euer fahrbarer untersatz....

  • Bewegen sich halt auch springend. Ist halt shice auf der AB, wenn bei hoher Geschwindigkeit einen springenden Hirsch mit nimmst. Der geht durch die Windschutzscheibe rein, nimmt Köpfe und Kopfstützen mit und durch die Heckscheibe wieder raus..

  • Sei froh, daß es so ne alte Karre war <<duck-und-weg>>


    Als mein Auto 1 Jahr und 6 Wochen alt war, sah ich in der Dämmerung ein Reh links im Acker 1,5 - 2 m unterhalb der Straße springen und dachte mir, das wird wohl da unten bei den Apfelbäumen bleiben. Weit gefehlt! Das blöde Ding kam hoch und wollte wohl in den Wald rechts von der Straße. X( Bin sofort in die Eisen und so weit wie möglich nach rechts ins Bankett ausgewichen, aber es half nicht. Das dumme Vieh hat mir den linken Kotflügel samt Scheinwerfer und Frontschürze ruiniert. Ist dann wieder abgedreht und in den Acker zurückgelaufen, aber nicht, ohne mir auf der Flucht mit beiden Hacken noch einen Gruß in der Fahrertür zu hinterlassen. :grr: Die Dellen waren genau im Hängebauch (ich liebe ihn :love:) meines 1er BMWs (BJ 2006, E87), so daß es für die Werkstatt billiger war, eine neue Tür einzubauen, als die alte auszubeulen.

    Glück im Unglück.

    Davor bin ich die Strecke fast 2 Jahre mit Muttis A-Klasse gefahren und es ist nie was passiert. X/

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

  • Ich bin ehrlich gesagt ziemlich froh das es mir mit dem 2009er Civic passiert ist und nicht mit meinem Civic EJ, da hätte ich wahrscheinlich geheult. :D Beim Daily tuts nicht so krass weh irgendwie. Bin eher genervt weil sich der Einbau vom Fahrwerk und den Felgen jetzt alles verschiebt. ^^

  • Juhu ich konnte jetzt meinen Leihwagen abholen. Einen 2006er Seat Leon hab ich bekommen, besser als nichts. :DHoffe bloß das mein Civic so schnell wie möglich fertig ist und ich den wieder abgeben kann... :D

  • Ich persönlich halte von diesem Markenhass persönlich nichts, ich jedenfalls würde mich als sehr guten Autofahrer einschätzen. ;) (Und weil ich Honda einfach schöner finde als so nen VW, aber das ist Geschmacksache. :D )

  • Naja, ich hab ja Mal ein paar Jahre für Mercedes gearbeitet. Da ist mir persönlich aufgefallen das die Honda, Toyota usw. Alle sehr billig gebaut sind im Vergleich zu deutschen Marken. Billiges Plastik, im Auto hat es immer irgendwo gerattelt (auch bei Neuwagen), die Federung war grottig.

    Und ja, das ist Geschmackssache. Ich z.b. finde Honda hat die hässlichsten Autos von allen Marken. Die neuen Mercedes sehen auch nicht mehr wirklich toll aus finde ich. Hätte mir ja überlegt einen Tesla 3 zu holen, aber nicht mit dem Design :D

  • In meinem 2009er Civic hab ich jedenfalls kein Rattern oder so im Innenraum. Der Seat Leon den ich ja jetzt als Leihwagen habe hat aber auch nicht weniger Plastik im Innenraum, das sage ich jetzt ganz ehrlich. :D

    Auch Motorentechnisch her bin ich sehr zufrieden mit meinen beiden Hondas und dem Toyota. Zwei davon gehen jetzt auf die 200k KM zu, außer Verschleißteile mach ich da gar nix. Mein EJ9 z. B. braucht nicht mal nen winzigen Tropfen Öl auf 10000 KM. :)

    Hat halt jeder so seine Präferenzen, wenn ich mir ein Deutsches Auto kaufen müsste wäre es wohl nen Golf 2, nen 190er oder W124 oder nen E30. Alles über die 90er hinaus finde ich von denen einfach nicht mehr wirklich ansprechend. :D

  • Ich möchte niemanden zu Nahe treten, aber Mercedes und VW bauen auch nur noch Plunder.

    Von der Qualität nimmt sich da nicht viel.

    Mein letzter Benz war ein CL203 Vorfacelift. Recht gut verarbeitet im Innenraum. Das Facelift war das schon richtig schlimm.... naja dafür hatten die dann weniger Rost. Mann kann ja nicht alles haben. Aber was neueres fasse ich nicht mehr an.


    Dein EJ9 könnte aber wesentlich mehr Dampf vertragen. (Der Motor ist schon sehr zäh) Son Accord bekommst günstig und nen Motorswap ist nicht unmöglich.

  • Ne du, ich mache am EJ9 nix mehr. Noch bisschen Kosmetik und Type R Verspoilerung und das soll dann reichen. In 9 Jahren kriegt der dann H-Kennzeichen, das strebe ich an. :)

    Ich will mir dann in zwei Jahren was zum schnelleren Fahren kaufen, ich bin da noch am Überlegen was es wird. Nen Type R, oder nen Skyline GTT oder sowas. :D

  • Wow, hier im Thread sind wirklich einige tolle Autos mit dabei. Dabei stehe ich persöhnlich vor allem auf ältere Autos - wobei es natürlich auch Neue gibt, die toll sind.


