Mein neuer Rechner

  • OT: Der A64 3200+ kostet boxed nun weniger als 300€
    wenn das nun keine überlegung werd ist...

    TRADEMARK INFORMATION
    3DFX, 3DFX INTERACTIVE, the 3dfx Logo, STB, STB Systems and Design, the STB Logo, VOODOO, VOODOO GRAPHICS, Glide, M-BUFFER, T-BUFFER are registered trademarks or trademarks of NVIDIA Corporation in the United States and/or other countries.


    Mein System (mit Final-Update =))

  • OC-SPeicher? Kingston PC3200 :D (wegen BH-5 ;))

    TRADEMARK INFORMATION
    3DFX, 3DFX INTERACTIVE, the 3dfx Logo, STB, STB Systems and Design, the STB Logo, VOODOO, VOODOO GRAPHICS, Glide, M-BUFFER, T-BUFFER are registered trademarks or trademarks of NVIDIA Corporation in the United States and/or other countries.


    Mein System (mit Final-Update =))

  • Athlon 64 3200+, billigste Preise laut Geizhals:


    Deutschland: UnserKleinerLaden.de: €285,60
    Niederlande: Eynstein.nl: €307,48
    Österreich: Rotation: €432,-


    :grr::mauer:


    Danke liebe EU, dafür dass _nichts_ von den versprochenen Preisangleichungen zu spüren ist, außer in den Sparten, in denen Österreich vor dem Beitritt billiger war :evil:, da war man schnell mit gleichziehen, zwecks der "Chancengleichkeit" in Europa. Der größte Fehler, den 66% der Einwohner Österreichs jemals begangen haben...

  • Quote

    Original von Nikoh
    Schaut mal HIER!!!!!


    Moment mal, der 3200+ hat soweit ich weiß 1024 L2- Chache, dieser aber nur die Hälfte. Von einer abgespeckten Version ist mir nichts bekannt. Wär ich vorsichtig!

  • Quote

    Original von Nikoh
    Hupps, ihr redet ja vom A. 64!! Aber er braucht doch einen AThlon XP!


    Ach ja stimmt, ich Pferd, ist mir auch nicht aufgefallen, dass auf der HP ein XP beschrieben war :rolleyes:. Dachte da verkauft einer einen gefakten A64 3200+ :bonk:.

  • Quote

    Original von Blacksoul
    OT: Der A64 3200+ kostet boxed nun weniger als 300€
    wenn das nun keine überlegung werd ist...


    Absolut! Sobald der in Österreich auch wenigstens mal unter 320€ sinkt, werd ich mir den holen, oder ich bestell ihn aus Deutschland, beim Board bin ich mir noch nicht sicher, aber schaut verdammt nach dem Asus K8V Deluxe aus, nochmal spar ich hier nicht am falschen Ende, wie damals als ich mir den K6-3 400Mhz zugelegt hab und der an keinen PC meiner Freunde rankam und wenn die um 100Mhz weniger CPU- Leistung in ihrer Kiste hatten.


    Wo ich nicht auf einen gleichen Nenner mit mir selbst komme, ist bei der Graphikkarte: 9600XT, 9800 Pro (die "billigere" 128 MB Version, wenn), oder doch eine Geforce? Die 9800XT und ähnliche Produkte übersteigen dann doch meine Perisvorstellungen um einiges und sovielt bringt das XT dann doch auch wieder nicht, oder (im Vergleich zur PRO)? Andere Frage: Bringens die 256 MB auf einer Grafikkarte, denn die 9800Pro mit 256 MB kostet dann ja auch schon wieder um einiges mehr! Najo, die RAM weiß ich noch nicht so recht, die Infineon PC3200 klingen allerdings nicht so schlecht und sind auch gar nicht mal so teuer.


    Eine Frage noch: Das Asus hat, wenn mich jetzt nicht alles täuscht, so einen S- ATA Festplattenanschluss, geht das jetzt, dass ich eine Festplatte an den anhäng und eine zweite am normalen IDE (falls die modernen Mainboards überhaupt noch die alten IDE- Anschlüsse haben?


    Was meint ihr dazu, Vorschläge oder ähnliches sind immer willkommen :)!


    Edit: Ach ja, OCen will ich das System nicht, ist bei der Komponentenwahl vielleicht auch nicht so unwichtig. Danke im Voraus für wertvolle Tipps!

  • Nen 3200+ und dan ne 9600XT?
    Vergiß das mal gleich wieder.
    Eine 9800Pro ist genau das richtige.
    256MB bringen dir nichts, schon garnicht zu dem Aufpreis.
    Des weiteren ist das K8V zur Zeit das beste was man bekommen kann.
    Infineon reicht völlig und die Festplatten kannst du anschließen wie du willst.


  • 256MB bringens net? Höhö. Bei CoD fängs schon an, wenn du mit AA+AF wirklich gut spielen willst...


    Ich würd mal ein auge auf die Sapphire 9800Pro werfen, die wird die nächsten wochen drastisch fallen. Komplett.de hatte se einen tag mal für 260€, dann waren se ausverkauft :D

    TRADEMARK INFORMATION
    3DFX, 3DFX INTERACTIVE, the 3dfx Logo, STB, STB Systems and Design, the STB Logo, VOODOO, VOODOO GRAPHICS, Glide, M-BUFFER, T-BUFFER are registered trademarks or trademarks of NVIDIA Corporation in the United States and/or other countries.


    Mein System (mit Final-Update =))

  • Ich habe CoD mit AA und AF gespielt, das lief super mit 128MB. Benchmarks zeigen ebenfalls das 256MB bei CoD nichts bringen.
    Ob das bei 1600x1200 evtl. anders ist weiß nicht, aber in der Auflösung spielt ja sowieso niemand.

  • Na ja. Eigentlich sind 256MB schon etwas zukunftssicherer und eine R9800Pro is ja nichts, was man sich mal eben leisten kann (also die meisten ;)). Aber ich denk ansich auch, dass 128 noch ausreichend sein sollten :)

    TRADEMARK INFORMATION
    3DFX, 3DFX INTERACTIVE, the 3dfx Logo, STB, STB Systems and Design, the STB Logo, VOODOO, VOODOO GRAPHICS, Glide, M-BUFFER, T-BUFFER are registered trademarks or trademarks of NVIDIA Corporation in the United States and/or other countries.


    Mein System (mit Final-Update =))

  • Quote

    Original von Blacksoul


    256MB bringens net? Höhö. Bei CoD fängs schon an, wenn du mit AA+AF wirklich gut spielen willst...


    Ich würd mal ein auge auf die Sapphire 9800Pro werfen, die wird die nächsten wochen drastisch fallen. Komplett.de hatte se einen tag mal für 260ý, dann waren se ausverkauft :D


    lol für ein Spiel mit Q3 Engine brauchst sicher keine 256MB Graka Ram - da pakt meine 64MB 4200´er 2xAA/AF ruckelfrei ;)

  • Der aufpreis für n 256MB Karte lohnt sich nicht! Da Kauf dir lieber n 9800pro.
    Bis die Spiele soweit sind das sie wirklich 256MB Brauchen da mit es wirklich besser aussieht, gibt es schon wieder zwei neu generationen von Grafikkarten. Also warum jetzt noch soviel in eine 256MB Grafikkarte investieren wenn die nächste generation von Grafikkarten schon quasi vor der Tür steht und der Pervormanc unterschied zur zeit zwischen 128 und 256Mb karten in der Praxis nicht spürbar ist!