Posts by dr.zeissler

    Moin,


    ich hab mir mal DOS 7.1 installiert (Boot-Inst-CD mit ADDONS) http://ms-dos7.hit.bg/


    Da sind sogar Treiber für den Sound dabei, sowie EMM386 usw.


    Dennoch geht die SB-Live nicht!, da der Treiber einen IRQ Conflikt meldet.


    "MSD" sagt IRQ7 => LPT1 und IRQ5 => Lpt2 aber nicht verwendet.


    Selbst wenn ich im BIOS den Druckerport deaktiviere ändert sich nichts daran.


    Die IRQ Verwaltung läßt für jede PCI-Line die Einstellung "AUTO" "Disabled" oder eine echte Zuweisung "PCI-Line1 => IRQ5" zu.


    Zu blöd nur, dass ich nicht weis, wo genau der IRQ Konflikt ist und welche "PCI-Line" die RiserCard, bzw. die darauf befindlichen zwei PCI Slots sind.


    Das Problem mit dem nicht mehr startbaren Win 3.11 bekomme ich vermutlich in den Griff, da es wohl dafür einen Patch gibt:

    http://www.computing.net/answe…-that-possible/11894.html


    Ich bleibe hartnäckig und hoffe, dass


    1. die terratec dmx nicht so rumzickt wegen IRQ Konflikten


    2. die terratec auch ohne emm386 geladen unter dos funktioniert


    3. die terratec auf der riser-card nicht mit der voodoo3 probleme macht


    Es bleibt also spannend.


    Doc

    @mod: sorry dass das hier ein wenig konfus ist.


    bezüglich dos7.0:
    da ich mir so eine dmx-sound-karte besorgen werde, muss ich mich jetzt zwangsläufig mit DOS7.0 anfreunden.
    1. ist es richtig, dass dos 7.0 unterbau von win95 (erste ausgabe ist) ?
    2. ich habe jetzt einfach mal mit meiner win95 (a) startdiskette meine c-platte formatiert und per format C: /u /s das system aufgespielt. "ver" meldet aber windows95 und nicht wie erwartet dos7.0 ?
    3. es gibt auch keinen emm386 mehr ?!
    4. ok, gerade mal auf der cd nachgesehen, da gibt es noch ein "oldmsdos" verzeichnis mit memmaker...ich check mal was damit geht.
    5. das bootlogo von win95 müsste ich dann auch noch loswerden
    6. win311 startet nicht mehr ?


    Doc

    Danke erstmal für Deine Hilfe!


    Dass mit der SB-Live und dem EMM386 meinte ich so, dass mit EMM386 (der bei mir bis dato noch gar nicht geht, da freeze)


    bei mir also QEMM386 nicht alle Spiele/Demos laufen und eine nur HIMEM-Config mit nur dem Maustreiber ja dann keinen


    Sound erlaubt. Ich poste die mem /c Ausgabe gegen Abend. Ist das mit dem benötigen emm386 bei einer Soundblaster 128PCI analog ?



    Thx


    Doc

    Das was oben steht ist noch unter 640K, alles andere ist weg.
    ich kann also nur noch einsparen, wenn ich kleiner treiber für
    das cdrom finde und smartdrive deaktiviere.


    das problem mit sound macht mir jetzt etwas mehr zu schaffen.
    ich versuche immer noch krampfhaft dem AC97 sprich AD1885
    unter dos etwas zu entlocken, da die SB_Live 5.1 über der
    V3 etwas thermische probleme machen wird.



    EDIT:
    die sblive 5.1 geht unter dos nur mit emm386 ?
    d.w.b. dass ich nur zocken kann, wenn ich die qemm config starte.
    eigentlich wollte ich die nur himem ohne treiber nehmen, denn qemm
    ist zwar schön und gut, aber die ersten kompatibilitätsprobleme habe
    ich schon mit verschiedenen dos-demos.


    doc

    Danke!



    Den PS2 Mausport zu deaktivieren um den IRQ12 freizubekommen, hat den Nachteil, dass dann keine Maus mehr geht.



    1. Die Verwendung von EMM386.EXE generiert einen freeze!


    2. ja, qemm ist erster treiber in der config.


    3. qemm ist jetzt im optimize durchgelaufen und hat auch etwas freigeschaufelt.


    4. die belegung nach qemm sieht wie folgt aus:



    13K DOS


    05K QEMM


    31K SMARTDRIVE


    35K OAK-CDROM


    03K COMMAND



    Jetzt wäre halt zu prüfen, ob da auch noch was geht.

    memmaker => rechner bootet und beim nächsten neustart friert das system einfach ein
    qemm/optimize => rechner bootet; erster start mit fehlermeldung "rom-handler" nicht gefunden


    auch die option mit emm386 und dem include befehl frei bereiche manuell hinzuzufügen funktioniert nicht.
    es gibt grundsätzlich ein freeze.


    qemm läuft zwar, dann aber NUR ohne irgendwelche stealth etc funktionen, sprich man hat zu den schon
    vorhandenen treibern noch den qemm unter 640k mit an board und dann nur noch 430k frei.


    ich glaube mein pc ist nicht mehr dos-kompatibel.
    auch mit dem onboard-sound AD1885 schlag ich mich rum und kann den bisher nicht zum laufen bewegen.
    leider gibt von FSC keine treiber dafür. ich teste gerade von drittherstellern.


    alternativ hätte ich noch sb-live 5.1, aber die ist für dos auch nicht das wahre. ne ultrasound passt nicht
    vom anschluß und auch nicht von der grösse. vermutlich müsste ich noch ne SB16 PCI anschaffen.


    mit MSDOS ist echt ne herausforderung!


