Posts by Lübke

    ich spiele mit dem gedanken mich aus platz- und zeitgründen von einem großen teil meiner
    hardwaresammlung zu trennen und wollte daher mal wissen, wieviel ich
    dafür wohl noch erwarten könnte, falls ich das durchziehe. könnt ihr mir
    helfen einzuschätzen, was das wohl wert wäre?




    - 8086 komplett mit 5,25" hdd, funktioniert
    [Blocked Image: http://www.tweakpc.de/forum/members/luebke/albums/retro-hardware-220/picture3832-8086er.jpg]


    - NEC V20 (8088) Notebooks (highscreen, 2x) ohne netzteil, akkus defekt,
    aber lassen sich mit trafo starten. bei einem ist die
    displaybeleuchtung hin
    - 286 8 mhz komplett (mit defekter controllerkarte),
    [Blocked Image: http://www.tweakpc.de/forum/members/luebke/albums/retro-hardware-220/picture3833-286er-8mhz.jpg]


    - 286 10 mhz, CPU, Board, Ram, vermutlich defekt


    - 386 (glaub war DX33) CPU, Board, Ram, (in dem mini-tower-gehäuse steckt der AMD K6-2 350) ungetestet
    - 386 LTE Notebooks (fujitsu/siemens) vermutlich defekt


    - 486 SX 25 komplett, funktioniert
    [Blocked Image: http://www.tweakpc.de/forum/members/luebke/albums/retro-hardware-220/picture3457-486sx25c.jpg]


    - 486 SX 25 Notebook, tastatur teildefekt, fdd funktioniert nicht mehr, akku platt
    - 486 DX 40, CPU, Board ungetestet
    - 486 DX4 100 CPU, Board, Ram, funktioniert
    [Blocked Image: http://www.tweakpc.de/forum/members/luebke/albums/retro-hardware-220/picture3834-486dx4-100.jpg
    - 486 DX4 100 Notebook von escom, akku is hin und seit neuestem leider auch das fdd
    [Blocked Image: http://www.tweakpc.de/forum/members/luebke/albums/retro-hardware-220/picture3863-escom-486-dx4-100-notebook.jpg]


    - Cyrix 6x86 166 funktioniert


    - Pentium 133 CPU, Board, Ram, funktioniert


    - AMD K6 166 mhz komplett (schwarzer Multimedia-PC mit CD-Rom und Soundkarte) funktioniert


    - Cyrix 6x86 MX 233 mhz CPU, Board, Ram, ungetestet


    - Pentium MMX 233 mhz komplett (unverbastelter Peacock-PC) funktioniert


    - Mobile Pentium MMX 300 mhz Subnotebook funktioniert (außer akku halt)


    - AMD K6-2 350 komplett funktioniert


    - Pentium II 400 komplett (der berühmte Lifetec-PC vom Aldi) funktioniert


    - Cyrix/Via C3 700 funktioniert
    - Cyrix/Via C3 800 nur CPU funktioniert


    - AMD Athlon Thunderbird 1400 funktioniert
    [Blocked Image: http://www.tweakpc.de/forum/members/luebke/albums/retro-hardware-220/picture3835-athlon-1400.jpg]


    - Dual Pentium I 133 CPU, Board, Ram, funktioniert


    - Dual Pentium II 400 (Slot) CPU, Board, Ram, funktioniert
    [Blocked Image: http://www.tweakpc.de/forum/members/luebke/albums/retro-hardware-220/picture3836-dual-pentium-iii-slot-1.jpg
    - Dual Pentium III 800 (Sockel) CPU, Board, Ram, funktioniert
    [Blocked Image: http://www.tweakpc.de/forum/members/luebke/albums/retro-hardware-220/picture3837-dual-pentium-1.jpg]



    dazu noch die "brotkästen" C64 und C16 jeweils mit datasette, joystick und n paar spielen. leider gehen beide nicht mehr an.


    des
    weiteren einige mainboards, soundkarten, kontrollerkarten,
    grafikkarten, analoges 14.4er modem, monochrome und vga-röhren etc. pp.
    sowie zahlreiche ungetestete cpus. ich werde versuchen mal einige fotos
    zu machen, was aufgrund der masse und der fehlenden ordnung leider etwas
    schwierig ist.



