Posts by Blacktron

    Hallo,


    wenn ich das richtige sehe ist das ein Toshiba-DVD-Laufwerk, Modell laut Aufdruck "SH-116AB/DEBHF". Bei dem Kartenleser müsste ich mal schauen was das genau für einer ist, wird auf jeden Fall in einen 3,5 Zoll Slot eingebaut und hat einen externen USB-Anschluss und je einen Slot für CF-, SM-, SDHC/MMC-Karten sowie einen für Memorystick. Intern ist der Anschluss glaube ich auch so ein USB-Pfostenstecker. Diskettenlaufwerk hab ich keins, höchsten noch eins für ZIP-Disketten in beige. :D

    Also an einem Bundle bin ich eigentlich wirklich nicht interessiert. Board, Kühler und CPU hab ich halt schon. Für den RAM fände ich die 70 € inkl. OK. Fürs Bundle könnte ich evtl. 120 € zahlen in der Hoffnung Board, CPU und Kühler wieder verkaufen zu können.

    Hallo zusammen,


    der i7 wäre interessant, obwohl ich eigentlich nicht übertakten will (und das Board das glaube ich auch gar nicht kann). Was willst du denn dafür haben? Beim RAM muss ich mal gucken, angeblich unterstützt das Board nur 16 GB maximal, das wären dann 4x 4 GB. Aber der Prozessor müsste ja auch mit 32 GB umgehen können.


    Der i5 ist nichts für mich, wenn schon dann i7. :D

    Verschenke die oben genannte CPU, zwei Kerne, vier Threads. Stammt aus einem iMac, läuft aber auch in "normalen" Mainboards. Zieht heute wohl nicht gerade die Wurst vom Brot, aber vielleicht gibts hier ja nen Sammler oder jemanden der ihn mal durch den x264 Benchmark jagen will (im iMac habe ich das glaub ich auch schonmal gemacht).


    Lediglich die Versandkosten wären zu übernehmen, evtl. ginge eine Warensendung für 2,20 €, sonst als Päckchen für 3,79 €. Auch Abholung in Essen wäre möglich.


    Angebot läuft bis 20.11.2020, danach kommt er in die Wertstoffsammlung.

    Ich hatte letzte Woche 90 GB geladen und hab dann gedacht "dann fehlen nur noch 6, das geht dann ja schnell". Wollte dann mal spielen und siehe da: Der Download ist wieder von vorne los gegangen. :mauer: Aber naja, hab mittlerweile immerhin 100 MBit/s, damit muss man immerhin nicht Tage, sondern nur Stunden warten. ;)


    Und übrigens, diese Woche ist Civilization VI gratis im Epic Store erhältlich. Und laut PCGH kommt nächste Woche Borderlands und danach die Woche Ark: Survival Evolved.

    O2 ja aber in größeren Städten haste doch eh immer volles Netz und auf dem Land oder Dörfern in Brandenburg oder Meckpom bin ich sehr selten, damit kann ich leben...

    Ich wohne auch in einer größeren Stadt, bei mir zuhause hab ich mit O2 auch LTE, aber LTE bei O2 ist immer noch viel langsamer als LTE bei der Telekom. Mal ganz davon abgesehen, dass es bei uns in der Ubahn quasi kein Netz gibt bei O2 (Handy zeigt zwar ein Netz an, aber es klappt nicht mal SMS verschicken, geschweige denn Daten). Aber ja, es gibt wahrscheinlich auch Nutzer die mit O2 glücklich werden können.


    Quote

    Warum denn nicht einfach Apps wie "WeChat" nutzen?

    Ohne die App jetzt zu kennen: Ich vermute damit kann man nicht in "normale" Telefonnetze anrufen?! ;)

    +3,9%... Merkste was?

    Ja, natürlich weiß es, dass es 3,9 % mehr sind als zur letzten Europawahl, allerdings sind es auch 1,6 % weniger als bei der letzten Bundestagswahl. Also wenn die jetzt bei jeder Wahl 1,6 % verlieren, dann kann es gerne so weiter gehen. Ich fürchte nur, dass sich dieser Trend bei den kommenden Landtagswahlen (Brandenburg, Sachsen, Thüringen) eben nicht fortsetzt.