• Hallo und ich brauch mal eure Hilfe :D

    folgendes System:
    Mainboard: UM PAI-O Sockel 3

    CPU: Cyrix GP 100 @ 120MHz

    OS: Win 95 letzter Stand

    Direct X: 7

    Grafikkarte 1: ATi 3D Charger (Rage II +DVD)

    Grafikkarte 2: beliebige Voodoo 1 (hab drei probiert)

    Treiber der Voodoo 1 habe ich zwei probiert:
    voodoo1-30100
    iceman-voodoo1-win9x-30101

    Bei beiden läuft 3DM 99 sauber durch (sauber, nicht schnell :-P)

    ATI:

    Voodoo1:

    aber ich kann weder in HL1 OppForce Benchmark mit Mini GL Starten, noch die Donut Demo ..

  • Bisschen OT, ich hab's einfach mal versucht:

    Display Spoiler

    Hallo ChatGPT, mein PC hat die folgenden Ausstattungsmerkmale: Mainboard: UM PAI-O Sockel 3

    CPU: Cyrix GP 100 @ 120MHz

    OS: Win 95 letzter Stand

    Direct X: 7

    Grafikkarte 1: ATi 3D Charger (Rage II +DVD)

    Grafikkarte 2: beliebige Voodoo 1 (hab drei probiert)
    Treiber der Voodoo 1 habe ich zwei probiert:
    voodoo1-30100
    iceman-voodoo1-win9x-30101

    Mein Problem ist, dass ich weder den OppForce Benchmark in HL1 mit Mini GL starten kann, noch die Donut Demo. Letztere gibt einen Fehler aus: Überschrift: "Donut_glide2x", in den Details steht: "DONUT_GLIDE2X verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite in Modul GLIDE2X.DLL bei 0137:10002d17." und so weiter. Woran kann das liegen, liebes ChatGPT?


    ChatGPT

    Hallo! Es sieht so aus, als ob du versuchst, ältere Hardware und Software aus den 1990er Jahren zu verwenden, was sicherlich eine nostalgische Herausforderung sein kann. Der von dir beschriebene Fehler könnte auf verschiedene Probleme hinweisen, die aufgrund der Mischung aus alter Hardware, Betriebssystem und Treibern auftreten könnten. Hier sind einige Schritte, die du versuchen könntest, um das Problem zu lösen:

    Treiberüberprüfung: Stelle sicher, dass die Treiber für deine Grafikkarten (ATi 3D Charger und Voodoo 1) korrekt installiert sind. Es scheint, als hättest du bereits verschiedene Voodoo 1 Treiber ausprobiert, aber vielleicht könntest du alternative Treiberversionen von vertrauenswürdigen Quellen finden und testen.

    Kompatibilitätsmodus: Versuche, das Spiel und die Demo im Kompatibilitätsmodus auszuführen. Klicke mit der rechten Maustaste auf die ausführbare Datei (z. B. die EXE-Datei des Spiels oder der Demo), wähle "Eigenschaften" und dann die Registerkarte "Kompatibilität". Dort kannst du versuchen, verschiedene Einstellungen auszuprobieren, um die Kompatibilität mit Windows 95 zu verbessern.

    DirectX-Version: Stelle sicher, dass du die richtige Version von DirectX installiert hast. Du erwähntest, dass du DirectX 7 verwendest, aber überprüfe trotzdem, ob es eventuell Updates oder Patches gibt, die du installieren könntest.

    Grafikeinstellungen: Da du eine Mischung aus Grafikkarten verwendest, kann es zu Konflikten bei den Grafikeinstellungen kommen. Stelle sicher, dass die Grafikeinstellungen im Spiel oder in der Demo korrekt eingestellt sind und versuche möglicherweise niedrigere Einstellungen.

    GLIDE2X.DLL-Fehler: Der Fehler, den du beschrieben hast, bezieht sich auf die GLIDE2X.DLL, die Teil der 3dfx-Grafiktreiber ist. Dies könnte auf ein Problem mit dem Treiber oder der DLL-Datei selbst hinweisen. Versuche, eine saubere Kopie der DLL-Datei zu finden und zu verwenden, falls sie beschädigt ist.

    Aktualisierungen: Überprüfe, ob es für das Spiel oder die Demo Patches oder Updates gibt, die auf dein Setup zugeschnitten sind.

    Da du sehr spezifische Hardware und Software verwendest, kann es schwierig sein, das genaue Problem zu diagnostizieren. Es könnte auch sein, dass die Kombination aus Hardware und Software, die du verwendest, nicht vollständig kompatibel ist, und es könnte begrenzte Möglichkeiten geben, diese Art von Problem zu beheben.

    Denk daran, dass es auch Online-Foren und Communitys gibt, die sich auf Retro-Gaming und alte Hardware spezialisieren. Dort könntest du möglicherweise hilfreiche Ratschläge von Personen erhalten, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

    Also der Roboter meint halt, dass Du einfach hier fragen sollst. Großartig, diese KI.

  • CPU: Cyrix GP 100 @ 120MHz

    Hast Du es mal ohne Übertaktung versucht?

    Meines Wissens geht das Übertakten auf diesen alten Boards nur über den FSB. Dabei erhöht sich evtl. auch der PCI-Takt, was der Voodoo nicht unbedingt schmecken dürfte. Aber ohne Handbuch und die genauen Einstellungen, die Du vorgenommen hast, läßt sich das nur schwer sagen.

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:

    Meine Begehren

  • Keine Ahnung.
    Es kommt ja direkt ne Fehlermeldung bei der Auswahl des MiniGl ..
    D3D läuft, aber so brutal lahm, das ich denke, das die ATi da am werk ist ..

    Kann es sein, das HL da nicht erkennt, das es die V1 nutzen soll.. Da war doch was mit OGL.dll zeugs, oder?

  • Ich selbst habe nur Half-Life und das auch nur zwei- oder dreimal angespielt. So weit ich mich erinnere, mußte man im Hauptmenü des Spiels den Punkt Einstellungen -> Grafik oder so was anwählen und dort dann "3dfx miniGL" auswählen. Das hast Du wohl schon versucht, soweit ich das lese.

    Da aber schon die Donut-Demo nicht funktioniert, liegt hier ein grundsätzlicheres Problem vor.

    ja, na klar ist der FSB jetzt 40 statt 33.
    Aber ich glaube nicht, das dies die Ursache ist ..

    Nur Versuch

    macht kluch!

    EDIT:

    Ansonsten verfügt der 5x86 noch über eine Reihe von internen Registern, die von den BIOS-Programmierern oft nicht optimal gesetzt wurden. Zum Nachschärfen gibt es Extratools.

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:

    Meine Begehren

    Edited once, last by Lotosdrache (August 30, 2023 at 2:10 PM).

  • Viellleicht liegt es an den 586er Befehlen?, ich erinnere mich dass GAT hier im Forum mal etwas dazu erwähnte und siehe da: v1

    Da es ja ein Cyrix 5x86 ist, dürfte das ja eigentlich dann keine Probleme machen, aber ich würde mal alte Glide/MiniGL Treiber versuchen, weil der Direct3D Part ja läuft wie es GAT erwähnte.

  • Ich würde erste eine Intel CPU reinstecken und FSB auf 33 setzen. Einfach nur um zu sehen, dass das System in einem un exotischen Zustand funktioniert.

    der Cytrix ist sicher Geil, OC ist auch Geil, allerdings ist beides bei einer Fehlersuche Scheiße.