Posts by rockys82

    Hallo, hab nun endlich meine Ryzenkiste neu gemacht, das Windows dort war drauf seit April 2017 als ich den Rechner zusammengestellt hatte, dann mit Updates von 1703 zu 180* und dann 1903 und 1909...


    Ist nun Komplett frisch installiertes 1909, weil mir die Samsung 960 Evo 500GB zu klein wurde, diese ist nun eine 970 Evo Plus 1TB gewichen.


    Man ist natürlich wieder am einrichten, Classic Shell ist schon drauf, nur finde ich absolut nirgends die möglichkeit auch auf dem Desktop die klassischen Symbole wie Arbeitsplatz und Eigene Dateien hinzuzufügen, wo zum Geier ist das Versteckt, dies machen zu können?


    Dieser Kachelscheiß ist und bleibt das allerletzte, kann ich nicht nachvollziehen damit zu Arbeiten!


    Auch kotzt mich an bei jedem Windowsstart ein Passwort eingeben zu müssen, ich finde zwar die Kontoeinstellungen, aber das Windows einfach starten soll ohne irgendwas finde ich nicht?

    Ich will weder ein Passwort eingeben, noch auf ein Bild Klicken, eine Kamera dran haben zur Gesichtserkennung oder einen Fingerabdrucksendor verwenden!


    Wenn ich den Rechner starte soll er einfach nach seinen 10-20sekunden auf dem Desktop landen und es geht los, wo zum Teufel richtet man das wieder genau so ein?


    Gruß und Danke!:spitze:

    Huhu, suche Aufbau Strategie Spiel ähnlich Shogun etc. hieß aber anders spielt aber auch in Japanischen raum und man muss oder kann mehrere Fraktionen wählen um Japan zu einen.


    Weiß aber auch nicht mehr von wann es war, Grafik war ok, das Spiel ist vermutlich ab 2010 rum rausgekommen.


    Ich weiß aber nicht mehr ob es nur auf den Asiatischen raum beschränkt war oder gar Weltweit, war glaube Rundenbasiert, man konnte Schiffe bauen usw. Spielte wohl um ab 15. Jahrhundert rum, kein Plan... würde es gerne wieder mal spielen.


    Man konnte auch Korea, Taiwan oder diverse Pazifikinseln erobern und auf dem Festland gab es als Macht das Mongolenreich.


    Mir ist der Name einfach entfallen.

    Hallo,


    ich versuche seit mehreren Tagen meine Originale GTA IV 4 DVD Complete Edition zum Laufen zu bekommen und benötige dabei Hilfe.


    Es handelt sich um diese Version, Bild von mir und Original:


    System: Windows10 Pro 1903: CPU: AMD R7 1700 Mainboard: ASUS Crosshair VI Hero Sound: Creative X-Fi Titanium Champion GPU: PowerColor Red Devil RX Vega64 RAM: 2x 16GB G.Skill RipjawsV Netzteil: bequiet! Straight Power 11-CM 750W SSD: Samsung 960 Evo 500GB@AC kryoM.2 micro, Crucial MX300 1TB, Crucial MX500 1TB HDD: 2x Western Digital Green 4TB


    Letzte offizielle WHQL Treiber.


    Vorgehensweise bisher, lediglich GTA 4 installiert nicht die DLC EFLC:


    1. Das Spiel von den DVDs installieren.


    2. An dem Punkt wo er das Veröffentlichungsdatum prüfen möchte, das Datum laut google in der Windows Uhr auf das Jahr 2009 bzw. max. bis 23.03.2013 stellen, so klappt auch die Überprüfung des Securom Kopierschutzes und dem Veröffentlichungsdatum.


    3. Registrierung der Serialnummer erfolgreich Aktiviert.


    3. Den Patch Nummer 8 ausführen, somit ist die Kompatibilität mit Windows 10 hergestellt, viele Fehler behoben und Social Club wird nicht mehr benötigt.


    4. Aktuelles Games For Windows Live GFWL, mit Acc loggt sich auch ein und geht mit POS1


    5. Mit Process Lasso alle Kerne für die GTA_IV.exe abgewählt und nur die Kerne 0-2-4-6 anhaken, so nutzt das Spiel kein SMT und läuft auf nur einem CCX, das vermindert Ruckler und verbessert die Performance... beides ändert am Blackscreen aber nichts!


    6. Ich komme in das Spiel und kann meine ganzen Grafikeinstellungen einstellen, sobald ich den Benchmark oder Spiel Starten ausführe, kommt ein Schwarzer Bildschirm, es läuft die Musik, aber das ganze hängt sich irgendwie auf.


