Posts by rockys82

    Ich finde den thread gut, um einfach seine Meinungen auszutauschen und wenn möglich höflich zu diskutieren... wie immer gibt es dann welche die einen Verschwörungstheoretiker, Aluhutträger und Reichsbürger nennen, schon klar, diejenigen sind die trolle die in ihrem kleinen Käfig sitzen, den sie überall mit sich rumschleppen, am besten noch wie im Glashaus leben, man hat ja nichts zu verbergen!


    Ich theoretisiere weder eine Verschwörung, komme mit ähnlichem Müll oder Weltelite, gar die Juden der Mossad oder sonstewas fürn schwachsinn... und ich sage euch diejenigen die mir das an Kopf werfen ihr seit selten dämlich naive Idioten, die genau das alles für voll nehmen was uns den ganzen Tag von oben bis unten von A bis Z in allmöglichen offiziellen Informationsgebern sogenannten Medien dargebietet wird, alle anderen sind ja oben genanntes, jegliche andere Meinungen Mundtod machen.


    Ich frage mich eher was mit euch nicht stimmt, liegt wo daran dass wir Ex-DDRler noch unsern Kopf benutzen und nicht alles hinnehmen, ich wurde erzogen dinge grundsätzlich zu hinterfragen und nicht taubstumm sowie blind durch die Welt zu wandeln?


    Man will hier aufeinmal die alten schützen, hier in Deutschland, wo es sonst auch allen egal ist, was mit denen ist... wie meine Mutter die 45 Jahre gearbeitet hat, 600€ Rente bekommt, nochmal versteuern soll oder andere die Flaschensammeln und die Rente für die Miete drauf geht und nichts zu beißen haben.


    Ja aufeinmal interessiert sich das Gewinnorientierte kapitalistische System genau für diejenigen, die man doch eigentlich dankend loswerden möchte, weil sie zu lange Leben und Rente bekommen was woanders besser aufgehoben ist!


    Hört doch auf, soein geheuchel nun seit grob 4 Wochen und es wird immer schlimmer, bisher sind nur wirklich alte Leute verstorben mit auch noch Vorgeschichten, ich höre in den öffentlichen Medien nur 60 und oder weit über 70+ mit sonstewas.


    Wo ist hier ein normaler gesunder Mensch verstorben, Italien das gleiche, da werden komplette Einkommensgrundlagen, die Wirtschaft zunichtegemacht, ja klar.


    Da brauche ich auch nicht XXX links posten mit Statistiken von irgendwelchen staatlichen abhängigen Unis, normale Ärzte meinen kurioserweise teils genau das gegenteilige, na was stimmt den nun und was nicht, was dies, was hier läuft alles rechtfertigt?


    Nun schiebt Ausgangsverbote und quasi Wohnhaft vor, was kommt den noch alles dann, wir hier kennen das alle noch, auch aus der Familie selbst und direkt, das ist alles solange nicht her.


    Extra für euch, damit ihr bloß nicht in die nicht systemkonforme Gedankenwelt abdriftet werde ich mich nun hier beim Corona-fake-hoax-bullshit-thread auch fernhalten, bin ja ein Reichsbürger, vom Mossad, gehe täglich in die Synagoge und trage selbst im schlaf meine Kippa in Form eines Aluhutes "mir tun die Hebräer leid, was die immer alles ein sollen, dahinterstecken, verschwören und verzapfen"! :thumbup:xD:thumbdown:<X:mauer::rolleyes::adsh::sleeping:



    [@Rocky ich bitte dich darum den Thread fern zu bleiben. Wenn du dich keines Höfflichen Tonfalls bemühen kannst. Andere Mitglieder beleidigen und deine ausdrucksweiße ist weit unter der Gürtellinie]

    Macht was ihr für richtig haltet, ich lese eure Postings genauso, fechte da auch nichts an oder kritisiere gleich persönlich werdend... und gebe ebenso offizielle links und dinge von mir, wenn das Radio ergo die öffentlichen dies sagen stimmt es also nicht?


    Der Rest ist meine persönliche Meinung dazu und die kann ich Kundtun wie ihr auch, das widerspricht auch nicht den Forenregeln, Juden und eine Weltverschwörung hat hier bisher nur Voodoo_Freak in den Raum geworfen, also mal halblang!


    Und ich bleibe mit meiner PERSÖNLICHEN Meinung dabei, Corona ist ein vorgeschobener Vorwand für was auch immer dahinter anders laufendes und somit Hoax, Fake und nochmals Hoax sowie Bullshit... ob ihr mich dafür liebt oder hasst, geht mir am Arsch vorbei, in paar Monaten wissen wir was lief, mal sehen, wer recht behält.


