Waschmaschine samsung wf 71184 obsoleszenz??????

  • Habe im jahr4/ 2014 gekauft mit 5 jahresgarantie - 3/2017 Steuerplatiene durch service getauscht (Garantie) - 4/2020 selbstbesorgte Steuerplatiene ausgetauscht - 5/ 2023 Wieder Fehler..... habe jetzt die platiene von 2020 wieder eingebaut und jetzt läuft die Maschie wieder......

    2014 - 2017 - 2020 - 2023 ...... wird da ein 3-jahresrhythmus einprogramiert

  • Grundsätzlich tuhe ich mich mit solchen Vorwürfen immer etwas schwer. Weil wenn der Kunde doch am eigenen Leib erfährt, wie beschissen Samsungs Waschmaschinen sind, kauft er doch garantiert beim nächsten mal bei der Konkurrenz.

    Was hätte Samsung also letztendlich davon? Es würde dann nur meiner Meinung nach funktionieren, wenn alle Hersteller es insgeheim so abgesprochen machen. Es könnte theoretisch auch einfach nur die Firma hinter der Steuerplatine stecken und Samsung ist tatsächlich im guten Glauben, ein hochwertiges Produkt gebaut bzw. im Auftrag gegeben zu haben.

    Ich habe mir letztens eine PCI Geforce 2 MX400 aus China gekauft. Eigentlich sollen diese Karten mit 200/183MHz laufen. Meine läuft aber nur mit 190/100Mhz. Hätte ich die Karte damals erworben, hätte ich durchaus auch vorschnell zu der Meinung kommen können, das NVIDIA minderwertige Qualität abliefert.

    Erstaunlich ist das ganze aber natürlich schon.

    Ich will Samsung hier auch nicht unnötig verteidigen. Es ist sehr gut möglich, das Samsung selbst diese Platine entwickelt und entworfen hat. Selbst wenn nicht, sollten die zumindest ihre Produkte die sie verkaufen ausgiebig testen und ihre Zusteller durchgehend auf ihre Qualität überprüfen.

    Anderes Beispiel ohne den Namen des Herstellers nennen zu wollen. Ein Bekannter hat sich vor einiger Zeit ein Luxus Premium Kopfhörer Set, für soweit ich meine ungefähr 300 Euro erworben.

    Nach einigen Monaten ging nur noch eine Seite. Interessehalber hat er denn Kopfhörer aufgemacht und nachgeschaut. Laut seiner Erzählung bemerkte er schnell, das ein Kabel losgelöst vom Lötzinn herumflog. Laut seiner Beschreibung soll so wenig Lötzinn an der dafür vorgesehenen Stelle gewesen sein, das man dies kaum mit dem Auge hätte erkennen konnte.

    Dafür lag woanders ein Fetter Lötzinn Fleck unnötig auf der Platine. Auch sonst wäre im Kopfhörer nur der letzte "Dreck" verbaut gewesen. Ein Teil der Platine soll zudem durch eine Schraube sogar eingerissen gewesen sein, die für die Stabilisation der Platine mit dem Gehäuse verbunden war. Von außen sah also alles extrem Edel und hochwertig aus, aber tatsächlich war das ganze Produkt höchst minderwertig. Dabei handelt es sich um eine sehr bekannte Marke die durchaus für gehobene Qualität steht. Einige Hersteller nehmen zumindest eine Obsoleszenz billigend in Kauf.

    Edited 2 times, last by Sajuk (May 7, 2023 at 2:52 PM).

  • Wir hatten das (flaube ich) Topmodell (ca 300 oder 400 euro) unter deren Mikrowellen. Hielt vielleicht 3 Jahre. Kaputt. Die Übersetzung des Fehlermeldungscodes geht mich nichts an (konnte ich nirgendwo finden), sonst könnte ich es versuchen zu reparieren... Davon abgesehen war die Verarbeitung seltsamerweise sehr billig. Da waren Lücken im "Gehäusefalz" / Spaltmaße unregelmäßig.

    Also ging die auf den Müll. Jetzt hab ich eine von Sharp die wesentlich billiger war. Die läuft komischerweise.

