Voodoo 3 2000 / 3000 PCI / AGP - Erscheinungsdatum

  • Hallo :),

    Kann mir jemand was über diese Karte sagen ?
    Sehr interessant ist, dass das Herstellungsdatum mit Edding aufgebracht wurde. Zudem ist sie wirklich eine sehr frühe Version (1199). Weis jemand was MS oder MSD bedeutet ?




    Beste Grüße

  • Könnte ein Produktionsmuster sein, an dem man z.B. Messungen und Vergleiche vorgenommen hat.

    Das ist an sich nichts besonderes, sondern es sind quasi Versuchskaninchen für den Serienprozess.

    Üblicherweise nimmt man einfach ein Exemplar aus der laufenden Serienproduktion. Damit kann man u.a. feststellen, ob Maschinen ausfallen. Ein Muster, von dem man 100% weiß, daß es intakt ist, lässt auf einfache Weise einen Fehler in einer Maschine erkennen.

    Es ist nicht unüblich, daß solche Muster später noch verkauft werden, wenn eine Serie ausläuft.

    „Ich bin nicht nachtragend, aber ich vergesse nichts.“

  • Danke für die Antwort :) Ja an sowas habe ich auch gedacht. Pre-Production / Produktionsmuster oder ähnliches.

    Sehr schön. Wieder eine Karte mehr in der Sammlung :)

    Danke !

  • Wird getestet sobald sie wieder zusammengebaut ist und die Karte sauber ist (leichter Rost auf der Blende)

    Hab vor Aufregung gleich den Kühler runter genommen ohne zu testen ^^

  • Moin ich habe mal wieder ein paar Fragen an euch :).

    Es geht diesmal um eine 3dfx Voodoo 3 2000 AGP.

    Diese Karte habe ich bis jetzt immer nur in der Revision (REV) C gesehen.

    Hat jemand von euch diese Karte in der Rev. A oder B ?

    Würde mich wirklich mal interessieren.


    Vielen Dank und beste Grüße !

    Sebastian


  • Vermutlich hatten Rev. A und B noch Fehler im Design während der Entwicklung. Somit sind die nie in den Verkauf gelangt. Genaue Infos habe ich nicht, wäre für mich auf jeden Fall eine plausible Möglichkeit.


    ramrod1708

    Ja das ist eine 3dfx Voodoo3 2000 PCI.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Also hast du auch noch keine REV A oder B in freier Wildbahn gesehen, sondern nur C ?

    Habe nie explizit danach gesucht aber auf den bekannten Seiten sind auch immer nur Rev. C abgelichtet.


    Edit: Mögliche Rev. A und B sind vielleicht hier zu sehen: http://www.3dfx.cz/voodoo3.htm (runter scrollen und in die Tabelle schauen)

    Die Bilder sind leider zu schlecht um es zu erkennen.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

    Edited once, last by Avenger ().

  • Jap leider erkennt man da wirklich nicht so viel. Aber vielen Dank für die tolle Liste !

    Habe jetzt sehr viele Bilder im www angesehen und alle hatten nur REV C.

    Falls einer doch noch eine B oder A hat dann bitte bitte mal melden.


    Beste Grüße !

  • Der Grund meiner Frage ist, dass ich mal wieder durch Zufall auf eine Besonderheit gestoßen bin.


    3dfx Voodoo 3 2000 AGP - REV B / RAM von 9907 und das PCB Datum von 1199. Also mal wieder eine sehr sehr sehr frühe Karte.


  • Ah, da hast du ja eine Rev. B. Sieht sehr ähnlich aus wie der Prototyp auf der tschechischen Seite, nur ohne TV-Out + Bauteile dafür. [Link]

    Ob das jetzt eine "Besonderheit" oder eine "Rarität" ist, mag ich nicht beurteilen. Sollte man etwas exakter recherchieren denke ich.

    Die Pixel beschleunigt, die Kanten gefixt, lang leben die Karten von 3dfx! :spitze:

  • Ich habe heute mal die Bilder der REV B mit einer REV C verglichen. Auf den Bildern habe ich 2 Unterschiede festgestellt.

    Müsste der C21 und der C102 sein. Diese beiden Kondensatoren sind auf der Voodoo 3 2000 AGP REV C nicht vorhanden.

    Jedoch besitzt eine Voodoo 3 3000 REV C ohne TV-Out genau diese beiden Bauteile auch.

    Mit etwas Glück bekomme ich die Karte Anfang nächster Woche.



    Im Internet gibt es verschiedene Reviews von 1999. Diese Karten sehen aus wie REV B.

    Zum Beispiel diese hier ohne TV-Out :).

    https://www.anandtech.com/show/272/7



    Auch ohne TV-Out mit den beiden Kondensatoren. (mit viel Fantasie :spitze:)

    http://www.telecommander.com/p…0Review3dfx%20iXBT%20.htm



    http://www.thedodgegarage.com/3dfx/pro_v3.htm



    Oder diese hier mit TV-Out welche so nie auf den Markt gekommen ist. Aber das steht auch im Text auf dieser Seite.

    https://assets.hardwarezone.co…video/Voodoo3/3dfx-v3.htm



    http://www.tweak3d.net/reviews/3dfx/v32000/

  • Wenn ich mal wieder zu Hause bin, schaue ich in meiner Sammlung mal nach. Ich dürfte ein paar V3 2000 AGP haben. Auf dem einen Foto, was auf meiner Homepage ist, ist zwar zu sehen, dass die Karte auch nicht diesen Ausschnitt hinten am AGP Port hat. Aber es ist ganz gut zu erkennen, dass keine Kondensatoren auf C21 und C102 sitzen. Ich bin gespannt.


    (Ja, das Bild sieht furchtbar aus. Dürfte auch gut 16 Jahre her sein.)

  • Das verwirft die Theorie mit den Kondensatoren bei REV C . Mich würde trotzdem brennend interessieren ob die REV B offizielle verkauft wurde oder durch einen Redakteur usw. in den Umlauf gekommen ist.

    Ok hmm - DELL Karten wie die gezeigte 2000er von @MadYoshi haben diese beiden Transistoren genau so wie die DELL 3000er ohne TV-Out.