Posts by MrPengu

    Ich bastel gerade an einem Standard-PC aus dem Jahre 2000, wie ihn meine Freunde damals so hatten. Der Gedanke dahinter: Das Retro-Feeling dadurch zu steigern, dass man wirklich die damals übliche Hardware, statt der damals bestmöglichen Hardware verbaut, um wirklich auch mal niedrige FPS oder niedrigere Settings mitzuerleben :topmodel:


    Was ich bisher geshoppt habe:


    AMD Duron 650 MHz
    1x Kupferspacer (keine Ahnung, ob die was bringen, aber alle meine Freunde fanden die damals geil^^)
    1x Kingston 128 MB SDR PC 100Mhz
    Asus A7V Rev1.0x (finde ich auf dem Board die Revisionsnummer?)
    Hercules 3D Prophet II mx


    Fragliche/fehlende Komponenten:
    Floppy
    Asus CD S500
    Eine 128 GB Platte (wahlweise SSD umd das System leise laufen zu lassen. Macht aber nur Sinn, wenn mir eine gute Kühlmöglichkeit für die CPU eingefallen ist)
    Soundkarte (keine Ahnung, dachte an "Soundblaster live 1024")

    @ Tweakstone Daran hab ich nicht gedacht. Aber trotzdem Danke! ^^


    Ansonsten hab ich verlinkte Netzteil gekauft. :) mein Wahn noch 100% Authentizität hab ich bei der Suche nach PC 66 SDRAM aufgegeben. :P ich danke für die Antworten und hoffe in nicht allzu ferner Zukunft Bilder von meinem ersten Retro PC präsentieren zu können!

    Hallo liebe Community,


    meine kleine Zeitmaschine nähert sich langsam der Vollendung. Jetzt steh ich vor einem Problem- dem Netzteil! Ich frag mich, ob ich ein modernes Netzteil nehmen kann, hab allerdings gehört, dass es da irgendwelche Kabel nicht mehr gibt...


    Mein System:


    MSI 6113 v1.1
    PII 233 MHZ - soll mal n 300er werden


    voraussichtlich 128 MB 100 MHZ SD-RAM, evtl. 256 MB
    2x 32 GB HDD
    Diamond Monster 4 MB PCI - irgendwann vielleicht mal ne Miro Hiscore 3D oder Obsidian Quantum 3D (die zweite wohl eher nie ^^)
    Diamond Viper V330 4 MB PCI - wollte eigentlich ne AGP Karte, aber irgendwie ist die gekommen :/
    Creative DXR2 DVD-Rom


    Was für ein Netzteil würdet ihr empfehlen?

    Auf dem PC ist das bei mir nicht wirklich viel ^^


    Little Big Adventure 2
    Monkey Island 3
    Starcraft 1 und Starcraft Broodwar
    Warcraft 3 und Warcraft The Frozen Throne
    TKKG ^^ 1 und 2 :P

    Neues Update: 128 MB RAM ergattern können. Als ich mein Mainboard bekommen habe, musste ich feststellen, dass meine RIVA 128 ne PCI Karte ist, obwohl sie als AGP verkauft wurde - ja, ich hab wirklich wenig Ahnung ^^ Die ergatterte Soundkarte wird bestimmt nicht funktionieren, weil ein Kondensator rostig wirkt... aber ich hab mit solchen Rückschlägen gerechnet :/ und ich brauch Jumper, mein Mainboard hat auffälig wenige davon drauf stecken- ich glaub 2 ^^

    TRIM geht betriebssystemseitig (wenn wir von Windows sprechen) erst ab Windows 7. Unter Windows XP und Vista geht es herstellerabhängig mit diversen SSDs wie z.B. von Intel, Samsung, Corsair usw., also mit Disks von Herstellern, die dafür eigene Software bereitstellen, um NTFS-formatierte SSDs zu TRIMmen.


    Windows 98? Keine Chance.


    Behandlungsmethode? Eine SSD nehmen, die nachweislich Garbage Collection beherrscht. Dann sollte sich das Problem zumindest halbwegs in Grenzen halten. Auch wichtig zu verstehen: Wenn weder TRIM noch GC vorhanden sind - es leidet dabei immer nur die Schreibleistung, durch Read-Modify-Write Zyklen. Für die Leseleistung hingegen ist das ohnehin völlig wurscht.

    D.h. wenn ich das Ding eigentlich nur zum Zocken nutze und im wesentlichen nur gelesen wird, macht das nicht das Problem? Was wäre denn deine Empfehlung? Dieses System oder noch ner funktionstüchtigen alten Festplatte Ausschau halten? Ich hab halt nur gelesen, dass die alten HDDs oft kaputt sind und es schwer ist funktionsfähige zu finden :/

    meine Voodoo ist heute angekommen. Den Lappen Pappe, der sie umhüllte als OVP zu betiteln nenn ich mal vage :spitze: aber ich hab jetzt meine Grafikkarten und ein Loop-Kabel. Wenn ich ebay richtig verstanden habe, ist mein Mainboard bereits unterwegs- mein erster ebay Kauf, vielleicht irre ich mich da auch ^^


    Nochmal zu den Festplatten: Ich bin etwas unsicher! Ich hab gelesen, dass TRIM nich von Win 9x unterstützt wird? Wie würdet ihr an meiner Stelle mit dem Festplatten Thema umgehen?