    Es gehen quasi keine Auflösungen, ob nun 1080 oder 2160p, immer schwarzer Bildschirm


    Komme nur zurück mit STRG-ALT-ENTF auf den Desktop und zurück ins Windows durch komplettes Abmelden!


    Gibt es einen Lösungsansatz, um den Blackscreen wegzubekommen?


    Ich möchte die ursprünglich letzte DVD Version zum Laufen bekommen auch mit den ganzen alten Radiosongs die weg gepatcht wurden, eine Steamversion habe ich auch aber ich möchte das original Spielen.


    Soll halt ohne Cracks laufen mit der DVD im Laufwerk...


    Wenn das gelungen ist soll dann auch EFLC installiert werden.


    Gruß

    Das touch macht sich selbstständig ist demzufolge nicht 100% defekt bzw nur ein Software Bug, wenn man per OTG Adapter eine Maus dranhängen würde, vermute ich wäre das als wenn man 2 Mäuse gleichzeitig am Rechner bedient und würde wohl nichts bringen.


    Wenn ich was hätte um aufzunehmen was da passiert würde ich das tun.


    Habe mir das Xiaomi Mi 9 Lite bestellt, dann kann ich das tun damit jeder sieht was dort abgeht...

    Hallo allerseits, im Urlaub nach diversen APP-Updates in Vigo/Spanien per WLAN auf dem Portugiesischen Jakobsweg, "Updates nicht Firmware, nur Apps" hat es bei mir irgendwie den Touch zerhauen oder ein Bug verursacht dies, bzw. Screen von einer auf die nächste Sekunde quasi als defekt zu betrachten... das Ganze war sehr ärgerlich, da ich sehr gerne Bilder mache.


    Es ist weder und noch nie heruntergefallen und auch nicht Nass oder Feucht geworden, genutzt mit ausschließlich originaler Nokia Schutzhülle + Ladegerät, keine Spiderapp, lediglich feinste Kratzer auf dem Glas!


    Man kann schlicht keine eingaben mehr tätigen, da sich diese selbstständig machen.


    Ich habe in den Entwicklereinstellungen die Funktion an das man sieht, wo man klickt.


    Dies sieht man nun willkürlich und Massenhaft, teils zeigt das Display auch Einbrenneffekte der Uhrzeit und von Symbolen etc., wenn man von Standby/Schwarzen Bildschirm wechselt zur Ansicht.


    Diese verschwinden wieder nach Neustart und es scheint alles, wie es soll.


    Man kann einfach nichts machen, da er wild alles öffnet und startet, wie ein Geist der auf alles klickt, ich konnte das Telefon nur noch als Uhr nutzen.


    Zuhause konnte ich zumindest alle meine bis dahin gemachten Bilder usw. per USB sichern, leider hatte ich keine Cloudfunktion aktiviert und meine ganzen Telefonnummern und Kontakte liegen ausschließlich auf dem Handy selbst nicht der SIM, diese möchte ich gerne irgendwie dort sichern.


    Es ist die letzte offizielle Android 9 Pie drauf mit dem letzten Sicherheitsupdate, vermutlich August bzw. September, falls das schon kam.


    Ein Hardreset mit Powertaste und Lautsprecher Button nach oben wie auch nach unter bewirkt nichts, man kommt in kein Menü, das habe ich nun schon seit 1 Woche vom Prinzip eine Million mal versucht, dies endet nur in einer Dauerschleife und versuch des Neustarten, ändert aber rein garnichts.


    Mir geht es vom Prinzip nur darum alle Kontakte zu sichern und dann soll das Telefon zum Support bzw. getauscht werden gegen ein neues Gerät.


    Gruß:spitze:


    EDIT: Wie sichere meine Telefonkontakte und Nummern bei einem Handy wo ich keine eingaben mehr tätigen kann, aber mit dem PC zugriff auf die interne Ordnerstruktur habe, diese Dateien müssen doch wo hinterlegt sein und auszulesen sein zum Kopieren?

    Sinnvoller Streik geht nur durch einschränkung des Cashflows, mal 1 Woche nichts Kaufen oder min 50% aller Arbeitskräfte sind mal rein zufällig Krank geschrieben, dann fangen die "Eliten" und Kapitalhalter an zu weinen und die trotz alledem fiktiven Aktienkurse gehen in den Boden... aber soetwas wird nie passieren.