    Samsung Galaxy Tab S2. Funktioniert einwandfrei. Aber... auf keinen Fall updaten sonst wird es langsam..

    Man findet zu diesem "Phänomen" auch Posts im Internet: https://www.reddit.com/r/GalaxyTab/co…_and_laggy_any/

    Edited 4 times, last by Kaitou (May 7, 2023 at 11:44 AM).

  • Evlt hätte deine Beschreibung im ersten Post wesentlich ausführlicher sein können. Vor allem für den ersten Post in diesem Forum.

    Weiterhin wäre es gut gewesen, zumindest mal nach Satzbau, Gross und Kleinschreibung und Grammatik zu schauen. Wir sind hier kein Soziales Netzwerk, oder Twitter mit einem 160 Zeichen limit....

    War das eine Garantie Erweiterung auf 5 Jahre?

    Grundsätzlich versuchen Firmen heutzutage Produkte mit den niedrigst möglichen Kosten zu produzieren. Dies hat zur Folge, dass gerne an Dingen gespart wird welche zur Langlebigkeit führen. Lasst uns das Zahnrad aus Plastik statt Metall Produzieren, das hält auch lang genug.

    Inzwischen gibt es da echt gute Simulationen zu, wie lange welches Material welchen Stress aushalten kann.

    Weiterhin hast du oft Zulieferer, welche nicht ihre Qualität einhalten...

    Du musst auch die Marktsättigung berücksichtigen. Nehmen wir mal an, du produzierst Waschmaschinen und verkaufst diese in Deutschland. Wir haben aktuell etwa 84.000.000 Menschen in Deutschland. Nehmen wir al an jeder 4te braucht eine Waschmaschine.

    Das wären etwa 21.000.000 Maschinen. Gehen wir davon aus, dass eine Machine etwa 10 Jahre hält,

    Dann hast du pro Jahr 2.100.000 Verkaufte Maschinen. Und dass evlt bei 10 Anbietern. Dann hast du nur noch 210.000 Maschinen pro Jahr die dein Lager verlassen. Jetzt verbessert sich die Qualität und der Preis für Maschinen. Diese halten nun 100 Jahre anstatt 10 und sind doppelt so teuer. Sprich es werden auf Dauer nur noch 210.000 Maschinen verkauft. Du verkaufst somit nur noch 21.000 Maschinen pro Jahr...

    Du hast recht. Es gibt (theoretisch) keine Absprache am Markt. Du bist in Konkurrenz mit Miele und Bosch und wie sie alle heißen. Miele hat Maschinen die halten beispielsweise 30 Jahre, sind aber teuer. Wie kommst du auf den Markt? Mit billigen Maschinen. Deine Kunden haben wenig Geld, daher kaufen sie das Billigste was es gibt. Die können sich keine Miele leisten, also kaufen sie Billig., nach 5 Jahren ist die billige Waschmaschine Kaputt. Welche Auswahl haben sie dann? Wieder deine billige Maschine oder keine.

  • Einfach mal so am Rande: Was glaubt man bei dem Preis zu bekommen?

    Wir haben vom Arbeitgeber ein Einkaufsportal, welches wöchentlich neue Angebote hat.

    Gerade Samsung bietet da andauernd irgendwelche Waschmaschinen und Trockner zu Billigstpreisen an die kaum irgend ein Konkurrent unterbieten kann. Wer da meint Qualität zu kaufen ist (tschuldigung) einfach selber schuld.

    In der Kategorie Haushaltsgeräte ist da eigentlich klar, dass die Geräte je nach Nutzung bestenfalls die doppelte Garantiezeit überleben und mehr nur bei sehr viel Glück.

    Das beschränkt sich bei weitem nicht auf Haushaltsgeräte, wenn ich mit meinen über 40 Jahren einiges gelernt habe dann ist es, dass jeder der billig kauft (mindestens) zweimal kauft.

  • Wo steht denn hier der Preis?

    We are Microsoft of Borg. Assimilation is imminent. Resistance is... Error in Borg.dll. Press OK to abort.

  • Ohne das Thema jetzt unterbrechen zu wollen, ist der erste Post nicht ein Spambot? :/

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze: