Posts by Raff

    Neben den in einem anderen Thread bereits erwähnten Probs mit GTA 3 und Vice City wollte ich noch erwähnen, dass Red Faction 2 nicht will....Blackscreen. Da lässt sich doch was machen, oder? 16MB-Karte als Mindestanforderung, da müssen doch auch Voodoos gehen :D
    Sonst: Lob für den Treiber!
    Sys steht in der Sig (mit V3)


    MfG
    Raff

    Kann ich nicht verstehen...die Daytona ist doch verdammt selten....und SIE GEHT. Ne Voodoo mit DDR-RAM :D Wie schnell ist die eigentlich? Gibts da Treiber für? Kann man die übertakten (eigentlich zu schade für ;))? Fragen über Fragen ;)


    MfG
    Raff

    Quote

    Original von Harrold
    Hatte mit meiner Voodoo3 80 Punkte glaub ich


    Wie hastn das hingekriegt? Was hast du alles per 3DAnalyzer emulieren lassen? Bei mir gehts nämlich nicht so recht...würd mich echt interessieren, was das Ding noch bringt :D


    edit: Stencil Buffer und Frame Buffer Alpha fehlen, DXT und Cube Maps lassen sich emulieren (hab ne V3)


    MfG
    Raff

    Ich merke bei mir, dass nicht mal meine V3 2000 (!) @ 193/193 in manchen Anwendungen ausgelastet ist und und die CPU bremst. Dies gilt natürlich nur für Auflösungen wie 640x480x16 und etwas darüber. Am meisten fällt mir das beim schwer auf T&L- bzw. Vertex-Shader-optimierten 3DMark2001SE auf. Bei 2200 Punkten ist in 640x480 Schluss, einzig die Ãœbertaktung der CPU bringt etwas. Und der Unterschied zwischen 640x480 und 1024x768 ist auch nicht wirklich riesig (300 Punkte). Also: Bei einigen Games ist ganz sicher die CPU die Bremse.


    Ich hab übrigens nen PIV Willamette 1,8 @ 2,1 GHz, wobei bei mir der SDR-RAM bremst!


    MfG
    Raff

    Auch mit dem 1.03.00er gehts nicht! GTA III freezt genau an der gleichen Stelle wie mit den anderen Treibern und Vice City hängt sich ebenfalls willkürlich auf - bei beidem hilft auch 3DAnalyze nicht. Das kann doch echt nicht sein....hat denn sonst keiner das Problem? Muss ich vielleicht irgendwas im Game-Menü und/oder Treiber-Panel UNDBEDINGT auslassen, damit die Games rennen? Sind V4/5 auch betroffen? Hilfe, ich will des endlich zocken...


    MfG
    Raff

    Ich habs jetzt mit dem VL 1.05.00, dem 3dhq 1.09 BETA 10 und dem Amigamerlin 2.5 getestet...verreckt immer, sowohl unter Win98SE als auch unter WinXP. Dann werd ich wohl mal den Uralt-Treiber probieren.


    @ x3dfxgamers-Crew: Könnt ihr nicht nen Fix in einen neuen Voodoolizer einbauen? Wäre echt super :)


    MfG
    Raff

    Moin moin,


    ich hab da ein komisches Problem mit den allseits bekannten und beliebten GTA-Teilen 3 und "3,5": GTA III freezt immer an der gleichen Stelle (am Anfang, wenn man losfährt, nach ein paar Metern), Vice City hängt sich irgendwie, wenns "keinen Bock" mehr hat, auf... Mal läufts minutenlang, ein anderes mal schmierts schon nach Sekunden ab. Aber: Was soll das permanente Geschrubbe auf der Festplatte (bei VC)? An zu wenig RAM liegts nicht, aber genau die "Symptome" gibts. Gibts sowas, dass Texturen, die nicht in den Video-RAM passen, auf die Platte geworfen werden? Ich glaube zwar nicht, wäre aber ne Erklärung.
    Weiß einer ne Lösung dafür? Denn wenns mal nicht auf die Pladde zugreift, läufts recht gut! Danke schonmal!


    Mein Systen (wird Zeit, die Sig anzupassen):


    PIV Willamette 1,8 @ 2,1 GHz
    Voodoo3 2000 PCI @ 195/195 (nein, es freezt auch mit 143 MHz ;)
    384MB RAMsch


    MfG
    Raff

    Geht klar!


    Achja, ich meinte natürlich die Vollversion von Indy 6, frag mich, wieso ich Demo geschrieben hab.... :bonk:


    MfG
    Raff

    Also GTA III freezt immer an der gleichen Stelle, Vice City hängt sich irgendwie, wenns "keinen Bock" mehr hat, auf... Mal läufts Minutenlang, ein anderes mal schmierts schon nach Sekunden ab. Aber: Was soll das permanente Geschrubbe auf der Festplatte? An zu wenig RAM liegts nicht, aber genau die "Symptome" gibts. Gibts sowas, dass Texturen, die nicht in den Video-RAM passen, auf die Platte geworfen werden? Ich glaube zwar nicht, wäre aber ne Erklärung.
    Weiß einer ne Lösung dafür?
    Achja, ich könnte die Indy6-Demo testen, wär kein Problem.


    MfG
    Raff

    Vice City hängt sich - genau wie GTA III auch - nach ein paar Sekunden auf. Habe ne V3 3000 PCI, PIV @ 2,14 GHz, ne SBLive und den VL 1.05.00. Benutze wie in der Kompatibilitätsliste beschrieben den 3D Analyzer und aktiviere die nötigen Sachen - weiß einer, wieso es nicht funzt?
    Achja, hab Win 98SE.


    MfG
    Raff

    Sieht echt irgendwie billig aus...liegt aber sicher an der Kompression... Also ich sehe aber fast keinen Unterschied zwischen 4x und 8x...


    MfG
    Raff

    Kann man da echt nichts mehr ändern? Ich mein, ne V2 ist doch schneller als ne Banshee und so ein V2-SLI-System kann auch einer Voodoo3 Paroli bieten. Ok, ich verstehs ja, dass ihr nicht wollt, aber das wollte ich nur mal gesagt haben :D


    MfG
    Raff

    Quote

    Original von Gulli


    Nach aussage von Ghost Dog läuft GTA VC auch mit einer Banshee und mit den VL Treiber


    Ich werde das Game auch mal mit ner Voodoo2 12MB testen, interessiert mich irgendwie, obs geht ;) Werde berichten.


    MfG
    Raff

    Habs jetzt mal mit den Voodoolizern probiert: Das Spiel geht...kurz. Es hängt sich sporadisch einfach auf => Reset. Wenns denn mal ein paar Minuten/Sekunden läuft, ist es eigentlich flüssig, bis auf das permanente Geschrubbe auf der Festplatte...und die Auflösung geht nicht höher als 640x480, ist wohl wegen der nur 16MB RAM.


    MfG
    Raff

    Rennt das Game auf ner V3? Hab grad eine 2000er @ 195/195 drin...sollte eigentlich garnicht mal sooo schlecht laufen - wenns denn geht.


    MfG
    Raff