Mining Virenschutz

  • Hallo zusammen,


    jetzt will ich mir doch das Mining von Etherum anschauen. Auch wenn es wohl nichts bringt, aber ich will meinen Rechner wenigstens funktionsfähig einrichten.


    Geth habe ich und mir auch ein Passwort eingerichtet.

    Jetzt syncronisiert er sich. Das kann man wohl laut einer Anleitung auch überwachen mit einem weiteren Befehl, das geht aber bei mir nicht. Egal. Soll er einfach machen.

    Beim Etheminer sieht die Sache wieder anders aus. Der Virenschutz schlägt Alarm. Ich hatte in den Einstellungen zwar gefühlt alles deaktiviert und auch im Taskmanager, aber ich kann die EXE einfach nicht starten.

    Wo habe ich hier genau hinzulangen, damit ich die Datei sorgenfrei starten kann?


    Dann habe ich mir auch eine Wallet installiert. Die sagt mir in den Infos, dass ich beim ersten Starten mir eine Wallet anlegen kann. Kommt aber nichts... ich habe einfach die Übersichtseite des Programms Jaxx Liberty.


    Das mal zum Start. Wenn das klappt, würde ich gerne einer Mining Community beitreten um gemeinsam zu schürfen.

  • Du weißt schon, das ETH bald wenn ETH 2.0 fertig ist, von Prof to work zu stock to flow vollständig komplett wechseln wird?


    Laut Schätzungen dauert das ca. auch nur noch 0,5 bis 2 Jahre. Danach wird das ETH Mining endgültig Geschichte sein.


    Du kannst meiner Meinung nach am besten ein Etherium Validator erstellen. Da bekommst du zwischen 5-7% auf deine Etherium in Form von ETH2.


    Ich selbe habe auch einen laufen 👍


    Problem ist halt, du brauchst 32 Stück für den Start.


    Ansonsten wenn es unbedingt Prof to work sein soll, würde ich auf jeden Fall in einem großen Pool einsteigen.