Voodoo 5 5500 AGP - RED PROJECT -

  • Manchmal kommt es anders -


    wie bei einem Kunden, dem plötzlich die Lust verging die Reparatur zu bezahlen. Ihm waren 10.-€/Std. dann wohl doch zu viel für qualifizierte Technikerarbeit. Als ich ihm sagte, das ich die Karte erst zurück schicke, wenn Material und Arbeit beglichen ist, meinte er ich möge die Karte behalten. Nur dass eine erheblich derbere und diesem Forum unangemessene Wortwahl der Vorzug gegeben wurde.


    Nach einem Grammatikalisch ausgeklügelten verbalen Gefecht und rechtsbewährten Androhungen seinerseits hielt ich ihm den von mir gespeicherten Mailverkehr vor Augen und das ein Experte des Rechts mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit vor Lachen nicht in den Schlaf finden dürfte.


    Als Vollendung seiner Reise hin zur charakterlichen Disqualifikation drohte er mir einen persönlichen Besuch an den ich entspannt begrüßte aber im Zuge dessen die Möglichkeit eines körperlichen Verweises in Aussicht stellte. Seine ausufernden Ergüsse erwiesen sich alsbald als lauer Wind vor der Hoftür und so vergingen sie schließlich.


    Das erfreuliche Ende dieser beglückenden Erfahrung ist eine V5 5500 AGP mit 8 neuen Memories. Um mich an die rot glühende Wut und gleich gemessene Dummheit des Vorbesitzers zu erinnern, gab ich dieser Voodoo den Namen Red Project und bestückte sie beim Recap und Rework mit roten Bauteilen. Dies geschah nun heute - etwa ein Jahr nach dieser Geschichte.


    -



    -


    -




    RED PROJECT - VOODOO 5 5500 AGP


    Als Schlußwort, er ist mir eines aufgegangen; das es offenbar kein Zufall ist das jene mit wenig geistigem Inhalt am meisten auf sich halten.



    So Long

    - Backfire -

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


    Edited once, last by Backfire ().

  • CryptonNite

    Yeah - Würth Elkos - sehr hohe Qualität und eben rot beschriftet - was dem ganzen noch einen gewissen Kick gegeben hat.


    Die Geschichte - nun man muss die Scheiße, durch die jemand einen zu ziehen versucht, ja nicht noch fressen. Daher bin ich bei solchen Maulhelden immer recht entspannt.


    Das Recht ist auf meiner Seite, es gäbe Zeugen, ich bin rechtschutzversichert und rollen kann ich mich auch recht gut. Well... - so what! :evil:


    - Backfire -

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


  • Die Karte sieht wirklich extrem sexy aus. Top Arbeit!

    Ich glaube aber, dass Du einen sehr, seeehr feinen Pinsel brauchen wirst, um wirklich alle weißen Schriftzüge rot zu machen. :-D

    Echt blöd, dass über das Internet oftmals solch hitzige Diskussionen entstehen, die im Real Life so meistens nicht stattfinden würden.


    LG,

    Nils

  • Dankeschön :-)


    Ach Du meinst wegen des Verhaltens vom Vorbesitzer?

    Da hast Du recht, man versteckt sich hinter der vermeintlichen Anonymität. An der Tastatur sind es ganze Kerle. Aber wenn's dann drauf ankommt sind die meisten dann doch nur Lappen ohne Schneid.

    Drauf gewurstet.


    - Backfire -

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


  • Das ist echt schade das es solche Konflikte gibt. Es ist doch ein verdammtes Glück das du dich dieser Karten so günstig annimmst. :(

    Wie lange dauert so eine Reparatur? Ich hab da leider keine Vorstellung.

  • Konflikte gibt es immer da wo es Menschen gibt. So sind wir nun einmal.

    Aber - und das wissen wir - sind auch zu anderen Dingen befähigt.

    Deswegen bringt mich so ein Vollkoffer auch nicht aus der Spur.


    Lieber Laitou, das ist nicht immer gleich. Bei der einen Karte brauche ich mehrere Stunden für die Fehlersuche, andere Karten verraten mir ihr Problem schneller.


    Eine entspannte Power Supply Reparatur /Rework ist an einem Nachmittag mit 2 Bechern Kaffee erledigt.

    Einige waren ja schon hier und haben mit bei der Arbeit zugesehen.


    - Einen Speicherchip (TSOP 86) zu wechseln, brauche ich in etwa 45 Minuten, wenn es ordentlich sein soll.

    - Ein Voll Recap etwa 2 Stunden.


    - Backfire -

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


  • Sieht mega aus die Karte :-)


    Aber mal Hand auf's Herz, 10€ die Stunde, hast du dafür nun ein Gewerbe aufgemacht und dann kann es richtig teuer werden ?

    Täte mich mal sehr interessieren was du haben wolltest, eigentlich weiss ich ja vorher was ich will oder nicht will mit meiner Hardware ne, b.z.w. was ich da reinstecken möchte.


    Klar wenn da viele Stunden Arbeit reingehen, würd ich auch nicht nur Materialgeld geben, da vereinbart man irgendwas ne



    Gruss Dennis

  • CryptonNite

    ...und das ist noch preiswert. In vielen Gewerken geht das auch schon hart an's Dreistellige.


