Posts by EMPEROR

    Ich suche die folgenden 3dfx/Quantum3D-Karten (auch defekt):


    Voodoo 1:

    - Canopus Pure 3D LX

    - Skywell Magic 3D Plus 8MB


    Voodoo Rush:

    - Hercules Stingray 128/3D 8MB

    - Procomp G105

    - Procomp G108


    Voodoo 2:

    - Canopus Pure3D II / LX

    - I-O Data GA-VD2/PCI-1 (8 oder 12MB)

    - PowerColor EvilKing mit 3 neuen Logos.

    - Procomp G111

    - Provideo PV830

    - VillageTronic 3D Overdrive


    Voodoo Banshee:

    - Buffalo WGP-FX16N

    - Buffalo WGP-FX8N

    - Diamond Monster Fusion PCI

    - Gainward Dragon 4000

    - Gigabyte GA630

    - Innovision Mighty Banshee AGP

    - Innovision Mighty Banshee PCI

    - I/O Magic MagicVideo Banshee 3D

    - Jace Technology Inc. Avenger FX

    - MSI MS4427

    - PowerColor EvilQueen

    - VillageTronic MP750

    - VillageTronic MP850


    Voodoo 3:

    - 3dfx Voodoo 3 3000 PCI SDRAM

    - Garnet GV-2000SD

    - Sigma Voodoo 3 2000

    - Sigma Voodoo 3 3000
    - VillageTronic MP960


    Voodoo 4:

    - Evate Voodoo 4

    - PowerColor EvilKing IV L-Shape

    - PowerColor EvilKing IV TV

    - Voodoo 4-4200 16MB oder 32MB, PCI oder AGP

    - Voodoo 4 4500 AGP


    On-board:

    - A-Trend ATC6254M


    Quantum3D:

    - Quantum3D AA5 nVSensor

    - Quantum3D Obsidian 100SB-4440V

    - Quantum3D Obsidian S12-AGP

    - Quantum3D Obsidian S12-PCI

    - Quantum3D Obsidian X16

    - Quantum3D Obsidian X24

    - Quantum3D Obsidian 200SB
    - Quantum3D Ventana 50



    Bitte schreiben Sie mit Bild und Preisvorstellung oder was Sie umtauschen möchten.

    [DE - DeepL] I'm really confused with this BIOS. At 166 MHz it looks completely normal like the V3 3000, although it was modified manually at some point.


    [EN] I'm really confused with this BIOS. It looks normal V3 3000 with 166 MHz, unsless it's was manually modified at some point.


    [DE - DeepL] Zumindest im Treiber-Quellcode wird LC für den niedrigeren Takt V3 (d.h. 2000) verwendet - 143MHz statt 166MHz. Und wird auch nur für DELL V3s verwendet. Ob dies nur ein Zufall ist, kann ich nicht mit Sicherheit sagen:


    [EN] At least in the driver source code LC is used for lower clock V3 (meaning 2000) - 143MHz instead of 166MHz. And also used only for DELL V3s. If this is just a coincidence I cannot say for sure:



    ASSY BUS RAM Speed TV? LCD?
    %Voodoo3%=Driver.Install,PCI\VEN_121A&DEV_0005&SUBSYS_1137121A 762 AGP SD 166 NOTV NOLCD
    %Voodoo3_LC%=Driver.Install,PCI\VEN_121A&DEV_0005&SUBSYS_1130121A AGP SD 143 NOTV NOLCD

    [DE DeepL] Chosen_One Was benutzt du, um die 3dfx-Bios zu entsorgen?

    Das scheint mit Sicherheit ein funktionierendes Bios zu sein, da der Schrott zwar außerhalb des Arbeitsbereichs geschrieben wird, aber immer noch keinen Platz darin hat.


    [EN] Chosen_One What do you use to dump the 3dfx bios?

    This seems like a working bios for sure, as the junk is written outside the working space, but still has no place in it.

