Posts by krambimbuli

    Wäre doch schade um die Karte. Hoffe es kann ihr geholfen werden.



    Probier die Karte erstmal so aus.

    Die Kondensatoren sollten nicht sooo wichtig sein. Es sollten erfahrungsgemäß zwischen 10 und 100 nF sein.

    Ich habe die Karte schon ausprobiert. Mehr als ein schwarzer Bildschirm mit bunten Pixeln ist nicht zu sehen.

    Meistens kann man die Anwendung mit STRG+ALT+ENTF noch beenden.

    Manchmal hängt sich der ganze PC auf und es hilft nur noch der Reset.



    Ich werde mich dann mal per P/N bei dir melden.

    Ich habe im ersten Post noch ein Bild von den Treiberinformationen hinzugefügt.




    Grüße

    Hallo Forengemeinde,


    ich melde mich hier in der Hoffnung Hilfe zu finden.


    Ich habe vor kurzem einen Dachbodenfund einer Monster 3d und Monster 3d II erstanden.

    Während die V1 ohne Probleme zu funktionieren scheint, macht die V2 leider ärger.

    Sie wird zwar vom Betriebssystem erkannt und der Treiber wird ohne Probleme installiert.

    Leider melden danach verschiedene Tools sowie der Treiber 0 MB Framebuffer.


    Beim begutachten der Karte ist mir dann aufgefallen, dass auf der Rückseite zwei SMD-Bauteile abgerissen wurden.

    Es handelt sich wohl um zwei Kondensatoren (C151 in der Nähe des PCI-Steckers und C127 oben links).

    Nun wäre meine Frage ob sich hier jemand findet, der das Know-How und die Möglichkeit besitzt diese Bauteile zu ersetzen.

    In der Hoffnung, dass die Karte dann wieder einwandfrei funktioniert.


    Eventuell wäre es demjenigen auch möglich, meine beiden Monster 3d II von 8 auf 12MB aufzurüsten?!?


    Hier noch jeweils ein Bild von Vorder- und Rückseite der Karte.


    https://abload.de/img/img_20210426_204032_eldj4s.jpg

    https://abload.de/img/img_20210426_204123r6jkn.jpg


    EDIT:

    https://abload.de/img/img_20210508_010450a3kol.jpg





    Grüße und ein angenehmes Wochenende...