    @Frank, bezüglich "FREISTAAT" das ist mir alles bekannt und bewusst, meine Aussage war Ironisch-Sarkastisch gemeint... und wie die nun hießen und nun heißen oder wohin abgehauen sind, ist mir auch egal. Kurz und knapp jegliche Adelshäuser in Europa sind schon seit hunderten Jahren untereinander verwand.


    Jegliche Kriege unter ergo Staaten - Königshäusern waren Streitereien unter Familien um Krümmel von Kuchen und die Masse des Pöbels musste dafür auf die Schlachtbank, bekannt vorallem der 1 WK und später der 2WK als letztes Gefecht.


    Und wenn man dann wieder weiterspinnt mit Urrechten und geschriebenen juristischen Kram oder Verträgen kommt man wieder zu den Reichsbürgern, setzt den Aluhut auf und jemand schreit Verschwörungstheorie.


    Was hier abgeht, in Deutschland ist seit Jahrzehnten geplant, ob das nun der wirtschaftliche Abbau ist oder die Massenzuwanderung Kulturfremder wo es leichter wäre, in ein Kultur nahes Land zu "flüchten" als wie durch 10 Länder quer zu reisen wegen Einladung von IM-Erika und Sozialleistungen.


    Wer da immernoch von Rassismus redet oder gegen sowas wie die AFD schreit die auch nur zum großen spiel gehören hat eben das Spiel nicht verstanden.


    Egal ob du links, rechts wählst, völlig schnuppe bestimmt wird das ganze vom Kapital und der Macht des Geldes, Lobbys usw. dann sind wir korrekterweise wieder bei oben und unten und nur das ist die echte Wahrheit.


    Politik ist nur Lug Betrug und Korruption oder wie diese Heinis eben was abbeißen können, genau deswegen bin ich auch Nichtwähler und werde es auch bleiben, weil es keine Alternative gibt, egal aus welchen Spektren, das Volk rafft es einfach nicht.


    Wo Politiker Ministerien bekleiden ohne Sach und Fachkenntnis wie eine Frau als Verteidigunsgministerin, die nie gedient hat oder irgendeinen Rang unterscheiden kann, geschweige den nur einen Funken plan von irgendetwas Militärischen hat, dort braucht man dann nicht weiterzumachen... und in bei den ganzen anderen Posten ist es nicht anders.


    In meiner Traumvorstellung von einer Gesellschaft und politischen Führung würde das alles nur von Fachleuten bekleidet werden die dort vorher auch beruflich ihren Finger krum gemacht haben, als Verteidigungsminister eben ein General XY der seit er 18 war min 30 Jahre eben gedient hat.


    Und ein Gesundheitsministerium würde bei mir ein Doktor XY bekleiden, der auch mal selber im OP stand oder als Arzt tätig gewesen ist, so einfach und korrekt wäre es.


    Ach egal wollte nur mal aus fun hier schreiben, eigentlich ist es völlige Zeitverschwendung auch nur einen funken Energie und Gedanken mit Politik und solchen Diskussionen zu machen, am Ende hat man eh nichts zu melden und es läuft wie immer völlig anders.


    Wie auf Arbeit, der an der quelle, der es macht wird ignoriert und die Theoretiker im Büro erzählen dir dann was du zu tun hast oder wie, selber gemacht haben die es aber noch nie!


    Gruß:spitze:

    Und Frank weißt du was denn "FREISTAAT" heißt, ich kenne es so:


    Kein aktueller Thronfolger bzw. Souverän nimmt seinen Posten ein oder tritt an, obwohl durch Geburtsrecht vorhanden, heißt auch der theoretische König hat keine Lust und es gebe jemanden der noch lebt, von der ursprünglichen Erbfolge nach dem 1 WK der dieses Recht beanspruchen kann...


    Bei Sachsen bin ich klar für einen König und danach raus aus dem Bund Deutschlands und auch der EU, es lebe das Königreich Sachsen.


    Dann aber am besten Mauer drum mit Selbstschussanlagen usw. das übliche, ähnlich der DDR oder Nordkorea, also rein im Bezug auf die Grenzsicherung, Staatsführung dann durch König mit Vetorecht, Rest wie die Schweiz oder Island!


    :spitze:

    Ich hoffe, es gibt bald Weltwahlen, damit diese ganze Lokale Dünnpfiff ein ende hat... außerdem bin ich für die totale Zentralisierung und Bindung von Macht so das nur noch das zählt, was dann irgendeine Stimme sagt, von mir aus ein netter Gott, neuer Führer/in, oder einfach Biene Maya!


    Wer Ironie oder Sarkasmus findet, hat mich wohl durchschaut, Heil irgendwer.xD