    Da habe ich es mir nicht nehmen lassen, meine Kiste hier mit aufzunehmen:


    Ich präsentiere: Konrad, 28 Jahre alt, erstes Auto und seit 8 Jahren ein treuer Begleiter:


    Ich gebe zu, da ging bei mir etwas viel Photoshop mit durch.:spitze:


    In zwei Jahren bekommt er dann endlich sein verdientes H.



    Liebe Grüße,

    Nils

  • Schöne Lokation dazu, fehlt nur noch die MiG-29 im Hintergrund. Wo ist das?

    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    TUSL2-C, PIII-S 1,4GHz, 512MB, Voodoo3 3000 AGP, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x Monster II 12MB, SB Live!
    CUSL2-C, PIII 933MHz, 512MB, Millennium II AGP 4MB, 2x 3D Blaster Voodoo² 12MB, SB Live!
    P3B-F, PIII 800MHz, 512MB, G400 Max 32MB AGP, 2x Monster II 12MB, SB AWE64 Gold
    P2B-F, PIII 600MHz, 512MB, G200 8+8MB AGP, 2x Monster II 8MB, SB 32 PnP

  • Naja, ich hab ja Mal ein paar Jahre für Mercedes gearbeitet. Da ist mir persönlich aufgefallen das die Honda, Toyota usw. Alle sehr billig gebaut sind im Vergleich zu deutschen Marken.

    Wenn du wüsstest, welche Scheiße ALLE deutschen Automobilhersteller verbauen...

    Der einzige, der wirklich ein bisschen Qualität in Sachen Elektronik anbietet, ist Ford. Das ist aber auch ein Amerikaner, obwohl Ford seit 100 Jahren in Deutschland ansässig ist.

    „Wir leben in einer Welt, wo Ehrlichkeit als Schwäche zählt und die Lügner auf Händen getragen werden.“

  • Billiges Plastik

    Bei meinem 1er BMW (BJ2006) ist viel Plastik drinnen und es hat vom ersten Tag an geknarzt, daß man meinte, der Wagen fällt gleich auseinander. ^^


    Meiner Meinung nach gibt es kein wertiges Plastik. Das ist alles derselbe Dreck. Wenn so Autotester im Fernsehen mal wieder von sich geben, Plastik von deutschen Autobauern fühle sich besser an als das billige Plastik der ausländischen Konkurrenz, dann biegen sich bei mir die Balken vor Lachen. Größeren Dummfug hört man selten und dient nur dazu, auf Teufel komm raus irgendwas nicht meßbares an den Haaren herbeizuziehen, damit der Richtige (= der Sponsor) gerade noch so oben auf dem Treppchen landet. Anderes Beispiel: Motorsound. Was haben die VW gelobt, bis sie gemerkt haben, das ganze ist eine MP3 und läuft vom Band. :bonk:

    Ich werde mich von keinem einzzzigen Prozzzessor trennen.
    Jedoch lockt es mich beinahe, ihn Dir zu überlassen, nur um zu sehen, wie er Dich in den Wahnsinn treibt :evil:


    Meine Begehren

  • Etwas Ironie... habe in meinem Corrado Sitze vom Porsche 944 S1, jetzt ratet mal was quietscht und knarzt? Soviel zum Thema Qualität der Marken.

    Möchte mit der Aussage aber nicht sagen das ich ein Fanboy bin. Dieser Müllverein mit den zwei Buchstaben ist für mich schon lange gestorben.

  • Also Lotosdrache, jetzt mal Ernst... Es gibt einen endlosen Haufen unterschiedlicher Plastikverbindungen, die sich vollends anders verhalten und auch haptisch anfühlen. Und das sage ich nicht aus dem Automobilbereich kommend (von dem ich so gut wie null Ahnung habe), aber aus anderen Bereichen. Plastik ist bei WEITEM nicht gleich Plastik.


    Ich will mir nicht anmaßen zu sagen wer da im Autobereich jetzt was besser macht und wer nicht, ich sage nur eines: Im direkten Vergleich zwischen meinem kaputten und abgefuckten 1997er Passat und dem 2012er Dacia den ich aktuell fahre ist eines klar aussagbar: Dacia hat in Sachen Kunststoffen wirklich nur den billigsten Müll verbaut, und ja, das merkt man wirklich deutlich.


    Wie gesagt, Kunststoffe unterscheiden sich halt schon deutlich. Auch ein Grund warum man den Scheiß nur so schwer recyclen kann... weil es zig verschiedene Verbindungen gibt (PU, ABS, PVC, und so weiter)...

    1-6000-banner-88x31-jpg

    Stolzer Besitzer eines 3dfx Voodoo5 6000 AGP Prototypen:

    • 3dfx Voodoo5 6000 AGP HiNT Rev.A-3700 (defekt)

    [//wp.xin.at] - No RISC, no fun!

    QotY: Girls Love, BEST Love; 2018 - Lo and behold, for it is the third Coming; The third great Year of Yuri, citric as it may be! Edit: 2019 wasn't too bad either... Edit: 2020... holy crap, we're on a roll here~♡!

    Quote Bier.jpg@IRC 2020: "Je schlimmer der Fetisch, desto besser!"