    Bisher finde ich einige hier eher naiv, das alles so hinzunehmen was man euch öffentlich und offiziell vorgaukelt, die haben immer recht und wollen nur euer bestes, na klar.:rolleyes:


    Ihr könnt euch dann was aussuchen mit live Video als Strafe was ich machen kann um mich voll Peinlich und nass zu machen wenn ich falsch lag, im Rahmen bleibend natürlich.:spitze:

    Laut Radio in Sachsen stand heute 18 Tote mit Angabe alle min. 74 Jahre Alt und teils vorerkrankt, Corona ist und bleibt ein Fake und verdeckt was riesengroßes anderes, nämlich die Finanzblase die einfach eingedämmt werden muss!

    Mir sind die 20-30€ einfach egal beim PL, ich Verkaufe ja den 1700er auch wieder für eventuell max. ca. 100€ hab das nicht weiter verfolgt wie die so gehen im Wiederverkauf.


    Die 100MHz mehr bei Last auf allen Kernen können schon durchaus was bringen und seis nur min FPS, der 12 und 16 Kerner sind mir zuviel, daher packe ich halt den größten 8er drauf der geht bei meinem ASUS C6H x370.


    Vermutlich wird die Ryzen 4er Serie da auch nicht mehr unbedingt gehen auf den Boards erster Generation.


    Und richtig komplett aufrüsten werde ich auch erst wieder, wenn es einen neuen Sockel gibt und AM4 altbacken ist sowie die Leistung Single wie auch Multi sich nochmal regelrecht verdoppelt und mehr.


    So bin ich schon immer rangegangen und bei der Grafikkarte sehe ich das genauso 100% mehr Leistung bei gerne halbierten Verbrauch an Strom.

    Also die bei uns gestorbenen, gibt es zwar wenig genaue berichte aber das Radio meint immermal meist über 70 Jahre Alt und mit entsprechenden oder anderen Vorerkrankungen und geschwächt.


    Auch die berichte aus Italien meist wirklich alte Menschen, die unter 30-Jährigen haben ja teils nichtmal groß Husten oder bekommen davon nichts mit, von Kindern erst recht.


    Ich kann ja nachvollziehen, das man das Gesundheitssystem nicht überlasten möchte, aber alles runterzufahren, ganze Betriebe, die folgen sind schlimmer als, wenn diese weiter Produzieren würden, eben durch Junge Menschen.


    Ich hatte Weihnachten rum bis Januar meine übliche Grippe, vermute ich, daher würde es mich schlicht wirklich interessieren, hatte ich es oder bin ich garnicht so anfällig, weil ich das eh nur alle 2 Jahre bekomme?

    Per undervolting/overclocking kann man noch deutlich Leistung rausholen, auch sinnvoll die WLP und Pads mal erneuern.


    Hab meine Red Devil Vega 64 nun seit Januar 2018 und bin immernoch zufrieden, eigentlich alles geht auf 4k mit max. solange man nicht großartig am AA dreht, was man aber bei der Auflösung nicht benötigt.


    Aber ich bin auch nicht so anfällig, zb. RDR2 spiele ich quasi auf Maximum mit AVG 45FPS minimal drops bei 30-35FPS, ich merks nicht und somit stört es mich auch nicht.


    Gut im Hochsommer schreit sie schon bei Last, aber bei einer Dachwohnung ist es halt wie es ist.


    Ersetzt wird erst wie ich schon oft schrieb, wenn AMD einen Vollausbau-nachfolger bringt, gerne und bevorzugt wieder mit HBM, ansonsten bin ich sehr geduldig.


    Eher ersetze ich noch meinen nun betagten Ryzen 1700 mit einem 3800X, falls der unter 300€ fällt und auch geliefert wird bei der kommenden Weltwirtschaftskrise...

    Die Maskenpflicht im öffentlichen freien Raum unterm Himmel ist völliger Schwachsinn, bei Menschenmengen und beim Einkauf seh ich das ja noch ein.


    Hier wird nur noch Panik verbreitet, hab mein Radio an... bei allem, wenn kein Lied läuft in jedem Satz Corona, es ist sowas von lächerlich!

    Es mag ja sein das den "legalen" Bürgern das Geld nicht ausgehen mag und der Staat auch die öffentliche Ordnung logischerweise erhalten möchte und diesen unter die Arme greift... aber eventuell gehen die Waren aus, weil Marktwirtschaft sowie Angebot und Nachfrage, oder das Geld verliert an Wert und Kaufkraft, nennt man auch Inflation/Deflation, gabs u.a. in den 1920er Jahren, das sagen auch anerkannte Finanzexperten, weil die Industrie aktuell zum teil auch schlicht brach liegt und somit nichts Produziert wird.


