Rundl32.dll <-- Problem

  • Wie kann ich einträge entfernen?


    Wenn ich mit editor starte geht des net so .... weil des dann codiert ist....


    Ob ich die unter nt server lade oder Win2k hab alles probiert geht net :(


    hm da ist ein verweiß drin auf eine dll die nicht mehr auf der hdd ist ..... den verweiß möchte ich löschen



    Weil so geht mein NT server schon nur die lästige fehlermeldung kommt nach dem start immer.... :(


    wir haben doch so viele Programmierer hier!
    danke für eure hilfe!

  • die rundll32.dll ist meines wissen nach eine sehr wichtige datei. gib mak bei google "download rundll32.dll" ein oder nimm die von der windows cd und pack die dann in wieder in den richtigen ordner (system32 glaub ich).

  • Quote

    Original von 3dfx Freak
    die rundll32.dll ist meines wissen nach eine sehr wichtige datei. gib mak bei google "download rundll32.dll" ein oder nimm die von der windows cd und pack die dann in wieder in den richtigen ordner (system32 glaub ich).


    das bringt mir doch nichts und warum postest du?
    wenn du keine ahnung hast?
    zur erklärung für dich damit du was dazu lernst:
    Da sind auch andere einträge drinne die müßte ich dann ersetzen! das ist mehr arbeit wie den einen zu löschen...



    gibt es da einen editor? kennt sich da jemand aus? ?(

  • Hm... wär ne feine Sache, wenn man DLLs editieren könnte, aber dlls sind fertig compilierte Dateien,
    Du kannst sie nur im Quellcode ändern. Und den hat keiner so einfach ;)

    Voodoo-Kiste (seit 3dfx BayernLAN 2007):
    TUSL2-C, P3-S 1400, 512MB SDR, Voodoo 5 5500 AGP, 9,1GB IBM SCSI (OS), 40GB HDD (Games), Adaptec 2940-U2W SCSI
    Dualatin: GA-6VTXD, 2x P3-S 1400, 1GB SDR, 2x 60GB, Hercules Radeon 8500 128MB

    Work (CG): MSI TRX40 Creator, AMD TR 3970X, 128GB RAM, Titan RTX 24GB, 2x 500 GB SSD, 1TB NVME, 2x 2TB HDD

    Zock: GA-P67-D3-B3, i7 2600K 4,4GHz. 16GB RAM, GTX 1080, 240GB SSD, 1TB HDD

  • ich verstehe dein problem nicht ganz!
    kommt eine fehlermeldung wenn du nt bootest? also direkt nach dem boot/während des booten erscheint ne fehlermeldung wo eine datei auf eine file zugreifen will aber diese nicht existiert???
    willst du das beheben?

  • Einen Editor dafür gibts nicht soweit ich weiß. Wie schon gesagt wurde, kannst du die Datei höchstens disassemblieren und dann umschreiben und dann wieder assemblieren ;)


    Aber die Arbeit macht sich keiner. Ich hab in dem Fall immer Windows formatiert.

  • was für einen bootmanager hast du?
    installier doch einfach win neu in ein anderes verzeichnis, dass du dann beim bootmanager 2 wins hast und dann entfernst du das alte manuell "deltree bill gates" :D

  • naja habe 2 festplatten
    und das system wo probleme macht ist eben das wo keinen boot sektor haben darf....


    aber es muß schon bei der installation beide festplatten sonst habe ch probleme also wenn ich jetzt winnt neuinstalliere ist mein Win2k auf der HDD nicht mehr treibende krafft und außerdem will Winnt das win2k nicht im Boot manager haben...


    btw welchen boot manager gibt es außerden von Microsoft selbst?
    den alles andere ist entweder linux oder Teuer.....

  • also bei mir hat damals vor langer zeit der 4er mal alle meine daten zu einem riesigen müll zusammengewürfelt :mauer::grr:
    hatte damals ne 16GB platte. aber mit dem 8er hatte ich noch keine probs.

  • 1. ne...editor hab ich net dafür...hab mein hirn mal arbeiten lassen...aber ne lösung kenn ich net! hab gefragt damit ich nich über was völlig anderes nachdenke ;)


    2. bootmanager? no way! wenn ich 2 windows druff hab nehm ich den von MS! nen freund benutzt suse und der suse-bootmanager soll auch gut sein! diese ganzen anderen dinger machen bei mir alles putt...

  • Hey aber könntest du nicht trotzdem einfach NT neu installieren und dann das Win2k-Setup starten. Der will dir doch dann garantiert irgendwas mit Repair oder Recovery andrehen, so daß er deinen Boot-Sektor wieder neu schreibt MIT Bootmanager.


    Also:
    1. NT Neuinstallieren
    2. Win2k-Setup starten und den Schaden den NT angerichtet hat wieder reparieren



    cu