    aus zeitgründen kann ich leider die hardware nicht auf funktion
    testen (was ja der grund ist, warum ich mich überhaupt davon trennen
    will), einige der schätzchen sind aber nochmal sporadisch im einsatz.
    der 486 SX 25 z. b. ist mein dos-gaming rechner, allerdings ist der
    uhrenakku inzwischen platt .__.


    noch eine anmerkung: ich möchte die sachen in guten händen wissen,
    sprich nicht zum recycling des goldes wegen. und ich will mich nicht nur
    von einigen perlen trennen, sondern ganz oder gar nicht. sprich wenn an
    mehr oder minder allen teilen interesse besteht, ist alles gut, wenn
    aber nur an einigen wenige exoten interesse besteht, halte ich meine
    sammlung lieber zusammen. meine voodoos und exotische grafikkarten rücke
    ich ebenfalls nicht raus ;)
    falls mir aber trotzdem jemand sagen kann, was diese wert wäre: VideoLogic Apocalypse 3D (NEC PowerVR PCX1), quasi der konkurrent der voodoo 1
    voodoo4 + 5 sind aber gerngehesehen tauschobjekte für mich :P insbesondere eine voodoo5 5500 pci wäre eine perfekte garka für meinen aktuellen rechner :D


    also was wären die teile wert und wer hätte ggf interesse? hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)

    nix fremdgehen, ich lern die leute doch vorher kennen, dann sind sie nich mehr fremd :P


    und keine sorge, hier is ohnehin nur wertschätzung, ich werd nochmal nen vernünftigen thread aufmachen, wo ich mal versuchen werde das gros meiner schätzchen aufzulisten vom 8086er bis hin zum... ja wo mache ich eigentlich nen schnitt? ?(
    denke mal bei pentium III/athlon/cyrix/via C3 werd ich die grenze ziehen. hab am we schon wieder versucht meinen krams einigermaßen zu ordnen und bin an der schieren masse verzweifelt :(

    das interessiert mich jetzt auch mal: bei welchem alter sollte man mit welchen abweichungen rechnen? bsp: ich hab ein altes 450 watt netzteil gefunden (marke und baujahr unbekannt, aus oem-rechner mit duron cpu) und wollte es an meinem dual-pentium III (slot1) nutzen. dazu soll sich noch ne mehr oder minder potente agp-grafikkarte gesellen und dann soll alles moderat übertaktet werden. die pentiums haben ne tdp von ~30 watt und werden wie gesagt moderat übertaktet, die grafikkarte wird was in richtung x850 xt pe werden. kann ich das netzteil noch bedenkenlos verwenden?

    hab mir jetzt nen Q6600 für das brett besorgt, aber noch nich verbastelt ^_^
    leider nur B3-stepping, die 2,4 ghz sind mir etwas mager, aber quadcore... man muss ja mit der zeit gehen :D

    es ist mittelgrau, display graustufen. name der serie ist mir leider nicht bekannt. mir war bis eben nicht mal klar, dass es was besonderes ist :D
    es hat einen trackingball, falls das was hilft...


    btw: ich hab vorhin einen eigenen wertschätzungsthread eröffnet und sehe ihn nicht. hab ich versehentlich was falsches angeklickt oder müssen die manuell freigeschaltet werden?

    boah da muss ich erstma gucken. festplatte muss ich gestehen wird öfter ma gewechselt. ich hatte es wegen seinem diskettenlaufwerk zum installieren der hdds für andere uraltnotebooks ohne/mit defektem diskettenlaufwerk zweckentfremdet ^_^ nu verweigert aber auch sein fdd den dienst .__.
    display würde ich auf 10" schätzen... muss ich mal messen. ich schau auch mal ob ich das handbuch noch finde und was da so drinsteht... hab ne ahnung wo das liegen könnte :D

    da hier escom 486 DX4 100 angesprochen wurde: ich hab ein escom 486 DX4 100 notebook. leider tuts seit kurzem das diskettenlaufwerk nicht mehr :( und akku is platt (welche überraschung :D) aber sonst läufts :)
    was wäre denn soetwas wert? glaub da war auch noch n handbuch von escom dabei...


    oder soll ich dafür lieber nen eigenen anfragethread aufmachen? :O