Posts by DerBiber

    erst mal danke für die vielen antworten jungs :)


    zuerst zu den epox boards, die möcht ich ehrlich gesagt erst mal ausschließen, da die teile keine offizielle freigabe für den bartonkern haben (hab gelesen, dass die spannungswandler für die cpu nicht für die gestiegene stormstärke ausgelegt wären und daher schaden nehmen könnten). dass allerdings die teile einen barton schlucken hab ich schon selbst erlebt :) mein k5a2+ hat testweise mal nen 3000+ drin gehabt. aber da kommt ehrlich gesagt ein bisschen die mimi in mir hoch und in hinblick auf die tatsache, dass es für 10 jahre alte hardware wenig ersatz gibt, bin ich da doch lieber vorsichtig. in verbindung mit den problemen bezüglich der hohen multis hab ich auch viel gefunden, aus irgendnen forum konnt ich entnehmen, dass wohl bei 12,5 beim a7v333 schluss ist. was aber bei einem freien multi und fsb bis 380 oder höher nicht so das problem wäre. wohlwissen, dass ich eben noch von der mimi in mir gesprochen hab ;) würd ich mir aber einbilden, im hinblick auf das übertakten des xp-m, dass wenn die normalen bartons mit 1,65v laufen, man dem xp-m durchaus noch die 0,2 volt von 1,45 auf 1,65 gönnen kann ohne ein großes risiko einzugehen.


    beim stepping hab ich gefunden, dass das idyha das vorletzte war(?) und wohl noch nicht zu den wahren oc-wundern gehört. wobei 2200 bzw 2400 mhz realtakt wohl einer v5 5500 schon mehr als genug feuer gibt :bonk: naja ich denke ich werd erstmal was auf dem a7v333 probieren oder kt3 ultra2 bevor ich neu durchstarte, da die beiden mit bartons laufen, wär sonst schon die 7. voodoo5 kiste :topmodel: ...das wird langsam eine sucht...


    aber hier kann man das ja sagen ohne direkt ein anruf bei der klapse zu riskieren :D

    Hi zusammen,


    mal wieder eine kleine frage zum unterbau einer voodoo :) beim stöbern in der wühlekiste


    ist mir ein athlon xp-m 2600+ (idyha-stepping) in die hände gefallen. erstes forschen in


    google hat für mich ergeben, dass der wohl nicht so gerne auf dem asus a7v333 laufen


    würde. gibs ein voodoofreundliches board für den bzw. schon einer erfahrung von euch


    ob sich das stepping für oc überhaupt eignet? die meisten googleergebnisse waren für


    das folgestepping.



    schonmal vielen dank vorab :)

    hab auf youtube das video hier gefunden: http://www.youtube.com/watch?v=GoXBZCueQhw&feature=related


    und das sieht mir nicht nach den dual sot1 baords von den tx und sx ausführungen aus :) aber ob die noch zusammen


    drauf rennen, dazu hab ich nichts finden können :(



    naja und dass das nur was spielereich ist, da die nur opengl und glide3 könne ist mir bewusst :) aber ist nicht alles


    was voodoos angeht nicht nur ein bisschen spielerei ? ;)

    Hoi zusammen,



    da die suche nach einer göttin schon ein wenig zeitaufwendig ist (es sei denn man blecht 2000 € auf ebay) hab ich auch mal


    die augen nach einer aalchemy offen gehalten und könnte u.U. an eine inkl. netzteil rankommen :) aber naja fest steht noch nix...



    aber mal die generelle frage, da die aalchemies ja alle pci sind macht es da sinn beim unterbau nach einen pci64 slot zu suchen?


    hatte zwar mal einen test gesehen voodoo5 pci auf 64 und normalen slot, aber so wirklich weltbewegend war das nicht :/ und


    "günstig" sind diese serverboards meist auch nicht, hat schon wer erfahrungen damit gemacht, ob sich das lohnt oder ggf. der


    pci64 slot die hint-bridge überfordert?



    in diesem sinne frohe weihnachten :)

    hab letztens erst gesehen, dass descent freespace glide support hat und das spiel ich auch grade ;)


    eigentlich bin ich kein großer freund von "raum-simus", aber neue spiele mit glide sind doch irgendwie


    selten geworden :)




    und einen guten einstieg in 3dfx bietet für mich immer wieder diabloii :)



    @ 3dfx-Voodoo Freund Andy meine katze hat sich auch immer an bastelein beteiligt und am liebsten in leeren kartons von motherboards gepennt, aber leider ist sie im frühjahr gestorben ;(

    I got ur point Obi, but honestly what happen on ebay is just the most simple way of supply and demand. someone offers something and there will be always someone that is willing to offer more than the other to get it. it might not meet our opinions, but thats it. and on the other hand, if Hutze wouldn't have been interessed in some extra money himself, he wouldn't have offered it on ebay ;)

    ja, hab bios vorher auf die beta version geflasht und vor den einbau brav cmos gelöscht, jedoch kein *piep* mit agp oder pci karten.


    auch mit verschiedenen ram riegeln war da nix zu machen..bleib einfach alles schwarz :( beim p4 jedoch kein thema. wie ich den mikrocode ins bios packen könnte, übersteigt aber ehrlich gesagt meinen horizont :steinigung: erschwerend kommt jedoch noch dazu, dass der gute zalman 7xxx lüfter auch nicht auf das p4s533 passt, da die kondensatoren ein wenig unpraktisch besser gesagt viel zu dicht neben der cpu stehen. da war offensichtlich ein klaustrophober der ingenieur des ganzen und dann kenn ich nur noch wasserkühlungen, die passen könnten, ohne die kondensatoren umlöten zu müssen..oder box kühler, aber iiihhhhh

    so hab nun alles in übergangsgehäuse gepackt und geflasht, was ich aber vorher nicht probiert hab, ob der adapter passt. die halterung für den lüfter ist auf dem board um 90° gedreht, sodass der adapter, der in der "länge" der lüfterhalterung auf dem board liegt nun in der breite natürlich nicht passt :mauer: nun muss ich erstmal sehen obs nen lüfter gibt, der ohne die halterung plaziert werden kann oder ich riskiers mal ohne lüfter mit nem versuchts p-m ;)



    arghh...

    naja noch kann ich nicht viel melden, da ich erst donnerstag den p4 in die finger bekomme :whistling:


    aber muss ganz ehrlich sagen, außer den 2 einträgen in google habe ich nichts weiter zum p4s533-e und


    dem ct-479 adapter gefunden... :( also mal abwarten obs rennt, kann mir irgendwie kaum vorstellen, dass


    es funktioniert und es noch keiner vorher probiert hat, aber wenn würd der p-m die voodoo natürlich massiv


    prügeln :D

    Hey,


    danke für die fixe antwort :) aber schonmal gut zu wissen, dass der dickere p4 drauf läuft und auf HT kann ich gern verzichten :)


    dann organisier ich mir erstmal nen p4 und vielleicht find ich noch was mit dem pentium m oder probiers einfach aus ;)