    Hab gerade ein MSI MS6117 geholt :) hat jemand bereits Erfahrungen damit gemacht und kann mir Tipps dafür geben? Langsam kommt das ganze in Rollen :) bei mir um die Ecke habe ich einen Händler gefunden, der noch alte TFTs und Laufwerke verkauft!

    Die ersten Schritte sind gemacht :D ich bin jetzt stolzer Besitzer einer Diamond V330 und einer Diamond Monster 3D (OVP) ^^ jetzt such ich gerade nach einem schönen Mainboard um die beiden zusammen zu führen! Allein das Internet nach den Teilen zu durchkämen macht wirklich Spaß- wie ein Jäger auf der Suche nach seltenen Tieren ^^

    Die Jahreszahlen richtig zuzuordnen ist für mich schwierig, ist einfach zulange her um mich da an Details zu erinnern. Ich würde das auch nicht zu fest an die Jahreszahlen klammern. Eher so sehen welche Hardware zusammen passt. Eine Voodoo II macht auf einem Pentium 233MMX nicht so viel Sinn, die kommt erst mit einem Pentium II in Fahrt und wenn du SLI willst erst recht. Für Sockel 7 passt Voodoo I und eine feine Matrox Mystique oder Millennium.

    Je länger ich darüber nachdenke, desto mehr Sinn macht diese Aussage.

    So, ich bin mit etwas Glück bald stolzer Besitzer von zwei neuen Grafikkarten: Diamond Viper v330 und Diamond Monster 3D :) ich weiß das mein Projekt ursprünglich das bestmögliche Setting beinhaltete, aber die Miro Hiscore Karten sind Rare und ich finde mit 45 Euro ziemlich teuer. Dazu kommt, dass ich kein Glück mit Slot1 Boards habe und überlege, ob ich mich nach 233 MMX umsehe. Ist meine Einschätzung richtig, dass für Spiele bis Ende 1997 ein Pentium 233 MHz MMX dicke reicht, um sie in voller Pracht zu genießen? Weil dann würd ich mich dem Sockel mal auseinander setzen.


    Schönen Abend alle beisamen!

    Danke, GrandAdmiralThrawn! Werd ich dieses WE mal abchecken.
    Und ja, die Teile sind teilweise ziemlich teuer, aber das ist irgendwie immer so, wenn ein Sammelaspekt in einem Hobby dabei ist :/ aber wie gesagt, es ist ein Langzeitprojekt und ich hab eh auch noch viel Wissen zu sammeln, was die Zeit ganz gut überbrückt

    Ein Mainboard und ein Netzteil wären auch von Vorteil :topmodel:, Rest stimmt (die wenigsten PCs können headless, also ohne Graka hochkommen)!

    :P weiß ich Bescheid. Ich beginn jetzt mit der Jagd!



    - Ein Pentium II 300 MHz Klamath sollte nicht das Problem sein. Ich warte noch auf einen, der nicht von der Insel kommt bzw. bei kleinanzeigen gab es für unter 10 € und ne Garantie bekommt man ja nirgends, dass es noch funktioniert.
    - RAM sollte auch nicht das Problem sein. Ich hatte an 128 MB gedacht. Macht es einen Unterschied ob ich 1x 128er, 2x 64 oder 4x 32MB drin hab? (oder wieviele Bänke er auch immer hat^^)
    - im Board sehe ich momentan ein Problem, weil ich nicht bereit bin eins aus den USA schicken zu lassen und ich mich jetzt auf einen LX440 eingeschossen habe- passt halt ins Jahr 1997, die BX440 kamen erst '98. Laut meiner Recherche ist das Abit LX6 und 'nen MSI-Board ganz gut, aber die find ich schon gleich gar nicht oder noch teurer -.-
    - bei den Voodoo Karten muss ich wohl in den sauren Apfel beißen und akzeptieren, dass die nicht billig sind. Auch wenn ich nicht verstehe warum V1, V2 und V3 sowie Rush und Banshee gefühlt alle gleich teuer sind... trotz dem 3dfx Kult gibt es da ja auch Leistungsunterschiede ^^ wird darauf hinauslaufen, dass ich erstmal ne 4MB hole und bei guter Gelgenheit ne 6er nachkaufe- hab ich nur zwei gesehen: eine aus den USA Canopous OVP 200 Euro und eine aus Griechenland 45 Euro, jeweis plus Versand.
    - kann jemand ein IDE 2 CFlash empfehlen?