    Dennis_50300

    Danke für das Lob. :-)

    Über Details und Person werde ich Integrität wahren. Da wird auch kein Kuh-Handel draus. Es geht auch nicht darum was ich haben will, sondern was die Arbeit kostet. Wem meine Arbeit zu teuer ist darf Sackhüpfen gehen.

    Ich habe bis dato 248 Voodoo Karten aller Art repariert. Unter den Personen waren 1 Armleuchter (dieser) und 1 Nervsack.


    Ist doch ein guter Schnitt finde ich.

    NE...?

    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


  • Jetzt werde ich neugierig. Wie muss man sich den Nervsack vorstellen? :D


    Mir gefällt deine Karte wirklich gut. Ich finde 10€ / Stunde geschenkt. Das zeigt, dass du das als absolutes Hobby betreibst. Organisiert euch mal einen Handwerker für unter 50€. Wir stecken gerade mitten in einer Kernsanierung und Arbeitszeit ist heutzutage einfach das teuerste am Bau. Da haben wir noch nicht über einen Techniker gesprochen, wobei ich auch die Leistung der Handwerker nicht abwerten möchte.

  • Der Nervsack:


    Ein Nervsack ist eine Person die von mir etwas möchte aber klamme Finger hat.

    Aus Angst vor Übervorteilung will er alles ganz genau vorher wissen. Material, Kosten, Dauer, obschon der Kenntnis das ich nicht Hanussen bin wird immer wieder herum diskutiert, schlimmstenfalls um jeden Cent, er raubt mir damit Zeit und Nerven und macht auch selbst nach der Reparatur noch Probleme mit Spitzfindigkeiten.


    Er ist für vernünftige Erklärungen, das man unmöglich alles im Voraus bestimmen kann, nicht zugänglich und sagt: "Du bist doch der Fachmann, Du musst das doch wissen."


    Ein Nervsack ruft nach 3 Jahren an und sagt, Du hast mal was für mich repariert und jetzt isses kaputt, und impliziert den Dünkel man müsse nun auf Garantie, also kostenlos arbeiten.


    Ein Nervsack will das man billig den selbst vermurksten Kram wieder in Ordnung bringt.


    Ein Nervsack ist ein notorischer Nörgler, Du wirst ihn nicht los, wie eine lästige Zecke an der Eichel.


    Einen Nervsack wirst Du nur los indem man entweder wegen der Nerverei richtig Aufschlag nimmt und er nicht mehr wiederkommt, oder Verbal vor den Kopf stößt.


    Oder:

    Man sagt ihm - Jede Stunde Diskutieren um Bullshit kostet 10.-€ ^^


    Nervsäcke sind jene, die wegen ihres brennenden Geizes mein Hobby vergiften.

    Denen sage ich mittlerweile: "Für Dich ist mir meine Zeit zu kostbar, denn Dir wid niemals etwas recht sein, und so nehme ich mir das Recht für Dich nicht zu arbeiten."



    - Backfire -

    ;)



    P.S.

    An Nervsäcke ist mein Avatar gerichtet - ich habe es bewusst so gewählt - aber das ist für Nervsäcke mitunter eine Denksportaufgabe. Also zumeist jenseits deren Verständnishorizonts, welcher am Druckknopf der Geldbörse endet.



    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--


  • Joa also n 50er an sich klingt jetz nicht verkehrt, dafür das die Karte von oben bis unten durch die Mangel genommen wird, danach ist die ja quasi "neu" ne :-)


    Wenn die Materialkosten da nun dazukämen, das wäre mal interessant, ist dann halt schon ein teurer Spass ne, unter 80€ bekommt man denke ich keine V5 5500AGP, 50 reingesteckt nur an arbeitszeit, geht es in Richtung 200€ die man ausgegeben hat..hm ok, das wäre für so alte Harware echt ziemlich dicke happig.


    Wie gesagt, aber wenn es von weit über 200 mal, so bislang 1-2 Probleme gab mit dem "Kunden" wirst du da schon fair "Geschäftsgebahren" denke ich mal Backfire



    Gruss Dennis

  • Nein:!: Dennis_50300


    Du stellst hier aus der hohlen Hand unkonkrete Kalkulationen auf.

    Bitte überlasse es mir wie ich Material und Arbeitszeit veranschlage.

    Des weiteren kommuniziere ich das mit jedem Einzelnen, bezogen auf die Betreffende Karte, nachvollziehbar und transparent, ohne unsinnige und überflüssige Vokabeln. Es weiß jeder woran er ist bei mir ist.

    Aber hier im öffentlich zugänglichen Bereich des Forums vage Kalkulationen aufzustellen, die sich im Netz wie eine Pest verbreiten ist doch schon recht impertinent.


    Fairness strebe ist stets an - im V5 5500 Reparaur-Bereich wie auch im Leben schlechthin.


    - Backfire -



    My Website to visit...?

    Wo will ich hin, wer soll ich sein, komm' ich irgendwann an, wer geht mit mir, oder geh' ich allein, hab ich je gelernt ich selber zu sein?
    3dfx Opa
    --Backfire--