euer fahrbarer untersatz....

  • joar, die Ausstattung ist da ziemlich übersichtlich gewesen...


    Ich habe:

    original Klimaanlage und Tempomat, Servolenkung und 1x E.Spiegel Fahrerseite :bonk:

    dazu hat der Vorbesitzer 2 E.Fensterheber V. nachgerüstet (leider nicht soooo gut, was die Elektrik angeht) aber das baue ich noch um.


    Der Onkel vom Tüv hatte nur einige nicht funktionierende Leuchten zu bemängeln, das mache ich die Tage fertig, dann Donnerstag Abnahme und Anmeldung :spitze:.


    Es läuft also ... nachdem unser A4 TFSI ja leider mit ZylinderkopfSchaden die Grätsche gemacht hat.:grr:


    MfG. HellScream

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Sehr geil! Ich kenne eigentlich nur die elektrische Spiegelverstellung für dein rechten Außenspiegel. Was ja auch nur Sinn macht. ^^

  • So :grr: Der Tüv Mann, der meinen Wagen beim erstenmal begutachtet hat und dessen Mängel ich ALLE behoben habe, bis auf das Gutachten für die Felgen, war am Freitag, kurzfristig im Urlaub.


    Die Vertretung hatte keine "Lust" die Papiere für die Felgen raus zu suchen :mauer::adsh:, also --- :grr:Keine Plakette :grr: --


    Was für ein riesen Arsxxlxxx :cursing:.



    wieder fast eine Woche warten und natürlich ist bei unserem letzten Auto mit TÜV und Zulassung, Freitag das Zündschloss hopp gegangen, sodass ich den Schlüssel immer stecken lassen muß:bonk:, konnte den gerade noch 1x mit 2 Händen drehen....


    Man man, dat läuft hier gerade.



    MfG. HellScream

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Ich hätte die Vertretung gepflegt angebrüllt. Du bist als Kunde da und bezahlst für seine Arbeit und nicht für seine Unlust.


    Vielleicht würde ich mich an deiner Stelle noch nachträglich bei der Führung beschweren.


    Im übrigen ist das "Nachsuchen der Papiere" für ihn eine absolute Leichtigkeit. Hat die Felge ne KBA sind auch die Dokumente einsehbar.

  • Klar auf der Felge steht es und dann nochmal alles auf Papier, damit er sich nicht bücken muß, hab ich extra fotografiert.

    Asus P5E VM-HDMI S.775 / Intel Xeon X5460 @ S.775 Mod. / 4x 2GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2-800+ / EVGA GTX 570 Classified

    Asus Maximus Formula Special Edition S.775 / Intel Core2 Extreme QX6850 / 4x 1GB Crucial Ballistix Tracer-1066/PC2-8500 / Evga Geforce GTX 285 FTW

    DFI LanParty NF4 SLI-DR Expert / AMD Dual-Core Opteron 185 / 4x 1GB OCZ EL Platinum @ OCZ Kühler / SLI @ NVIDIA GeForce 8800GTS 512MB G92

  • Gut, dann scheiß ihn mit einer schriftlichen Beschwerde an und drohe damit das nächste mal zur GTü oder DEKRA zu gehen.

    Der TÜV ist keine Behörde, sondern ein Verein.


    In der Regel macht der Kunde ein Duckmeier, als würde er vor Gericht stehen, entsprechend verhalten sich die Prüfingenieure. Das geht auch anders. 😉

  • Falls jemand Interesse hat, den will ich verkaufen:

    Astra Cabrio 1.6i Bertone Edition, TÜV neu, Garagenwagen

    Link eBay Kleinanzeigen mit vollständiger Beschreibung

  • Du bastelst selbst an Deinem V8 herum? Bist Du KFZ - Schlosser? Der ist ja sehr schön, ich persönlich würde aus dieser Zeit eher einen Eifel Roadster bevorzugen.

    Ich schraube an dem Ford mit und fahre ihn. Es ist das KfZ meines Schwiegervaters (15Jahre Arbeit). Weder er noch ich sind KfZ Schlosser. Um an Autos zu schrauben muss man das auch nicht sein (sind glaube auch die wenigsten, oder?). An sich ist das ein „einfaches“ Gerät und ich kann auf einen guten Maschinenpark zugreifen.


    davon ab mach ich an meinen Autos alles selber, sofern keine Garantie auf dem Fahrzeug ist. Egal ob Schweißen, Zahnriemen, Kette, Bremsleitungen biegen, Elektrik usw…


    Das ist ein deutscher Ford Bj38, allein der ist schon sehr sehr selten, wenn du also ein Coupé finden würdest, Schlag zu ;)

  • Das Lutschbonbon? :D Das ist auf jeden Fall der hässlichste Passat ever (von den ganzen "neuzeitlichen" Dingern nach dem B5 :topmodel: mal abgesehen :D ).

  • was haltet ihr vom Passat 35i?


    Ist geil! Ich mag insbesondere das Vorfacelift, den Nasenbär sehr gerne. Der RP mit seinen 90ps ist n Klasse Motor, den gibts im Passat, wie auch meinem Golf.

  • was haltet ihr vom Passat 35i?


    Ist geil! Ich mag insbesondere das Vorfacelift, den Nasenbär sehr gerne. Der RP mit seinen 90ps ist n Klasse Motor, den gibts im Passat, wie auch meinem Golf.

    RP wäre mal schön zur Abwechslung, ich hatte die letzten 3 Male immer PN... (Motor geht im Leerlauf aus - scheint ein bekanntes PN Problem zu sein)
    Ist ein Vergaser überhaupt irgendwann ein Vorteil?

    Der RP ist ein beeindruckendes Stück technik, was der alles schon leisten musste bei uns :D

    Und dann ist es ja auch noch so ein "hundertausende-kilometer-motor"


  • Wenn der PN ausgeht, zieht er entweder Falschluft (Vergaserflansch oder Unterdruckschläuche), oder der Drosselklappenansteller ist kaputt. Am besten mal ausblinken und fragliche Stellen mit Bremsenreiniger einsprühen. Wenn der Vergaser einmal läuft, ist auch der PN ein Klasse Motor. Der Vergaser spricht ein bisschen direkter an, als ein Einspritzer, finde ich.



    Der RP mit der Monojetronic ist super robust und ziemlich simpel gebaut, da ist nicht viel dran, was kaputtgehen kann. Aber auch der RP ist sehr allergisch gegen Falschluft.