Online

RaVeNsClaw Godlike

  • Männlich
  • 29
  • aus Hohenlohe
  • Mitglied seit 27. Februar 2008
  • Letzte Aktivität:
  • Forum
Beiträge
3.099
Punkte
16.411
Profil-Aufrufe
1.341
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema Ryzen von AMD anyone? verfasst.
    Beitrag
    So, habe meinen RAM nun mit Nenntimings am laufen, also 3200MHz, 16-18-18-38.
    Wenn man alle Werte manuell auf die selben Werte stellt, die das UEFI auch automatisch vorschlägt, dann geht es.
    Lasse ich auch nur einen Wert auf automatisch, dann geht es…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema Ryzen von AMD anyone? verfasst.
    Beitrag
    Ich habe den exakt selben RAM und schaffe mit Nenn-Timings nur 3133MHz.
    Hast du die Spannung auf 2V erhöht? :topmodel:
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    Jap, ich hatte nicht einmal neugestartet zwischen den Benches.
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    Pitz Plotz, das mit den langsamen Zugriffszeiten stimmt laut HW64Info!
    Im UEFI zeigt es mir im einen Menü die einen und im anderen Menü die anderen Werte an.
    Ich muss wohl noch ein wenig experimentieren...
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    Ok, die Funktion war mir noch unbekannt.
    Wieder was gelernt! 8):thumbup:
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    Ok, so kann man es auch machen. ;)
    Ich dachte nur, dass es für dich nerfig sein könnte, wenn man wegen 66 MHz RAM Taktunterschied ein neues Ergebnis postet.
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    04:48:51.235 | RaVeNsClaw | 1/8/16 | AMD Ryzen 7 2700X 3.70 | 32GB DDR-IV/3200 16-18-18-38 | Gigabyte X470 Aorus Ultra | Windows 10 Education 1809

    Diesmal liege ich deutlich näher an Umlüx. Heute Nacht war es aber auch recht kalt. xD
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    00:43:53.721 | RaVeNsClaw | 1/8/16 | AMD Ryzen 7 2700X 3.70GHz | 32GiB DDR-IV/3200 16-18-18-38 | Gigabyte X470 Aorus Ultra | Windows 10 Education x64

    Ich habe meinen RAM doch noch auf 3200 MHz bekommen.
    Die Differenz von 2 Minuten kann das aber kaum…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema ***Der Schnäppchenthread*** verfasst.
    Beitrag
    Omg. Ich hab auch noch 5 alte GF2 aufm Dachboden. 2x Ti, Ti Vx, Pro und GTS.

    Die hab ich vor 9 Jahren für 3€ in der Bucht ersteigert, zusammen mit einer Banshee. xD
    Da fehlen aber ein paar SMD Teile. Muss ich bei der nächsten Reichelt Bestellung mal dran…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema Ryzen - Stocken bei Änderungen der CPU Frequenz verfasst.
    Beitrag
    Ok, ich hab des Problem behoben. :steinigung:

    Die ganze Sache ist wahnsinnig obskur.
    Ich habe weiter experimentiert und bemerkt: An einem anderen Monitor treten die Stotterer nicht auf.

    Das Problem tritt nur auf, wenn FreeSync aktiviert ist und ein 60 fps Video…
  • RaVeNsClaw

    Thema
    Leider habe auch ich ein Problem mit meinem neuen Ryzen System.

    Beim Anschauen von Videos mit 60 fps ist mir ein Stottern aufgefallen, das unabhängig vom Player, Codec und Software / Hardware Decodierung auftritt.

    Spürbar ist der selbe Effekt auch…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema An die Ryzen 1/2 besitzer verfasst.
    Beitrag
    Ich habe den Boxed Kühler mit der bereits aufgebrachten WLP auf meinen Ryzen 2700X gepflanzt.

    Als ich die Hardware bekommen habe, hatte ich aber bemerkt, dass meine 30g Arctic MX2 Paste schon sehr alt ist. Da habe ich der Paste auf dem Kühler mehr…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema Zeigt euer Case! (ehem. "Mein Rechenknecht") verfasst.
    Beitrag
    Für einen Boxed Kühler ist er ausgezeichnet. Er kühlt nicht so gut wie ein Turm, aber dafür kühlt er die VRMs und den RAM mit.
    Mit meiner Lüfterkurve bleibt er immer auf 40% bis 60°C. In Spielen bin ich dann immer zwischen 55°C und 65°C bei kaum…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema Zeigt euer Case! (ehem. "Mein Rechenknecht") verfasst.
    Beitrag
    Mein neuer Rechenknecht mit Ryzen 2700X und PowerColor Vega 56 Red Dragon.
    Ich hatte nicht beabsichtigt irgendwas mit Beleuchtung zu kaufen. Es ist heute einfach überall integriert.
    Was da jetzt rot leuchtet ist: CPU Kühler, Grafikkarte, Mainboard,…
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    Ja, bei mir macht der CPU bei konstanter Belastung aller 16 Threads auch nur 3825 MHz.


    Das spielt aber praktisch keine Rolle. In Spielen komme ich nie über 6 Threads. Da gurke ich bei nur 60°C rum.
    Es würde sich sogar noch lohnen, SMT abzuschalten.…
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    00:45:55.464 | RaVeNsClaw | 1/8/16 | AMD Ryzen 7 2700X 3.70GHz | 32GiB DDR-IV/3133 16-18-18-38 | Gigabyte X470 Aorus Ultra | Windows 10 Education x64

    Hm, mein System läuft ein gutes Stück langsamer als das von Umlüx (00:42:39). Wir haben das selbe…
  • RaVeNsClaw

    Beitrag
    Das Rödeln der Festplatten in einem neu aufgesetzten System kann ich bestätigen.
    Selbst wenn Windows auf einer SSD installiert ist und die Platte nur als Datengrab dient.
    Wahrscheinlich werden da die Daten durchsucht und die Ergebnisse an irgendeinen…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema Super Savage IXC verfasst.
    Beitrag
    Eben auf dem Level einer Savage 4 Pro mit 8MB Ram.
    UT geht wunderbar, solange man die S3 Texturkompression einsetzt.
    Für einen Notebook Chip von Juni 1999 ist das sehr gut. Da gab es sonst nur die Rage 128 Mobile.

    Ich hab ein TP mit Radeon 7500 Mobile…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema Super Savage IXC verfasst.
    Beitrag
    Selten ist die Karte auf jeden Fall, aber der Chip ist recht uninteressant.
    Ich hatte mal einen Stapel neuer S3 Savage MX Sample Karten. Quasi selber Chip mit externem SG Ram.

    Die Habe ich damals um die 30€ verschachert.

    Von diesen Savage 4 Onboard und…
  • RaVeNsClaw

    Hat eine Antwort im Thema Schnellste Grafikkarte nach Ram? verfasst.
    Beitrag
    Ich habe eine Riva 128 und eine V1 in meinem P1 MMX 233MHz System.
    Ich habe noch kein Spiel gefunden, das mit der Riva besser läuft, als mit der V1.
    Max-FPS sind höher, aber Min-FPS sind deutlich niedriger.
    Selbst TR2 in D3D ist lange nicht so "flüssig"…