Wie viele 6000er gibt'S?

  • Naja, Preise sind im Verhältnis gesehen nicht gestiegen!

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520


  • Na, in den Brief hättest aber noch ein bisschen Arbeit stecken sollen. ;) Nicht böse gemeint! Aber vieles beruht schlicht auf Vermutungen. Ich werde da mal anrufen...


    PS: Das mit dem nicht gestiiegenden Preisen stimmt nicht. Die Preise sind im Verhältnis sogar extrem gestiegen. Einzigster Unterschied ist das man Heute im Low oder Mid Segment mehr geboten bekommt.

  • Verhältnis bezogen. Siehst du ja jetzt, die Karten der verschiedenen Hersteller sind fast identisch.

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520

  • Quote

    Original von G0dL1k3
    1. Preise sind während der "Monopol-Zeit" nicht gestiegen!!


    2. 3dfx hatte selbst Schuld am Untergang des Unternehmens...Das Unternhemen wurde runtergewirtschaftet, trotz der damaligen Monopol-Stellung.


    3. Nvidia hat, wie jedes andere Unternehmen auch gehandelt hätte, den damaligen schärfsten Konkurent ausgeschaltet...Ob es nun fair ist, bleibt dahingestellt...Und ist auch belanglos


    1.) oh doch.... die Preise von NVidia waren ohne Konkurrenz im Verhältnis weitaus höher.


    2.) selbst Schuld ja, aber wenn man ein Unternehmen übernimmt, dann gehört auch dazu, für deren alte Produkte noch weiterhin gerade zu stehen (support, service). Das versteht sich ja von selbst.


    3.) Das ist klar. Aber wie schon gesagt, man hätte den Treiber support problemlos weiterführen können und somit auch gleich zukünftige Neukunden gewinnen können.

  • Dann erzähl mir einmal, warum ATI, Matrox ihre Preise nicht senken?

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520

  • Nvidia hatte übrigens schon beim Kauf von 3dfx angedeutet, dass sie das Unternhemen nicht weiterführen werden.


    Und der Treiber Support wäre zwar eine nette Gestik seitens Nvidia gewesen, allerdings ist es noch lange kein Muss!

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520

  • Wieso?
    Schließlich kostet eine Radeon9700Pro ja gerade mal 400 €, statt damals die GF4Ti4600 für 600€. Und momentan purzeln somit die Preise für die GF4.
    Matrox ist sowieso was anderes. Die richten sich primär nicht an Spieler sondern meist immer an Entwickler oder an den Office Bereich, die gute 2D Eigenschaften und jede Menge Features benötigen.
    Außerdem wird die Radeon9700Pro doch laufend billiger.

  • Quote

    Original von G0dL1k3
    Nvidia hatte übrigens schon beim Kauf von 3dfx angedeutet, dass sie das Unternhemen nicht weiterführen werden.


    Und der Treiber Support wäre zwar eine nette Gestik seitens Nvidia gewesen, allerdings ist es noch lange kein Muss!


    Ja, aber es hieß auch zu Beginn, dass sie den Treiber Support aufrechterhalten wollen (wäre strategisch auch klug gewesen, s.o.). Dass sie das Unternehmen nicht weiterführen wollen ist ja ok.

  • Die GF4 wurde schon auf 450 € gesenkt bevor die Radeon auf den Markt kam

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520

  • Quote

    Original von G0dL1k3
    Die GF4 wurde schon auf 450 € gesenkt bevor die Radeon auf den Markt kam


    Selbst wenn.... wieso sollte ATI ihre Radeon billiger anbieten, wenn sie doch viel schneller ist? Auf jeden Fall sind sie nicht wie Nvidia mit 600€ in den Markt eingestiegen. Also die GF4 rasukam, gabs ja keine Konkurrenz.

  • Viel schneller is sie auch ned :D


    Fakt ist nun einmal, dass Nvidia sher gute Karten anbietet und vor allem führend im Treiber Support ist. Da kann ATI um Längen nicht mithalten.


    Wenn dir jemand seine Gf3 Ti500 für eine V5 5500 anbieten würde...wärst du abgeneigt? - bestimmt nicht :D

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520

  • Quote

    Wenn dir jemand seine Gf3 Ti500 für eine V5 5500 anbieten würde...wärst du abgeneigt? - bestimmt nicht


    Ich wäre abgeneigt!!


    Ich dachte du meintest das ironisch, wegen Monopol und perfekte Karten, ich zumindest.


    ATI kann mit den Treibern von Nvidia durchaus mithalten, bei SPielen hat meine MX400 jedenfalls mehr Probleme gemacht als meine Radeon....

  • Was?? - Ich würde 2 V5 5500 für eine GF3 hergeben :D


    Ich kenne keinen, der jemals Probleme mit einer Nvidia Karte bei Spielen gehabt hat. Höchstens ältere Spiele!

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520

  • Also ich finde die schon um einiges schneller.
    Ok, Treiber Support ist besser, aber rechtfertigt das astronomische Preise?


    Die GF3 Ti500 würde ich natürlich sofort nehmen.....



    ................. dann gleich bei ebay verkloppen und mir sofort wieder eine V5 rauslassen ;)


    Aber vielleicht sollten wir das Thema hier beenden und das evtl. über ICQ weiterdiskutieren ;)
    Sonst gibts noch Probs mit den Mods.

  • Jo :D


    Allerdings:
    Die v5 5500 war damals identisch mit dem Preis von einer GF2 Pro...Und wesentlich bessere Performance lieferte jawohl die Gf2!



    Und nu Schluss...hrhr Letztes Wort :P

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520

  • Aber die Bildqualität war bei der V5 um Längen besser........... und nun endgültig ENDE!


    god


    Du willst nicht zufällig mal deine Voodoo mit eingesteckter PCI GraKa flashen und testen, ob Du den selben Fehler wie ich bekommst?

  • Ich zieh die PCI Karte immer vorher raus :D

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520

  • Deshalb könntest Du ja mal checken, ob es auch so geht..... du solltest dann auch die Auswahl bekommen.


    Poste aber bitte im anderen Thread dazu weiter.

  • Hm...ich hatte es schoneinmal probiert, jedoch hätte ich dann um ein Haar die PCI Karte geflasht..also nicht zuempfehlen

    AMD Athlon XP 1800+
    256 MB-DDR
    20.5 IBM UDMA
    Win XP Pro
    VooDoo 5 5500 AGP <- morgen isse endlich weg :D
    ECS Elitegroup K7S5A - Onboard LAN
    Creative SB Live! 5.1
    TFT Hewlett Packard L1520