    Also diese speichergeschichte (kein emm386) und damit einhergehend zu wenig dos-speicher bringt mich noch um den verstand.
    wenn ich die voodoo3 herausnehme und den onboard-sound deaktiviere und den speicher auf 128MB reduziere ist der effekt dennoch der gleiche...FREEZE!
    es ist zum weglaufen...


    edit hier mal ein pic zum gerät und zur anzeige der speicherbereiche:
    http://img20.imageshack.us/i/scenicxs.png/
    http://img80.imageshack.us/i/manifest.jpg/


    ich werde mal versuchen bei emm386 die freien speicherblöcke mittels include selbst einzustellen.

    config.sys



    [menu]
    menuitem=1, MS-DOS 6.2
    menuitem=2, MS-WINDOWS 3.11
    menuitem=3, HELP
    menudefault=1,30
    menucolor=7,0


    [1]
    devicehigh=C:\dos\himem.sys /testmem:off
    devicehigh=C:\dos\oakcdrom.sys /D:mscd001
    devicehigh=C:\dos\btdosm.sys
    devicehigh=C:\dos\flashpt.sys
    devicehigh=C:\dos\btcdrom.sys /D:mscd001
    devicehigh=C:\dos\aspi2dos.sys
    devicehigh=C:\dos\aspi8dos.sys
    devicehigh=C:\dos\aspi4dos.sys
    devicehigh=C:\dos\aspi8u2.sys
    devicehigh=C:\dos\aspicd.sys /D:mscd001


    [2]
    device=C:\dos\himem.sys /testmem:off


    [3]
    device=C:\dos\himem.sys /testmem:off


    [COMMON]
    FILES=30
    BUFFERS=10
    DOS=HIGH,UMB
    STACKS=9,256
    DEVICEHIGH=C:\DOS\SETVER.EXE
    COUNTRY=049,850,C:\DOS\COUNTRY.SYS
    DEVICEHIGH=C:\DOS\DISPLAY.SYS CON=(EGA,,1)
    DEVICEHIGH=C:\windows\smartdrv.exe /double_buffer
    DEVICEHIGH=C:\windows\ifshlp.sys
    DEVICEHIGH=C:\dos\mouse.sys


    autoexec.bat


    @ECHO OFF
    SET CPAV=C:\TOOLS\PCTOOLS\DATA\CPAV.INI
    SET PCTOOLS=C:\TOOLS\PCTOOLS\DATA
    LH C:\WINDOWS\SMARTDRV.EXE /L /X
    PROMPT $p$g
    PATH C:\TOOLS\PCTOOLS;C:\WINDOWS;C:\DOS
    PATH C:\TOOLS\PCTOOLS;C:\TOOLS\NC;%PATH%
    SET TEMP=C:\DOS
    MODE CON CODEPAGE PREPARE=((850) C:\DOS\EGA.CPI)


    MODE CON CODEPAGE SELECT=850
    LH KEYB GR,,C:\DOS\KEYBOARD.SYS
    LH C:\DOS\MSCDEX.EXE /D:mscd001 /L:E


    Gruß
    Doc

    Ich habe die config.sys / autoexec.bat selbst zusammengebaut.
    Aus alter DOS version und der Win98 Startdiskette.


    Ich poste die gleich mal.


    PS: da gab es doch mal ein programm, was genau angezeigt hat,
    welches device wieviel ram unterhab 640k verbraucht.


    so habe ich nur mem mit der angabe von 485k frei.


    Doc

    ja, die kiste rennt wie der teufel. leider hänge ich noch etwas am grundaufbau. bevor ich mich der win98se installation widmen kann, kämpfe ich mich sozusagen durch dos hindurch und dort läuft mittlerweile alles, ausser dem sound.


    Nehmen wir mal an den Onboard-Sound meines FSC D1215 Mobo's (AC'97) ist auch abwärtskompatibel zur SB16. warum kann ich unter dos den treiber nicht installieren. er sagt, das alle verfügbaren adressen nicht gehen (220-280), selbst einen autoscan läßt der installer nicht zu. jetzt bin ich etwas ratlos und hoffe ihr könnt mir helfen, was ich tun kann, um den sound installiert zu bekommen. aussedem müsste ich noch etwas mehr ram freischaufeln, denn mit 499Kb geht nicht so viel unter dos.

    die probleme sind somit:
    1. wie bekomme ich den sound unter dos hin.
    2. wie bekomme ich mehr speicher frei unter dos.


    unabhängig davon vielleicht noch die frage, ob eine voodoo3 auch spiele in dos-glide ausführen kann.


    Thx
    Doc

    Danke !


    Ich freue mich wie Sau auf die Kiste.
    Vor allem auf:


    - Zed
    - Dungeon Keeper 1 + 2
    - Command & Conquer Tiberian Sun
    - Severance Blade of Darkness
    - Rune
    - Unreal
    - UT 1999
    - NFS 2SE
    - Outcast !!!


    Hoffentlich macht meine Frau keinen Aufstand, wenn ich mal ein paar Stunden verschwunden bin ;)


    DungeonKeeper
    Gibt es einen bestimmten Grund, warum Du den AmigaMerlin-25x und nicht den 29x verlinkt hast.
    Ich glaube ich hatte den 29x installiert.