Ich hab da ne lustige Theorie aufgestellt! Revolution!

  • Also, wieso verwendet man eigentlich keine Peltier Elemente??? Ich meine jetzt nicht direkt auf den Prozi! Das is klar das es da Probs gibt! Aber warum baut man keinen Kühler damit??? Prozessor, Kupferplatte. Dann über dem Die ein passender Kupferstift (der den Die direkt abdecken würde) An diesen Kupferstift die Peltierelemente und an der heißen Seite der Elemente die Kühlrippen! Rein theoretisch komplett lautlos und besser als jede Wakü! Denn selbst kleine Peltier Elemente haben ne Wechselkühlleistung von >60°C!!! (Stromverbrauch hab ich außen vor gelassen!!!)

    [Blocked Image: http://people.freenet.de/3dfx/Sig2.JPG]


    System


    Meine Voodoos:


    Miro Hiscore 3D, Helios 3D Voodoo Rush, Miro Hiscore 3D² SLI, Miro Hiscore Pro, Voodoo 3 3000 PCI (SG-Ram), Voodoo 3 3500, Voodoo 5 5500


    "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht"

  • Hmmm...
    Also:
    ich hab zwar keine Ahnung, was Peltier ist...
    Aber:
    Guck PCGH, da hat einer gefragt, und die haben gesagt, dass sie im nächsten Heft darüber berichten werden...

  • Es gibt doch Peltier-Kühlsysteme.
    Hatten wir in Physikvorlesung mal gehabt, ist aber ne schwierige Sache find ich, Wasserkühlung ist da leichter.

    AMD 2400+XP; EPOX 8KHA+; WinXP-Pro; Audigy2+Inspire6700; 512 DDRSDRAM (266; CL 2); ATI 9700; Internet @ 100 MBIT-LAN :); Seagate 40,8 GB U100 340824A; Pioneer 16/40x AT DVD-A05SWSIK

  • In der PCGH gings aber darum den direkt aufs Die aufzubringen! Das gibt Probs!
    Das es einfach ist hab ich ja net gesagt! War ja nur ne Theorie! Aber naja, schwer isset nu auch net!

    [Blocked Image: http://people.freenet.de/3dfx/Sig2.JPG]


    System


    Meine Voodoos:


    Miro Hiscore 3D, Helios 3D Voodoo Rush, Miro Hiscore 3D² SLI, Miro Hiscore Pro, Voodoo 3 3000 PCI (SG-Ram), Voodoo 3 3500, Voodoo 5 5500


    "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht"

  • Also, stark vereinfacht dargestellt sind das kleine Platten die auf einer Seite Eiskalt werden und auf der anderen Seite kochend heiß werden! Eingesetzt werden diese in Klimaanlagen, etc. Man kann aber auch kleine Elemente bei z.B. Conrad erwerben! Die genau physische Technik die dahinter steckt müsste ich selbst nachschlagen!

    [Blocked Image: http://people.freenet.de/3dfx/Sig2.JPG]


    System


    Meine Voodoos:


    Miro Hiscore 3D, Helios 3D Voodoo Rush, Miro Hiscore 3D² SLI, Miro Hiscore Pro, Voodoo 3 3000 PCI (SG-Ram), Voodoo 3 3500, Voodoo 5 5500


    "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht"

  • Quote

    Original von Friday_13th
    Also, stark vereinfacht dargestellt sind das kleine Platten die auf einer Seite Eiskalt werden und auf der anderen Seite kochend heiß werden! Eingesetzt werden diese in Klimaanlagen, etc. Man kann aber auch kleine Elemente bei z.B. Conrad erwerben! Die genau physische Technik die dahinter steckt müsste ich selbst nachschlagen!


    Ich warte einfach ma die nächste PCGH ab...
    *mitdenFingernaufdemTischklopf*
    *wart*
    *wart*
    *wart*
    *vorUngeduldausdemFensterspring*


    Naja, wieviel kostet denn so ne Platte und wie viele von denen würde man für nen Celi300@450 brauchen???
    Kann ma bitte jemand Bilde posten, denn ich hab KEINE AHNUNG, wie sowas aussieht...

