Probleme bei Duke 3d in 1600x1200 unter Win98SE mit einer Radeon 9800pro

  • Hallo zusammen,

    ich versuche derzeit vergebens Duke3d (die original Version 1.3) unter Win98SE in 1600x1200 mit einer Radeon 9800pro zum laufen zu bekommen.

    Ich starte das Spiel direkt aus Win98SE heraus (Quasi ohne Neustart im MS Dos Modus). Wenn ich das Spiel in z.B: 640x480 starte, dann läuft es ohne Probleme.

    Wenn ich jedoch auf 1600x1200 umstelle, dann läuft das Spiel zwar fehlerfrei, aber es wird eben einfach eine niedrigere Auflösung verwendet.

    Unterschiedliche Treiber habe ich auch ausprobiert...Wobei das denke ich egal ist, da das Spiel ja ein DOS Spiel ist...


    Sobald ich eine GeForce3 einbaue läuft es problemlos in 1600x1200.

    Eine andere Radeon 9800pro die ich hier habe habe ich auch schon probiert. Kartendefekt ist also auszuschließen.


    Ist hier evtl jemand der eine Radeon9800pro unter Win98 am laufen hat und Duke3d V1.3 auf seinem Rechner hat und dass mal ausprobieren könnte obs bei ihm in 1600x1200 läuft?

    Mich würde auch interessieren obs auf einer 9700pro evtl geht....


    Kleine Info für die dies nicht wissen: Im Duke3d Setup lässt sich maximal eine Auflösung von 800x600 einstellen. Um die Auflösung auf 1600x1200 zu stellen muss man die Datei Duke.cfg mit dem Editor öffnen und die Auflösung manuell eintragen.


    Irgendwie habe ich den Verdacht dass das was mit dem VESA Support der Radeon9800pro zu tun haben könnte....


    Ich bin Dankbar für alle Hinweise die zur Aufklärung meines Problems beitragen :D


    Mache ich hier was falsch oder ist es einfach mit der Radeon9800pro nicht möglich Duke3d V1.3 unter Win98SE in 1600x1200 zu spielen?


    Gruß und Danke schon mal fürs Lesen! :spitze:

  • 800x600 bis 1280x1024 laufen einwandfrei? Sonst guck auch mal da:


    What hardware could run Duke Nukem 3D at 1600x1200 on dos?

    XP-M 2600+/EP-8K3A+/1GB/V5 6000 AGP 3700/Audigy2 ZS
    XP 2200+/DFI AD75/512MB/V5 5500 AGP 200MHz/Audigy Player
    PIII 1GHz SL4KL/Asus P3B-F/512MB/Asus V8420/EvilKing V2 SLI 12MB/Diamond MX300

    T-Bird Slot A 1GHz/Asus K7V-T/512MB/V4 4500 AGP/Aureal Vortex 2

    PIII 500/MSI-6147/512MB/V3 3000 PCI/SB Live! 5.1
    Celeron 333/FIC VL-601/256MB/Diamond Stealth III S540 AGP/PowerVR PCX2/STB V2 1000 12MB/AWE64 Gold

    233 MMX/FIC PA2010+/128MB/ATI 3D Rage II+ 4MB/Skywell Magic 3D Plus 8MB/AWE64 Value


  • Hi Aslinger,


    Danke für deine Antwort! :thumbup:

    800x600 geht einwandfrei. Bei 1280x1024 wird das Fenster in dem das Spiel normalerweise läuft beendet und ich sehe wieder die Win98 Oberfläche. Also quasi wieder anderes Verhalten als bei 1600x1200 bei dem das Spiel zwar läuft, aber mit einer einer geringen Auflösung (ich denke es ist 640x480 evtl auch noch niedriger)


    Ich verstehe nicht ganz welche Info in dem Link für meine Frage relevant sein soll? Kannst du mir da bitte etwas auf die Sprünge helfen? :spitze:

    Ich weiß doch auf welcher Hardware es läuft auf 1600x1200, nämlich auf meiner Geforce3...

    Ich möchte es aber auf meiner Radeon 9800pro zum laufen bekommen...

    Meine Hoffnung war das einer der Profis hier eine 9800pro unter Win98 am laufen hat der das mal gegenprüfen könnte....


    Gruß und schönes Wochennde noch :)

  • Radeontreiber werden dir nicht helfen, da Duke3d als DOS Spiel über das VESA Bios der Karte läuft.


    Je nach Hersteller sind auch unterschiedliche Biosversionen auf den Karten verbaut, also wird dir die Info, ob es bei jemand anderes mit einer Radeon 9800pro in 1600x1200 läuft, nicht helfen, ohne zu wissen welche Biosversionen den Karten zu Grunde liegen.


    Ich denke, du hast zwei Möglichkeiten:


    1. Einen univbe Treiber probieren, der ein anderes VESA Bios vorgaukelt oder


    2. irgend eine Win9x - Version von Duke3d nutzen. GLDuke oder so.

    Da du es ais Win98SE heraus startest, hat es eh keinen Mehrwert die erste DOS Version zu nutzen.