupter von Mozilla und Google! :mauer:


    Was ich dort sehen kann ist ein DOS+Win 3.11 Treiber und einer für "NT" , wo sich nur die Frage stellt, welches NT da genau gemeint ist.


    Edit: Bin grade am Handy, jetzt isses ned so leicht mit saugen und hier re-hosten.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Für FTP verwende ich den guten alten Total Commander, was sehr gut funktioniert, aber bei:

    ftp://retronn.de/driver/MediaVision/Jazz16/

    bekomme ich die Meldung: IP Adresse nicht gefunden.


    Ich verstehe davon auch zu wenig, was muss ich da einstellen?


    - Backfire -


    EDIT: Ah - ich hab's :thumbup::)

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


    Edited once, last by Backfire ().

  • By The Way


    FTP:


    Kann man eigentlich von einem FTP Server direkt auf den eigenen kopieren ohne über den eigenen PC zu gehen?


    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Im Traum sprach eine Stimme zu mir:


    "Hast Du im BIOS "PNP OS -> YES" eingestellt?"


    Bei so einer alte Karte könnte man mal ausprobieren, ob sie vielleicht bei "NO" erkannt wird, wenn sie erst nach der Windowsinstallation eingebaut worden ist.

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

  • Interessanter Punkt.


    Ich habe das - ich glaube - noch niemals auf YES gestellt.

    Sollte man das tun?


    - Backfire -

    My Website to visit...?


    In Ermangelung synaptischer Mindestdichte wird der Habitus geprägt, unter seinesgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen zu lassen und so zu der Überzeugung zu gelangen, anderen überlegen zu sein.

    [Backfire]


    3dfx Opa --Backfire--


  • Kommt drauf an:

    Steht es auf YES, weist das BIOS nur den zum Booten notwendigen Geräten Ressourcen zu. Der Rest wird dann erst vom BS konfiguriert. Bei manchen Platinen sieht man das sehr schön daran, daß die PCI Device List, die das BIOS im Anschluß an die Systemübersicht ausgibt, sehr viel kürzer ist.

    Steht es auf NO, konfiguriert das BIOS alles. Diese Einstellungen werden aber von modernen BS (z. B. WinXP) ignoriert und mittels ACPI überschrieben. Bei ACPI konformen Systemen sollte es egal sein.


    Wenn es bei Dir aber eh auf NO steht, hat es wahrscheinlich keinen Einfluß auf die Erkennung Deiner Jazz16.


    Empfohlen wird meist NO.

    https://tldp.org/HOWTO/Plug-and-Play-HOWTO-3.html


    EDIT:

    Hast Du die Ressourcen für die Karte (IRQ, DMA) im BIOS auf "Legacy/non-PNP ISA Card" gestellt, damit sie nicht anderweitig vergeben werden?

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

    Edited 2 times, last by Lotosdrache ().

  • Ich würde es definitiv auf NO belassen.

    Aber nochmal explizit die Frage Backfire: Hast du eine richtige Hardwareerkennung laufen lassen, wenn du sie nachträglich steckst? Also den expliziten Punkt in der Systemsteuerung? Weil genau DAS macht das Win98 Setup ja während der Installation. Sonst kann die Karte nachträglich nicht auftauchen im Gerätemanager als nicht-PnP. Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Karte beim Setup mit der Erkennung gefunden wird, bei einem nachträglichen Scan aber nicht..