Posts by rockys82

    Hallo, weiß wer wo man komplette Knollen/Wurzeln, nicht als Pulver oder anderweitig bearbeitet, gekocht oder so zerkleinert von Ginseng, Ingwer und Maca beziehen kann (Natur, frisch oder getrocknet), kennt wer eventuell einen Internet-Bioladen?


    Ich möchte einwenig experimentieren und Schnaps bevorzugt Reisschnaps, eventuell auch Korn damit ansetzen und länger ziehen lassen, eben mit diesen Zutaten.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Ginseng


    https://de.wikipedia.org/wiki/Ingwer


    https://de.wikipedia.org/wiki/Maca_(Pflanze)


    Gruß:spitze:


    Sehe ich nicht so, wenn ich wirklich nachlese werde ich angegriffen oder dumm gemacht bzw. mir sogar dinge in den Mund gelegt die ich niemals behauptet oder geschrieben habe, das sind meist Meinungen anderer oder weiterspinnen und denken, was aber eben nicht von mir kam oder offen geschrieben wurde.


    Demzufolge Spekulation und ergo denunzieren und Mundtod machen... daher gebe ich kaum noch wirklich meinen Senf offen dazu, eben weil ich quasi Repressalien oder angriffe fürchten muss, weil ich quasi Minderheitenmeinungen vertrete oder bin.


    Und das geschieht auch mit anderen.

    Lass die Leute doch diskutieren, solange es im legalen Rahmen bleibt.


    Wer bestimmt den was Legal ist, außer u.a. das StGB, nur weil der ein oder andere dem ganzen Glauben schenken mag oder nicht und oder andere Theorien dazu vertritt oder verfolgt?


    Wo sind wir hingekommen eine Diskussion und somit auch andere Meinungen gleich mit Hausrecht Mundtod zu machen?


    Und das andere dann auch wieder trollig sticheln wie nun schon öfters auch CryptonNite, muss das denn sein, solange es halbwegs konstruktiv ist, ohne direkte angriffe oder Beleidigungen auf einzelne Personen und und und?


    Ich habe das schonmal gesagt, früher vorallem vor 2015 hat es das so in dieser Form nie gegeben alles wegen "political correctness" gleich in diverse ecken zu schieben und die Leute eben wie bereits erwähnt regelrecht Mundtod zu machen.


    Diese Methoden sind mehr als beschämend, allgemein wie auch mittlerweile in quasi jeden Forum und nun auch bei VA angekommen.


    Wir, der alte Kern sollte es doch besser wissen und dinge auch einfach mal stehen lassen und hinnehmen wie eventuell andere User über dies oder jenes denken ohne gleich drauf Einschlagen zu müssen, oder die Zensurkeule rauszuholen.

    Für mich an sich Geld Verschwendung, aber das deckt ja der Steuerzahlende Pöbel und zwar sogut wie alles... ich verschlüssele schon so die connection meines Handys mit Blokada, auch zu Hause mein Rechner, alles, was ohne weiteres machbar ist, wird geblockt.


    Daher würde ich mir eine solche App nie installieren und eventuell irgendwie ein autokratischer Zwang, schön und Gut dann hab ich halt kein Telefon mehr, wo soll das denn alles hinführen...


    Und wenn am Ende was ist, haftbar gemacht wird dann eh niemand und das Geld wurde einfach versenkt und abgegriffen.

    Korruption und abzweigen mehr ist das nicht, der Kapitalismus wie er leibt und lebt... alles FAKE die Profiteure sind vorallem die Banken und die Kreditblasen wurden gestopft, auch wenn ihr mich wieder steinigt, aber so sieht es aus und die Masse der Bürger muss es tragen das sagt ja auch das Wort aus und nein hat nichts mit Festungen und Burgen zu tun!

    Die Reaktion kann auch auf gewisse Enzyme oder Gerüche/Pheromone erfolgen und muss nicht zwingend durch die Blüten an sich kommen, weil diese besteht auch aus diversen Bestandteilen... so zumindest die Äußerung meines Arztes.


