Posts by DerBiber

    Wenn man als Schüler kein Geld hat, ist das ja verständlich, aber alle anderen müssen doch irgendwie auf Schmerzen stehen in 640x480 mit allem auf low zu spielen und dann bei 25 fps zu landen. Und ein zweiter Pentium II hilft da auch mit SMP am Ende nichts.


    Athlon64 FX 57 und 60


    In dem Test siehst du unten UT 2004 aufgeführt und zwischen dem FX 57 (single core) und dem FX 60 (dual core) liegen 3% und der Athlon64 hat durch HT mit weniger Flaschenhälsen als der Pentium II zu kämpfen. Gut, der FX 57 hat 200 MHz mehr, aber der Abstand zwischen einem FX 55 und 57 ist auch nicht groß. Also lass es am Ende 5%-7% sein. Dann käme man von 25 auf 27 fps.


    Bei einem Pentium II den Ram aufblähen ist wie an ein Golf einen Tracktorhänger zu hängen. Klar, passt da mehr in den Hänger, aber die Zugmaschine bleibt trotzdem lahm.


    Wenn dich ein Dualsystem als Pentium II oder III reizt, mach es. Du kannst damit auch deinen Spaß haben, aber erwarte keine Leistungswunder. Die wird es nicht geben.


    Was mehr oder weniger auch zu erwarten ist. Spieleentwickler müssen kosteneffizient für die breite Masse entwickeln. Wieso hätte man also in 2000/2004 Spiele entwickeln sollen, die dann nur bei einem kleinen Teil der Spieler optimiert laufen? AMD brachte seinen Athlon64 X2 erst 2005 und Intel hatte zwar vorher HT, aber darauf konnte man nun auch nicht so wirklich setzen.

    Wenn jemand Spaß an einem alten Dualsystem hat und dem Reiz verfallen ist, kann ich das ja nachvollziehen. Aber fürs Zocken bringt es in Quake 2 und Co. über den theoretischen Mehrwert hinaus keine effektive Mehrleistung, aber laufen wird es natürlich dennoch gut ;)

    Eine Frage, zu diesem Thema, welches ja schon zur Genüge hier diskutiert wurde, wird immer wieder Quake III aufgeführt. Was ist eigentlich der Hintergrund? Selbst auf einem kleinen AthlonXP mit einer GeForce2 läuft Quake mit allen Details in für damalige Verhältnisse krassen Auflösungen.

    Warum immer wieder Win2k, zwei Prozessoren und Quake III?

    Mit alten Dual Systemen kann es sogar langsamer werden. Bei den CPUs ohne eigenen Speichercoltroller und integrierter northbridge müssen sich die CPUs die Infrastruktur der Plattform teilen. Die Quake3 engine giert nach Speicherbandbreite und wenn man die durch eine zweite CPU verknappt, wird es dadurch eher langsamer.

    Ja, das stimmt. Natürlich sammeln die Leute unterschiedliche Sachen, so dass nicht alle gleich viel Zahlen würden, aber mit den Schlagworten "rar", "selten" und "Prototyp" verhält es sich wohl wie mit "Sonderangebot" und "begrenzte Stückzahl". Scheint den Umsatz anzutreiben.

    Das ist jetzt gefährliches Halbwissen, aber ich meine es liegt daran, dass die Bartons mehr Ampere ziehen als die Thoroughbreds und die Stromversorgung des Boards bei der Entwicklung diese Amperezahl nicht vorsah. Aber klappt dennoch bei vielen und daher wahrscheinlich hit or miss. Auch muss das Netzteil mitspielen. Denke viele in der heutigen Zeit haben nicht auf dem Schirm, dass auf der 5v Schiene mindestens 20A für den Athlon kommen müssen. Aber je nach Qualität des Netzteils wird das für die dicken Athlons und mit andere Geräten, die 5v benötigen, nicht reichen und sollten eher 30A sein. Aber soll nun keine Panikmache werden ;). Wird schon schiefgehen.

    Ticken doch nicht mehr sauber.

    So eine olle alte CPU zu den Preisen....

    Den AMD K5 200 gab es nicht offiziell und damit selten was seinen Reiz bei Sammlern ausmacht. Und Reiz bedeutet dann Kohle auf ebay. Wenn man nur immer gewusst hätte, was der Kram mal abwerfen wird, als den keiner wollte :)

    Noch zu 3:


    Es ist die Frage was du mit den 2800er XP-M vor hast. Ansich nimmt man ja die XP-M entweder wegen der geringeren Spannung und damit weniger Abwärme oder weil man sich mehr OC Potenzial erhofft.


    Sofern du nun nicht einen inoffiziellen Glücksfall in der Hand hast, dürfte der 2800er jedoch keiner von den FQQ4Cs Prügelknaben mit 1,45v sind (die sind max 2600+), sondern entweder ein desktop replacement als FKT4C mit 1,65v oder im besten Fall ein FHQ4C mit 1,55v.


    Das heißt mit dem normalen XP 3000+ würdest du genauso bei 1,65v und 2133 MHz rauskommen, wie mit dem XP-M sofern er ein FKT4C ist. Nur eben mit höherem FSB (was hier und da schneller wäre) und der liefe auf dem EPOX out of the box ohne Multiplikatorärger (ja, 166MHz CPUs laufen auf dem Board).


    Als FHQ4C hätte er tatsächlich 0,1v weniger Spannung und könntest den wahrscheinlich im OC höher prügeln als den normalen XP 3000+. Die Frage ist nur, ob das deine Absicht ist. Wenn du nicht auf höheres OC jenseits von 2300 MHz aus bist, könntest du den XP 3000+ sicher um 0,05v auf 1,6v undervolten und so die Mitte von beiden Varianten treffen.

    Wenn ich mich mal mit SFFT Treibern bestraft habe, habe ich noch WickedGL dazu genommen. Warcraft3 funktioniert damit, meine ich, nicht, aber in den ganzen Q3 engine Spielen kann man dann doch wieder ein paar mehr fps sehen.


    Von einem bugfix tool habe ich noch gar nichts gehört. Was fixt es?

    5800 Punkte sind für ein solches System mit XP vollkommen in Ordnung.

    Soweit ich es im anderen Beitrag dazu verstanden habe, hat er die 5800 Punkte nun mit Win 98 SE und dem XP 1800+ auf einem KT133 erreicht. Winxp 64 als Testsystem ging wohl gar nicht.


    Daher würde ich erwarten, dass die 4x VSA mehr Punkte auf der Plattform erreichen müssten. Wenn die Tualatins 1,5x GHz mit den 2xVSA schon diese Marke überschreiten.


    Aber VIA kann auch auf manchen Boards schon mal eine echte Zicke sein.

    Habe nicht viel Erfahrung mit dem Treiber, den du nutzt. Aber hätte erwartet, dass ein XP 1800+ im 3dmark schon mehr als 58xx Punkte bringen sollte. Texturenkonfetti klingt für mich nach Speicherproblemen, aber wenn es im 3dmark nicht auftritt, ist es hoffentlich nur ein Treiberkonflikt.

    Die Karte wird auf ein MSI K7T266 Pro2-RU, recapped von Backfire kommen.

    Das Board ist zufällig Heute auch fertig geworden und sollte Anfang nächster Woche bei mir eintreffen.


    The card will be going on a MSI K7T266 Pro2-RU, recapped from Backfire.

    The board happened to be finished today as well and should arrive next week.

    Dann bin gespannt was du berichtest :)