Desktop zeigen! ^^

  • So bin jetzt fast fertig, also jetzt nicht mehr in der VM sonder auf dem Mainsys. Ganz schön tricky der xorg.conf Datei beizubringen welcher von meinen Monitoren der primäre sein soll und ob er links oder rechts steht :topmodel:

    Naja jetzt läuft es! Ich muss nur noch meine ganzen Partitionen in die fstab eintragen damit die beim Systemstart automatisch gemountet werden.


    So sieht es aus, links der sekundäre 19" Monitor und rechts der primäre 24" Monitor:



    Vielleicht ist der ganze Stil etwas zu dunkel geworden, da bin ich mir selbst nicht sicher ob ich das so lasse. :/

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Für die Displaykonfiguration (nachträglich) eignet sich das Tool xrandr. Und weil xrandr zu jener Kollektion von Konsolentools gehört, die wirklich grausam sind, gibt es dafür ein GUI Frontend namens arandr. Und damit ist die Displayverwaltung wirklich 1A, inkl. Auflösung, Anordnung, Klonen, erweiterer Desktop, usw.. Du siehst auch sofort den Anschußtyp für jedes Display, also ob das an VGA, DVI, HDMI oder DP hängt.


    arandr in Aktion (Leider seltsam abgeschnitten, der Screenshot)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Schlagt mich wenn ihr wollt, aber der originale Treiber von Nvidia ist ebenfalls sehr gut zum einstellen, auch mit mehreren Monitoren.

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Ich hatte den originalen nVidia Treiber ewig laufen, bevor ich die Linux Workstation von nVidia auf AMD umgerüstet habe. Wäre nie auf die Idee gekommen, das mit den nVidia Tools direkt zu versuchen... Irgendwie ist mein Bedienkonzept bzw. mein Workflow unter Linux komplett anders als unter Windows. Hab die Tools nur geöffnet um die Temperatur der GPU zu überprüfen. ;)

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Egal ob NVIDIA, xrandr oder die eigene GUI für den Desktop unter Mint, alle fuhrwerken in der xorg.conf herum. Ich habe es jetzt manuell dort gemacht, eventuell sind sich die verschiedenen Programme da auch nicht einig gewesen...? Naja, läuft ja jetzt, zusätzlich musste ich noch folgenden Code hinzufügen:

    Code
    1. { ForceFullCompositionPipeline = On }

    Weil vorher hatte ich extremes Tearing in der Videoausgabe.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Der Desktop meines Asus NovaGo mit Snapdragon 855:



    UT läuft auch drauf:



    Allgemein funktioniert die 32 Bit x86 Emulation sehr gut, auch mit sehr alten D3D Spielen, OpenGL wird momentan noch nicht unterstützt. Ich hoffe, dass das mit einem der nächsten großßen Updates mal dazu kommt. Firefox gibts seit Anfang des Jahres nativ für 64 Bit ARM Windows und der läuft sehr gut, merkt man keinen großen Performanceunterschied zu einem x86 System.


  • Mein Linux brauchte ne neue Tapete.


    666psycho

    Tja, da sieht man mal, welches Potential in ARM wirklich steckt. Die meisten assoziieren ARM prinzipiell mit Smartphones und Einplatinenrechnern, aber eine richtige CPU, die gnadenlos auf Leistung getrimmt ist, würde x86 ziemlich starke Konkurrenz machen.

    Deswegen bin ich gespannt, ob das Gerücht stimmt, daß Apple auf ARM umschwenken will und was Apple dann aus ARM rausholt.

  • mein AOpen Cube:

    Images

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Faderweise schaut das wieder kaum anders aus als zuvor, aber hier die beiden Desktops für die Nutzung der Threadripper-Maschine, einmal der Terminaldesktop auf Windows XP x64 SP2, und einmal der auf CentOS 6.10 Linux:


      

    Links: XP x64 als Terminal, rechts: CentOS 6.10 Linux als Terminal (8-bit Farbe, daher etwas rasterig, klicken zum Vergrößern)


    Unter Windows muß man natürlich viel mehr Tools von Drittanbietern nachinstallieren, um vergleichbare Desktopfunktionalität zu bekommen, aber wenn das Mal erledigt ist, lassen sich beide nahezu gleich bedienen. Ganz durchperfektioniert sind die Desktops wohl noch nicht, aber das wird schon.

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

    Edited once, last by GrandAdmiralThrawn ().

  • SR1, best Normandy! Denn da war noch der Mako an Bord! :spitze:

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"