Posts by Martok

    Ich wollte damit eigentlich nur ausdrücken, dass man auch noch gute Fotos ohne dieses HDRI, DRI, Tonemap und dieses ganze neumodische Zeug machen kann, wenn man nur das Fotografieren an sich beherrscht.


    Ich sehe dauernd irgendwelche schrecklich fotografierten Bilder, die dann der Künstler irgendwie versucht durch eine derart krasse Bearbeitung zu "retten" - für den Laien mag sowas vielleicht interessant wirken, aber wenn man diese Effekte dauernd sieht und dann meist auch noch schlecht und unpassend eingesetzt, dann vergeht einem das ;)


    So, jetzt isses raus :D


    @GAT: Das soll keinesfalls was gegen dich sein - bei dir scheint es mehr das Interesse an der Bearbeitung selbst zu sein.

    Ja, ich such ne alte Konsole (SNES, N64, Gamecube, PS1,...) inkl 2 Controllern und dem notwendigen anderen Zubehör. Zusätzlich wären gleich Spiele ganz nett. Das Problem ist bloß der Preis. Ich muss den Monat noch meine Wackenkarte kaufen - also bleibt nicht viel übrig :D


    Bietet einfach was, wenn ihr was habt, dann sehn wir weiter.

    Tu dir das bitte nicht an :D


    Die 170€ wären komplett in den Sand gesetzt. Du bist mit 432mm schon mehr als genug bestückt und das schon mit krassem Qualitätsverlust - der Adapter würde dir wahrscheinlich nur ein Matsch-Pur Bild liefern.


    Die 170€ würde ich lieber auf eine DSLR sparen für die du dir dann ein brauchbares Objektiv mit entsprechender Brennweite kaufen kannst.

    Quote

    Original von MobiDicht
    Mir gefiel stalker nicht sonderlich... zu wenig geballer (d.h. nicht das ich nur töten in nem game will - ich liebe cs! ... aber stalker hat einfach gesuckt (allein die permanente ladehemmung!!))


    Mir wars eher zuviel Geballer. Sicher, dass du schon weiter als im 1. Level warst? :D


    Und zwecks Ladehemmung: Nehmt keine kaputten Waffen, das hilft ;)

    Ich hab mir grad das Gameplayvideo angeschaut und jetzt hab ich ne große Vorfreude auf das Spiel :D


    Die Screenshots wirken echt komplett anders.

    So, update :D Leider hab ichs versaut, aber wenigstens passts zum schäbigen Look des Logos an der Seitenwand.


    [Blocked Image: http://wugga.de/Files/Martok/3dfx-Mod/3dfx-Mod-Front2.jpg]


    [Blocked Image: http://wugga.de/Files/Martok/3dfx-Mod/3dfx-Mod-Front3.jpg]


    [Blocked Image: http://wugga.de/Files/Martok/3dfx-Mod/3dfx-Mod-Front1.jpg]


    [Blocked Image: http://wugga.de/Files/Martok/3dfx-Mod/3dfx-Mod-Front-Gitter.jpg]


    Zur Erklärung: Die Front sah mal komplett anders aus und ein wichtiges Feature fehlt noch - der eine oder andere kann es erahnen :D Leider hab ich kein Vorherbild der Front, aber im Grunde hab ich sie komplett mit Spachtel umgestaltet.


    Eigentlich war das unten mal flach und etwa 2cm nach unten versetzt. Dann hab ich die 120er eingesetzt und die Schlucht dazwischen aufgefüllt. Zudem habe ich die 3 1/2" Öffnung dicht gemacht und alles etwas angeglichen.


    Und zur Erklärung warum ich die Lüfter direkt eingebaut habe: Pure Faulheit :D Nicht meckern, falls mal einer draufgeht kann ichs trotzdem reparieren bzw. ersetzen - da seh ich kein Problem.

    Ja, der ursprüngliche Plan war die Lüftergitter (oder auch Staubfilter :D) schwarz zu lackieren. Aber falls ich jetzt das Logo etwas aufhelle wäre es ne gute Idee die Lüftergitter mit nem schwarz (außen) - orange (innen) Verlauf zu lackieren.


    Mal testen :)

    Ich wollts eigentlich schon so lassen, da der ganze Rechner in dem Look wird - also böse Front und alles matt-schwarz.


    Mal schaun, vielleicht setz ich noch einen helleren Akzent drauf.


    Eine Möglichkeit wäre das Logo leicht orange zu lackieren und an der Front hätte ich 2 Gitter von 120er Lüftern, die ich dazu passend auch orange lackieren könnte.


    Als Vorgeschmack: So sehen die Lüftergitter in der Front aus:


    http://www.order.conrad.com/xl…7/998783_BB_00_FB.EPS.jpg

    Ja, ich hab aus Langeweile endlich begonnen meinen 3dfx-Rechner in Angriff zu nehmen. Eine Seitenwand hab ich jetzt schon fast fertig (3 Schichten schwarz sind schon drauf, kommt noch eine + Klarlack dazu) und mit der Front hab ich auch schon angefangen.


    Hier erstmal Bilder von der Seitenwand:


    [Blocked Image: http://wugga.de/Files/Martok/3dfx-Mod/3dfx-Mod-Seitenwand1.jpg]


    [Blocked Image: http://wugga.de/Files/Martok/3dfx-Mod/3dfx-Mod-Seitenwand2.jpg]


    Zur Erklärung: Ich wollte, dass es so aussieht, als würde es von hinten ein 3dfx Logo etwas schmutzig und schlecht durchdrücken.


    How-To:


    - 3dfx Logo aus 5mm dicker Pappe ausschneiden (Buchstaben einzeln) (ich habe 2 Lagen Pappe zusammengeklebt, damits höher wird)
    - Seitenwand anschleifen
    - Buchstaben aus Pappe (natürlich gerade) aufkleben
    - Negrin Fein oder Füllspachtel anrühren (erst Füllspachtel wäre die logischere Lösung)
    - Das Zeug auf das Logo klatschen und am besten mit den Fingern verteilen (wieder abwaschen bevor es aushärtet :D)
    - So abschleifen, dass es nach was aussieht
    - Reinigen und drüber lackieren


    Fertig :D

    Die Screenshots sehen gut aus - sogar mit altem HUD.


    Leider etwas bunte Grafikengine - da geht ein wenig die düstere Atmosphäre vom 1. Teil verloren.

    Das erinnert mich doch stark an meinen Kyro Rechner damals :D


    Aber leider etwas schwächer bestückt: Athlon 650, 196MB RAM, 20GB HDD, Kyro 1