Kyro (II) Treiber und BIOSe

  • Ahoi zusammen!


    Seit ca. einem Jahr habe ich auch eine Kyro II (3D PROPHET 4500). Dadurch kam ich dann auf den Trichter mich um aktuelle Treiber + BIOS zu kümmern, um sie auf meiner Seite hochzuladen.


    Folgende Versionen konnte ich über archive.org bei PowerVR herunterladen:


    PowerVRKYRO_4k5_NT4_1.3 [Build 1.00.08.0162]
    PowerVRKYRO_4k5_W9X_1.4 [Build 1.04.14.0028]
    PowerVRKYRO_4k5_W9X_2.2 Beta 1 [Build 2.02.22.0033]
    PowerVRKYRO_4k5_W2K_1.4 [Build 1.04.14.0028]
    PowerVRKYRO_4k5_W2K_2.2 Beta 1 [Build 2.02.22.0033]
    PowerVRKYRO_4k8_WXP_1.6 [Build 1.06.16.0051]
    PowerVRKYRO_4k5_WXP_2.2 Beta 1 [Build 2.02.22.0033]
    PowerVRKyro_Referenz-BIOS 1.02.00.0029


    Das müssten die aktuellen Versionen sein...ich würde dann halt jeweils die 1er und die 2.2er Beta Treiber sowie das Referenz-BIOS zur Verfügung stellen. Soweit ich das verstanden habe, müssten die Treiber und das BIOS auf allen Kyro (II) Karten laufen...nur Extras wie TV-Out könnten wohl Probleme bereiten.


    Hat jmd bessere Erfahrungen mit Hersteller spezifischen Treibern gemacht? Kennt jmd Quellen für Hersteller spezifische BIOSe? Bei Hercules hab ich z.B. keine BIOSe gefunden. Kann ich die 1er Treiber vll sogar weglassen, weil die Beta-Treiber gut genug laufen?


    Edit:

    Treiber für PowerVR Karten wie PCX1, PCX2, KYRO und KYRO II gibt es nun unter https://soggi.org/drivers/powervr.htm, Information und BIOSe unter https://soggi.org/video-cards/powervr.htm.


    Viele Grüße
    soggi

  • Ui, prima Idee! =)


    Habe sowohl die 4000 als auch die 4500, und irgendwo auch die original Treiber CD.


    Interesse dran :?:

    Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer Erfahrung
    Mein Herzblut:
    AMD 5x86-P75, 64MB-Ram, Voodoo I, Win3.11
    AMD K6-III+ 400 @ 550MHz, 768MB-Ram, Voodoo II SLI, Win98SE
    AMD 3700+, 3072MB-Ram, ATi FireGL X3-256
    , WinXP SP3 (Sockel 754)

  • Zum Sammeln (Original-CD) ja, für die Seite nein...mir geht's ja darum die aktuellen Versionen bereitzustellen. Achja...Tech-Demos werde ich vll auch noch hochladen.


    Viele Grüße
    soggi

  • Ja kenn ich...ist aber alles älter, wie man sieht...BIOSe gibt's gar keine. xD


    Viele Grüße
    soggi

  • bei Grafikkarten ist es durchaus sinnvoll mehrere Treiber Versionen bereitzuhalten. Je nach Game rennt ein Treiber scheisse waerend ein anderer Gut rennt. ...

  • Ich will jetzt nicht einfach ohne Begründung alle möglichen Versionen vorhalten, das geht nämlich ganz schön auf die Kapazität und den Traffic...auch wenn ich alles extrem zippe (7-Zip - Ultra/LZMA) und der Anbieter "unbegrenzter Traffic" sagt, irgendwann wird's dem auch zu bunt. Ursprünglich wollte ich nichtmal Treiber in die Seite integrieren, sondern nur BIOSe. Aktuell bin ich bei ~800MB...selbst wenn ich äußerst sparsam weitermache, läppert sich das. Der nächste Punkt ist das Hochladen...wenn ich mal den Anbieter wechsle und keinen SSH-Support habe, kann ich alles wieder mit den paar KB/s hier hochladen. :spitze:


    Daher nochmal die Frage: Hat jmd. besserere Erfahrungen mit Hersteller spezifischen Traibern/BIOSen gemacht bzw. gab es vor allem bei letzteren Probleme? Ich will ja auch nicht, dass sich jmd dann mit dem BIOS von mir die Karte zerschießt. Ich selbst werde leider so bald nicht dazu kommen, das alles zu testen...der Test-Rechner für Grakas muss erst gebaut werden (whs ein K7S5A, weil der KT266A [bzw. generell VIA] meine zwei Matrox Millenium P650 nicht mag).


    Eigentlich freue ich mich schon total auf heavy Testing/Benchmarking aller möglichen Grakas...wäre da nicht der Alzheimer-Bug des K7S5A...mindestens eines meiner drei hat den...glaub sogar das mit LAN. Der SiS 735 ist eigentlich so ein genialer Chipsatz (pfeilschnell, vor allem beim Booten mit CheepoBIOS) - schade, dass er nicht noch von anderen Herstellern verbaut wurde. :mauer:


    Viele Grüße
    soggi

  • sooo....
    habe die Treiber CD endlich gefunden.. Aber die Treiber die du hier veröffentlichst hast sind deutlich "neuer". Bios-Versionen sind garkeine auf der CD.. ;( :mauer:


    Wer will dem kann ich die Techdemos uploaden!

    Diskutiere niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich mit ihrer Erfahrung
    Mein Herzblut:
    AMD 5x86-P75, 64MB-Ram, Voodoo I, Win3.11
    AMD K6-III+ 400 @ 550MHz, 768MB-Ram, Voodoo II SLI, Win98SE
    AMD 3700+, 3072MB-Ram, ATi FireGL X3-256
    , WinXP SP3 (Sockel 754)

  • Original-CDs sind eh nur zum Sammeln und für den Notfall. Die Techdemos hab ich hier und werde sie wahrscheinlich bei mir hochladen.


    F***...ich komme einfach nicht zum Basteln...will die auch mal ansehen.


    Viele Grüße
    soggi