  • Friday: Also da gibt es ein problem mit dem was du meinst: nämlich man muss auch von den kühlrippen dann die wärme wieder wegbringen... außerdem spiegelt sich das peltier element in der lautstärke deines netzteiles wider, denn da brauchst du ein ziemlich starkes das den saft hergibt (so um die 500 - 600 watt für pc + peltier element je nach größe des elements...) - und aufpassen muss man auch auf das kondenswasser was entstehen kann...


    ERKLÄRUNG VON PELTIER ELEMENT:
    Einfach erklärt, kann man sich ein Peltierelement wie eine Wärmepumpe vorstellen, welche durch sogenannte thermoelektrische Effekte Wärme von der einen Seite auf die andere Seite befördert. Die eine Seite des Peltierelementes wird dadurch kalt, die andere Seite dagegen - natürlich - warm. Diesen Kälte-Effekt kann ein fachkundiger Anwender nutzen um z.B. bei der CPU-Kühlung mit gewöhnlichen Mitteln unerreichbare Ergebnisse zu erhalten.


    Der Einsatz von Peltierelementen zur Kühlung erfordert Fachkenntnisse, Wissen und Experimentierfreude. Wir bitten Sie vor dem Kauf unbedingt unsere weiteren Informationen zum Thema Peltierelemente zu beachten.


    Der Einsatz erfolgt auf eigenes Risiko. Jeder Hinweis auf mögliche Einsatzzwecke ist rein informativ ohne die Zusicherung einer Eigenschaft. Für defekte Hardware übernehmen wir keine Garantie, jeglicher Schadenersatzanspruch ist ausgeschlossen.


    [Blocked Image: http://www.frozen-silicon.de/pictures/247P.jpg
    ...das ist ein peltier element...


    SOME LiNKZ:
    Erklärung von frozen-silicon.de
    FAQ über Peltierelemente @ frozen-silicon.de
    Peltierelemente @ frozen-silicon.de
    WaKü, Peltierelemente und Co. @ frozen-silicon.de

  • Und was ist an daran so schlimm?!?!?!
    Kann man net einfach das Ding auf die CPU und oben nen Lüfter drauf tun???

  • Wie gesgat Jungs! Das is ne Theorie mit dem Kühler! Aber durchaus machbar! Das mit dem Strom ist übrigens übertrieben! Selbst größere Elemente ziehen "nur" rund 70 Watt! Nicht 600!!! Natürlich meinet ich auch das das ganze mit einem Silent lüfter betreiben wird. Sonst würde sich die Wärme arg stauen! Mit dem Element direkt auf dem Prozi gibt es ein paar Probs! Erstens haben die Elemente immo noch recht abstrackte Sapnnungen (man muss Brücken und son Kram) und es kann sich Kondenswasser bilden!

    [Blocked Image: http://people.freenet.de/3dfx/Sig2.JPG]


    System


    Meine Voodoos:


    Miro Hiscore 3D, Helios 3D Voodoo Rush, Miro Hiscore 3D² SLI, Miro Hiscore Pro, Voodoo 3 3000 PCI (SG-Ram), Voodoo 3 3500, Voodoo 5 5500


    "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht"

  • 600 Watt sind trotzdem zu viel! 300 sind OK!
    Aber darum gehts ja auch nicht! Das wollte ich außen vor lassen! Die Technik ist jedenfalls recht interessant!

    [Blocked Image: http://people.freenet.de/3dfx/Sig2.JPG]


    System


    Meine Voodoos:


    Miro Hiscore 3D, Helios 3D Voodoo Rush, Miro Hiscore 3D² SLI, Miro Hiscore Pro, Voodoo 3 3000 PCI (SG-Ram), Voodoo 3 3500, Voodoo 5 5500


    "Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's gemacht"

  • es ist aber keine revolution und du brauchst sicher mehr als nur ein 300 watt netzteil... außer du befeuerst damit einen p 1 | 200 mhz mit peltierelement :)

  • Also prinzipiell ist so was sicher machbar, Peltier-Element in Verbindung mit Passiv-Kühler. Bekannt ist mir das allerdings nur mit Aktiv-Kühlern.
    Bei www.projektako.de hat sich jemand mal selbst sowas gebastelt, und vor langer langer Zeit (Pentium 1 mit 200MHz) gab's da mal was als CPU-Kühler-Kombi (mal sehen ob ich's noch finde).

    Helden leben lange - Legenden sterben nie!