    [DE deepl] Nein, das BIOS ist definitiv von 3dfx, wurde aber von einer aktuellen Karte heruntergeladen. Das verwendete Tool war kein 3dfx oder es hat einen Fehler, so dass es nicht so heruntergeladen werden kann, wie es sollte. Wo 0xFF stehen sollte, gibt es einen Junk, der die Arbeit des BIOS nicht beeinträchtigt, aber anscheinend nicht so ist, wie es sein sollte. Auch alle BIOS-Dateien nach VESA-Standard sollten am Ende die Hersteller-ID haben, und diese hat sie nicht. Wie ich schon sagte, bedeutet das nicht, dass das BIOS nicht funktionieren würde, ich sagte dies als Info.


    [EN] No, the BIOS is definitely from 3dfx, but was downloaded from an actual card. The tool used was not a 3dfx or it has a bug in it, so it doesn't download as it should. Where there should be 0xFF there is a junk, which doesn't affect the work of the BIOS, but seems it's not as it should be. Also all BIOS files according to VESA standard should have the Vendor ID at the end, and this one doesn't. As I said, this doesn't mean the BIOS wouldn't work, I said this as info.

    [DE - deepl] Ich bin mir nicht sicher, welches Tool zum Herunterladen dieser Biosen verwendet wird, aber die meisten haben eine Menge Müll in sich und werden nicht so beendet, wie es sein sollte. Ich vermute, sie werden noch funktionieren, aber in letzter Zeit habe ich leider keinen guten Bios-Downloader gesehen. Die Seite ist jedoch legal, kein Betrug :)

    [EN] I am not sure what tool is used to download these bioses, but most have a lot of junk in them and are not terminated as it should. I guess they will still work, but lately haven't seen good bios downloader unfortunately. The site is legit though, not a scam :)

    DE (deepl.com): Das Verdienst gebührt meinem Freund Daniel aus Rumänien. Er ist der Drahtzieher hinter diesem Projekt (und vielen anderen) und meiner Meinung nach einer der fähigsten Köpfe, die ich je getroffen habe.


    DE (Google Translate): Der Kredit geht an meinen Freund Daniel aus Rumänien. Er ist der Mastermind hinter diesem Projekt (und vielen anderen) und meiner Meinung nach einer der kompetentesten Leute, die ich je getroffen habe.


    EN: The credit goes to my friend Daniel from Romania. He is the mastermind behind this project (and many more) and in my opinion one of the most skilled guys I've ever met.


    P.S. Not really sure which translation is better. You tell me :)

    DE (Google Translate): Pass-Through-Teil ist alles, was Sie auf den Eingang setzen, Sie bekommen auf den Ausgang. V2-Teil ist Standardauflösungen. Kein zusätzlicher Treiber oder Änderungen erforderlich. Als besprochene Idee könnte es sich um eine Hochskalierung und / oder Änderung des Seitenverhältnisses (bei Bedarf mit schwarzen Streifen) mit einem kleinen Bedienfeld handeln, aber das Projekt befindet sich noch in der Entwicklung, also werden wir sehen.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    EN: Pass-through part is whatever you put on the input, you get on the output. V2 part is standard resolutions. No extra driver or modifications needed. As an idea discussed might be upscaling and/or change of aspect ratio (with black stripes where needed) with a small control panel, but the project is still in development, so we'll see.

    DE (Google Translate): Ihre Antworten waren ziemlich genau richtig. Dies ist eine Zusatzkarte (keine Änderungen erforderlich) für fast jede V2 (funktioniert auch mit V2 SLI). Mit wenigen Änderungen kann es auch mit V1 funktionieren. Es fügt DVI über den HDMI-Anschluss hinzu und unterstützt HDMI 2.0-Durchgang. Es ist ein reiner Digital-Digital-Wandler, der die Daten direkt vom FBI-Chip abruft. Schließlich werden auch einige andere Funktionen diskutiert.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    EN: Your answers were pretty much spot on. This is add-on board (no modifications needed) for almost any V2 (works with V2 SLI too). With few modifications it can work with V1 too. It adds DVI via HDMI connector and supports HDMI 2.0 passthrouth. It is a pure digital to digital converter as it grabs the data directly from the FBI chip. Eventually few other features are also in discussion.


    Yes, those parts are covered in black because they are actually saying what the board is/does :) And yes, it's a 3dfx related project, as was the custom PSU :)

    After the AA5 PSU, it is time for the next project teaser. Anyone care to guess what it is?

    For those that already saw it on Facebook please don't write for now. I will reveal it later on.

    So what do you guys think this is: