Sapphire Radeon 9800 Pro MAXX



  • Die Radeon 8500 hat auch ein externen tv chip namens "ATI Rage theater" der war dann nur für den tv out da also muss kein aiw sein is meine r8500 ja auch net hat aber so ein chip drauf!

    System1:
    Intel Core I5 750 | 4GB DDR3 | 2xRadeon HD 5770 @ CF | X-Fi


  • Der ATi Theater Chip ist ja auch dazu da, um die Videobeschleunigungsfunktionen der Radeon anzubieten, Glättung, MPEG2 Features etc. Die Funktionen des Theater Chips sind eigentlich seit R300 direkt in den Kern verlagert worden. Der dürfte gar nicht da sein?


    Siehe AiW 9700 Pro:


    [Blocked Image: http://www.tech-report.com/etc/2002q3/aiw-9700pro/aiw9700pro.jpg]

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"

  • Zustimm, meine Hercules 8500 128MB hat den Theaterchip ja schließlich auch drauf.
    Das mit der Verlagerung in die GPU ab dem R300 stimmt allerdings nicht ganz, es wurde schon ab dem RV250 gemacht.


  • Richtig die r9000 hat ja auch kein a.r.t. chip mehr einzeln aufm board!

    System1:
    Intel Core I5 750 | 4GB DDR3 | 2xRadeon HD 5770 @ CF | X-Fi


  • Ich glaube auch nicht das das ne MAXX ist, die Anbindung des zweiten Chips lässt nicht auf ein GPU schließen.
    Um ganz sicher zu sein müßte man aber vielleicht doch die Rückseite sehen.

  • Quote

    Original von ElDefunes
    Ich glaube auch nicht das das ne MAXX ist, die Anbindung des zweiten Chips lässt nicht auf ein GPU schließen.
    Um ganz sicher zu sein müßte man aber vielleicht doch die Rückseite sehen.


    Quote

    Sapphire präsentiert auf der Computex 2003 eine Designstudie einer Dual Radeon 9800 Pro Grafikkarte. Wie schon die Rage Fury MAXX, arbeitet auch die Sapphire R9800 Pro AFR Technologie von ATI.


    was is daran so schwer zu verstehen? :gadget:

    TRADEMARK INFORMATION
    3DFX, 3DFX INTERACTIVE, the 3dfx Logo, STB, STB Systems and Design, the STB Logo, VOODOO, VOODOO GRAPHICS, Glide, M-BUFFER, T-BUFFER are registered trademarks or trademarks of NVIDIA Corporation in the United States and/or other countries.


    Mein System (mit Final-Update =))

    Edited once, last by Blacksoul ().

  • Die Watt und Komplexität ist weniger das Prob. Aber die Schichten die du ansprichst sind nur sehr sehr sehr teuer zu realisieren!!! Jedes Layer mehr ist mit erheblichen Mehrkosten verbunden.

  • Quote

    Original von Blacksoul



    was is daran so schwer zu verstehen? :gadget:



    Ließ mal auf ATI-News.de, dann verstehst auch du das Problem. :rolleyes:
    Dort heißt es es wäre ne MAXX, wenn du dir das Bild ansiehst hat man aber arge Zweifel daran.
    Oder glaubst du alles was so im www veröffentlicht wird? :O

  • Leute was spekuliert ihr denn hier rum??
    ATI baut doch schon DualGrakasund ist durchaus in der Lage auch MAXX Karten für den Consumerbereich zu bauen! Am besten ihr lest euch dazu mal den Thread im 3D-Center durch!

  • Ich sage ja nichts dagegen, dass es schon funktionierende 2, 4 oder Karten mit noch mehr Chips gibt. Sondern, sagegen dass diese Kate von Sapphire funktioniert.

  • Quote

    Original von Surrimugge
    die Studie von sapphire ist nicht die einzige. Das hier sollte jedenfalls auf den Markt kommen.
    Guckst Du hier: http://www.onlinekosten.de/news/artikel/12763
    Herstellerlink: http://www.xgitech.com/products/products_duo_specv8.htm


    Bild: [Blocked Image: http://www.hardwareluxx.de/reviews/Andreas/xgi1.jpg]


    Diese Photo ist von neue Graka von SiS oder? 8)

  • Quote

    Original von Iwellius
    Sind 5370 Pkte bei 3d Mark 2003 eigentlich viel ?


    och ja, sind schon ok, kommt aber immer auf die graka an.


    Quote

    shunsuke, jup das is eine Volari (oder wie das zeugs halt heißt ) V8 DUO Prototyp von SGI die aber eine Tochterfirma von SiS sind.


    die firma heißt XGI ;)

    TRADEMARK INFORMATION
    3DFX, 3DFX INTERACTIVE, the 3dfx Logo, STB, STB Systems and Design, the STB Logo, VOODOO, VOODOO GRAPHICS, Glide, M-BUFFER, T-BUFFER are registered trademarks or trademarks of NVIDIA Corporation in the United States and/or other countries.


    Mein System (mit Final-Update =))

  • 2x 4polige molex anschlüsse die muss aber hunger haben mal kucken was man da für ein NT braucht?


    [EDIT]


    5370 3dmarks sind nicht schlecht wenn kein treibercheat drin ist und die treiber sind noch net ausgereift da kann man noch was rausholen mal kucken was die dann so kostet!

    System1:
    Intel Core I5 750 | 4GB DDR3 | 2xRadeon HD 5770 @ CF | X-Fi


    Edited once, last by Deadeye ().

  • Quote

    Zu der 9800 MAXX. Dies ist zu 70% Wahrscheinlichkeit ein X-Box 2 Demo Board. Der Zweite Chip ist nämlich auf keinen fall eine R350 GPU!


    @ Gohan


    Wieso sollte das denn ein Demo-Board sein? Ich glaube wohl kaum, dass die X-Box 2 eine dual chip Konsole wird. Was soll das denn kosten? Wieso sollte dann so eine Karte auch von Sapphire kommen und nicht direkt von ATI?


    Ein sehr seltsames Boarddesign hat die Karte aber auf jeden Fall.


    Hier für alles die sie noch nicht gesehen haben. Erstes Bild einer Radeon 9800pro XT (R360). :respekt:
    http://www.hardware-tweaker.de/HTML/Home_4/9800xt.jpg