Der 10,- € Windows XP Gaming PC - Wyse Thin Client 5010 und 7010

  • 0x0000007B ist der INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE Bluescreen. Ich kann jetzt nur wild spekulieren, aber eine Annahme wäre, daß hier ein SATA Controller im AHCI Modus läuft und du einen F6-Treiber in der Startphase der Installation laden mußt, damit der Controller angesprochen werden kann.

    Oder du hast einen geladen und er ist inkompatibel mit dem Controllerchip oder er ist fehlerhaft und man müßte evtl. eine andere Version versuchen.

    Was ich machen würde: Irgendein Live Linux booten und mit lspci Mal schauen was da für Geräte drin sind. Ich empfehle das per lspci -nn aufzurufen, dann siehst du nämlich auch die exakten ID Paare, also Vendor und Device IDs, die das Gerät wirklich eindeutlich kennzeichnen. Auch nach solchen VID:DID Paaren läßt sich gut im Setz suchen, als Beispiel wie so ein Paar aussieht: 1b21:1184. Und dann schauen ob du Treiber brauchst und wo du sie kriegst.

    Edit: Ah, ich sehe du hast einen IDE Modus, mein Fehler. Dann sollte das nicht nötig sein... Hm. Aber du könntest AHCI mit F6 Treiber gegentesten, sofern verfügbar.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡! Edit: 2024, finally last year's dry spell is over!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Ja, sorry, das war etwas verwirrend. Habe den Beitrag angepasst, dass erkennbar ist, dass es keine Signatur ist. Wenn es interessiert: Das Problem war mit einem zweiten S720 reproduzierbar. Installation von Windows XP war nur über die rückseitigen Ports möglich.

  • Das ist spannend. Das kann jetzt daneben liegen, aber sind die Ports hinten von einer anderen USB Version als die vorne? 2.0 statt 3.0 oder so? Ich habe sowas auch schon bei HP Desktop PCs gesehen, wo bei manchen die 3.0er Ports vorne nicht ganz sauber funktionieren und Boots failen können. Wahrscheinlich billige Müllverkabelung.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡! Edit: 2024, finally last year's dry spell is over!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Sowas habe ich schon vermutet... Windows XP hat keine generischen USB Treiber, also keine für 3.0er Controller. Out-of-the-box gehen nur 1.x und 2.0. Man kann zwar von 3.0 booten, aber sobald man von der BIOS Ebene raus kommt und der Windows Kernel übernimmt isses aus.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡! Edit: 2024, finally last year's dry spell is over!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Bei meinem Foxconn NT-A3800 das gleiche, 2x USB 3.0 (ASMedia Controller) vorne und 4x USB 2.0 (wohl in Southbridge integriert) hinten. Booten geht nur mit dem 2.0er. Windows XP habe ich einfach über ein externes USB 2.0 DVD-RW Laufwerk (LG) installiert, welches ich anno ~2010 gekauft haben müsste.

  • Man könnte nur entsprechende Treiber per Slipstreaming in's Windows XP ISO einbinden und damit installieren. Das sollte dann auch von 3.0 klappen denke ich mir. Habe ich aber noch nie getestet.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡! Edit: 2024, finally last year's dry spell is over!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Finde ich jetzt nicht so dramatisch. Dauert die Installation so halt etwas länger und ist ja nur für die Ersteinrichtung.

    Danach installiert man unter XP die USB 3.0 Treiber und dafür habe ich zB eine 128GB micro SDXC Karte eingerichtet (externer 3.0 Cardreader, weil der integrierte nur USB 2.0 unterstützt) für diverse Spiele aus der XP Ära.

    Die 64GB Kingston SSD vom Vorbesitzer ist flott genug für XP und hat erst 2300 Betriebsstunden drauf.

  • Also wenn ich mir die Bilder vom S720 in diesem Thread anschaue, dann sind die vier USB-Ports auf der Rückseite schwarz und die beiden auf der Vorderseite blau.

    Das kann ich in live bestätigen... weil die etwas tiefer verbaut sind, habe ich das nicht auf Anhieb gesehen...

  • Yay! Wir hatten gestern die 4. LAN mit umgebauten Thin Clients.



    Diesmal habe ich die stärkeren Mdina Media MD1 QE2000 verwendet.
    Diese passen wunderbar in 42L Euro-Boxen:



    In folgendem Bild ist das komplette Equipment mit 10 Rechnern und 8 Monitoren.
    6 der Monitore sind LG 19MB35. Davon passen immer 2 in eine der grauen Euroboxen:



    Die QE2000 sind richtig flott. Darauf laufen auch nochmal deutlich mehr Spiele.
    Neben der Leistung auch wegen der serienmäßigen 256GB SSD. 8)

    Ich habe in letzter Zeit einiges an Geld auf GOG, Medimops und rebuy liegen lassen. :topmodel:

    Come to the dark side, we have cookies!

    Edited 2 times, last by RaVeNsClaw (April 20, 2024 at 12:18 PM).

  • Das habe ich auch, in Verzeichnissen auf dem Desktop. ;)

    Zudem sind sie auch in der Taskleiste sortiert. In Zeilen von links nach rechts und von oben nach unten. :P

    Come to the dark side, we have cookies!

    Edited once, last by RaVeNsClaw (April 20, 2024 at 1:42 PM).

  • Vielleicht für den ein oder anderen noch interessant:

    Piospartslap ist für den S720 mit 4GB Ram, 8GB SSD, Netzteil und Standfuß bei sechs Geräten auf mein Preisangebot von 15€ pro Einheit eingegangen.
    Da der zu dem Zeitpunkt im Shop selbst nicht gelistet war, habe ich die über Ebay eingekauft und damit sogar noch die Versandkosten gespart...

  • bzgl. USB Driver:

    Windows XP Professional SP3 x86 - Integral Edition 2023.11.26

    könnt ja probieren die Treiber mal zu slipstreamen!


    ; ========================================================
    ; Copyright (c) 2009-2018 Advanced Micro Devices, INC.
    ; INF file for installing USB3 host controller/hub driver.
    ; ========================================================

    [Version]
    Signature="$Windows NT$"
    Class=USB
    ClassGuid={36FC9E60-C465-11CF-8056-444553540000}
    Provider="%AMD%"
    DriverVer=12/04/2018,1.1.0.0276