    Von was anderen rede ich mehr oder weniger garnicht, die möglichen Folgen sind erstmal Virtuell, Fakt ist ein Banken bzw. Aktien/Börsenrun hat es ja schon gegeben und der läuft auch noch weiter.


    Aber nein man ist ja gleich Verschwörungstheoretiker... Theorie gerne, aber mit einer Verschwörung hat das nichts zu tun, sondern mit Vorausschau und nachdenken was kommen könnte und welche folgen das hat.


    Der einzige hier der Verschwörung etc. sowas im Raum warf und dies mir vorwarf, war Voodoo_Freak und nicht ich!


    Es ist verwand und vom Prinzip das gleiche, über die abertausenden Toten jährlich an der normalen Grippe heult auch keiner, übrigens meist auch 60+, in jedem Land sterben jährlich Zehntausende an sowas oder ähnlichen!


    Da flogen trotzdem Flugzeuge, das öffentliche Leben ging weiter, die Industrie produzierte und und und... journal21 hat es genau erfasst.


    Auch mit Hessen dem sich umgebrachten Finanzminister Thomas Schäfer, da kann man weiter Spinnen, der wusste wohl warum er abtritt, weil geht um viel Geld im Hintergrund.


    Ich werde alle paar Seiten euch wieder damit nerven und in Erinnerung bleiben, ob es euch passt oder nicht, wenn es rum ist, wann auch immer das sein mag, dann werdet ihr solchen gerne auch Spinnern nachträglich zustimmen!


    Wenn nicht hole ich mir später zur Bestrafung eine Europalette voll mit Klopapier...xD


    Wenn selbst weltweit Finanzexperten das gleiche von sich geben die noch deutlich mehr einblicke haben, dann stinkt daran nichts und es ist nachvollziehbar, schaut auf die Kurse, Leerverkäufe Insider etc.!

    rockys82:

    Du liegst völlig falsch, ich denke eher es sind die Juden (die uns ja bekanntlich alle großen Seuchen eingebrockt haben!) oder aber die Freimaurer. Alternativ wars Trump oder Putin.


    Glaubst du eigentlich ernsthaft den Müll den du hier von dir gibst? Mir fällts schwer bei soviel Dünnschiss sachlich zu bleiben.

    Du bist der einzigste hier der Juden, Freimaurer, Trump und co. und sonstewas erwähnt hat!


    Also nochmal für dich leg mir nichts in den Mund oder auf die Tastatur was ich hier mit keinem Wort gesagt, geschrieben oder auch nur angedeutet habe, meine ganzen Beiträge hier sind öffentlich, prüfs nach!


    So extra für dich, es gibt bei Mc Donalds für Spezialbürger wie dich nur auf Anfrage, fängt ähnlich wie Reis an ist aber nicht aus Asien, aber Corona ist aus Mexiko, ich meine daher das Bier... Troll du.:bonk:

    Eine echte Statistik gibt es ja nicht für zumindest bei uns was die genauen Alter und Vorerkrankungen der verstorbenen betrifft.


    Ich bleibe dabei die Verarschen uns, Corona ist nur ein Vorwand und ebnet den weg zum verdeckten Finanzcrash ala um sowas wie "1929" aus dem weg zu gehen, Umschichtung und Enteignung der Massen, sowie dem durchwinken von quasi Verfassungsfeindlichen Gesetzen auch auf EU ebene, wenn diese nicht bricht.


    Oder ala EUDSSR diese Richtung, alles im Hinterzimmer, die Gelegenheit ist ideal, Ausgangssperren usw. wie bei der EM/WM da werden Gesetze durchgewunken und keiner bekommt es mit, ich will nicht wissen was alles läuft, weil überall ist ja nur das Thema Corona und die Bevölkerungen sind blind und taub.


    Nochmal für alle das ganze gesellschaftliche Leben, jegliche Veranstaltungen gar die Großindustrie steht aktuell still, denkt dochmal weiter als wie was ARD/ZDF/MDR oder RTL euch erzählen.


    Was ist, wenn die Lager leer sind, komplette Verknappung oder gibt es nicht, die Preise werden explodieren...


    Zypern war ein Test, in der Finanzwelt wird für Europa schon darüber diskutiert, es wird kommen und wir sind immernoch am Anfang, siehe IWF vor ein paar Jahren!

    Das ist einfach nur eine Lüge mit China, dessen Regierung gibt keine Daten mehr raus... wie Nordkorea.


    Selbst Indien bei ebenso 1,4 Milliarden Menschen, haben aktuell nichtmal 1000 Erkrankte, ja nee is klar.