    Ich hab zb. ein Problem mit rohen Mandeln, bin da mal wirklich fast erstickt und mir ging es dann elendig dreckig, konnte mich noch ins Bad schleppen und hab dann sowas von gekotzt wie noch nie in meinem Leben und dann unter die kalte Dusche, mein Hals war regelrecht zu und von innen auch Reaktionen, hab vielleicht 3stk gegessen, nie wieder!


    Aber sobald die Mandeln gebacken wurden oder so, also im Kuchen irgendwas oder gebrannte passiert nix.


    Das Gleiche bei modernen Apfelsorten, meine Zunge schwillt an und der Hals auch und alles kribbelt, aber wenn ich uralte Sorten esse, passiert absolut nichts... und ich liebe Äpfel, auf dem Jakobsweg in einem Kirchpark waren so mehrere hunderte Jahre alte Apfelbäume, von Mönchen gepflegt.


    Man durfte die Essen, warn riesig fette und saftig Grüne, so herrlich geile Äpfel hab ich noch nie gefressen, hab mich vollgestopft damit, als ich merkte es passiert absolut nichts, das war so schön.


    Gibt noch anderes aber so ist es halt, einiges ist weggegangen und neues kommt dazu und hin und her, das schon als Stift zu ostzeiten als die nicht wirklich wussten, was das ist.


    Aber gut das ist OT...:spitze:

    LoB, wüsste nicht bei wem ich mich anstecken könnte, wenn ich mir so die Sächsischen zahlen anschaue, wenn man dem ganzen überhaupt Glauben schenken mag...


    Ich habe ein spezielles Asthma, gehöre nicht unbedingt zur Risikogruppe... habe Allergisches Asthma, das heißt ich kann aufgrund einer allergischen Reaktion Atemprobleme bekommen, bzw. sogar mein Hals kann zuschwellen das letzte Mal hatte ich 2006 oder 2007 eine solche Reaktion von daher mache ich mir kaum Sorgen.


    Auch weiß ich was ich beachten und oder meiden muss das es nicht zu einer solchen Reaktion kommt, auch wenn ich Spray dabei habe um meine Bronchien offenzuhalten damit ich Atmen kann.


    Aber durch diesen Mund-Nasen-Schutz habe ich Probleme, daher finde ich das Attest sehr praktisch, lediglich ein Nachteil, dies jeden auf Verlangen zu zeigen.

    So da ich seit Kindeszeiten unter chronischem Asthma leide, habe ich mir nun ein Attest von meinem Arzt geholt und brauche daher keinen Mund und Nasenschutz mehr beim Einkaufen oder anderen öffentlichen Einrichtungen etc. zu tragen!


    Jedesmal wenn ich den Dreck aufhabe wird mir nach paar Minuten etwas schwindlig und ich bekomme Niesanfälle, nun ist ruhe damit.


    Einziger Nachteil, ich muss es mitführen und zeigen, aber es ist unbefristet.

    Löschen = Zensur, NEIN... bei zb. Arschloch Ars***** drauß machen ist ok, früher ging das auch, heute wird alles aus meiner sicht völlig verdreht oder direkt Zensiert und das ist und bleibt falsch!


    Und das hat mit freier Meinungsäußerung, egal wie hohl die sein mag nichts zu tun, ob ich mich zum Ei oder lächerlich mache ist mir nämlich auch völlig egal...

    Hier wird mit zweierlei Maß gearbeitet, ich habe konstruktiv teilgenommen nur mit einer abweichenden Meinung, dann wurde gesperrt und auch Beiträge manipuliert... diese Methoden gab es früher bei VA nicht, man merkt wie sich die ganze gesellschaftliche denunzierende, spaltende und autokratische Entwicklung dieses Landes und des politisch korrekten sprechs auch hier breit macht!


    Traurig alles, egal wo man ist erinnert an DDR Methoden, man muss sowas von aufpassen was man äußert oder in dem fall schreibt, früher hat man noch gelacht oder darüber diskutiert, Argumente, pro contra bla bla, heute wird gesperrt, gelöscht, zensiert, Mundtod gemacht und und und.


    Was ist in diesem Land geschehen, ich kann das alles nicht mehr nachvollziehen...