Posts by Backfire

    Ein bekanntes Problem mit den Speichern. Diese kann man zwar oft von Schrott Karten gewinnen, ist aber auch riskant - da einige aufgrund des Alters gerne beim Auslöten sterben. Dennoch sind die verfügbar. Aber der Transport und Zoll ist leider immer ein kostentreibender Faktort der erst dann weniger zum Tragen kommt, wenn die Bestellung über 100 Stück geht. Zumindest mache ich das so.


    Die 3dfx Chips hingegen sind immer sehr viel Aufwand und bei Schrott-Karten unklar ob sie ok sind. Leider hat man je nach Karte nicht allzuviele Versuche, nach 2x Wechseln leiden die Leiterbahnen immens. Aber es kann einen Versuch wert sein.


    Auf eBay bietet einer ab und zu 3dfx BC und CK an, aber der Typ ist unzuverlässig. Ich hatte bei dem auch schon vor einem Jahr bestellt und welche bekommen. Kürzlich aber musste ich mein Geld zurückfordern, weil er nicht geliefert hat.


    Derzeit sind auch bei mir Schrott-V2s Mangelware.


    - Backfire -

    Hey...


    Erstmal ein Vorschlag:

    Die Hercules 3D Prophet 4500 (KRYO) wäre was etwas cooles mit den beiden SBT Black Magic zu verpaaren.

    Wennst was mit Sockel A Umgebung haben magst, dann was zwischen 1200er und 1400er Athlon.

    (Oder mehr)

    Als BS natürlich das ehrwürdige Win98SE oder gar ME - was ich mittlerweile wegen seiner erwiesen höheren Toleranzgrenze bevorzuge.


    - Backfire -

    Oh, wow - selbstverständlich, womit man sich also zu befassen hat.

    Ach herrjeh, wohin nur mit dem eigenen Zeigefinger? :/


    Der Langmut steht hier in einer Form dem Hochmut diametral gegenüber was in der Tat eine Tüte Popcorn wert ist.

    Allerdings dürfte mancher dabei mit Passionsblumentee nachspülen wollen, um die anmaßende, ja hoffärtige Art des Protagonisten zu verkraften.


    Es sei ferne das man nicht gerne dazulernte, Respekt für das Durchhaltevermögen.


    - Backfire -

    Hier ist mal ein Beispiel was gar nicht so selten vorkommt.


    Bei dieser Voodoo Karte wurde es gut gemeint, was aber der Karte das Leben gekostet hat, weswegen sie nun hier ist.

    Silberhaltiges Wärmeleitmittel. Im Laufe der Zeit, durch Bewegung, Handhabung und Temperatur hat es sich bis zum Power Supply verteilt.

    Das Ergebnis ist, dass das Power Supply ausgefallen ist und die Karte voller Isolationsfehler ist.



    [Bitte niemals leitendes Compound verwenden]


    Ideal ist gutes 2K Compound oder das Silverbead SG100XS, das (entgegen seines Namens) nichtleitend aushärtet. Danke für diesen Tip, Wuuki - das Zeug ist der Hammer.

    Es hat sich bereits hundertfach bewährt.


    Wenn Ihr also einmal den Kühlkörper neu aufkleben wollt - reicht das absolut aus.

    Wenn Ihr einen anderen aufsetzen wollt, der an der Karte mithilfe der Löcher gehalten wird, dann genügt ganz normale weiße Wärmeleitpaste aus dem Bereich der Elektronik.


    - Backfire -


    Ach - PS:

    Wenn man das silberne Zeug hier auf dem Bild an den Fingern hat und einen Abdruck auf der Hardware hinterlässt wo es mit Kontakten in Berührung kommt, hat man einen Isolationsfehler von ca. 1KΩ pro Millimeter.

    Es ist sinnlos CryptonNite


    Der Blick durch die Lupe auf das eigene Spiegelbild überstrahlt die Erkenntnis, das der Badezimmerspiegel nicht die Realität wiedergibt.

    Dafür bedürfte es einer synaptischen Mindestdichte.

    Gewiss wird dadurch auch der Habitus geprägt, das ihresgleichen nichts an Selbstgerechtigkeit fehlen lassen und so zu der Überzeugung gelangen anderen überlegen zu sein.


    Also wird, obschon bei Leerlauf im geistigen Getriebe, verbal viel Gas gegeben was aber weder An- noch Vortrieb erzeugt.

    Außer Lärm und Abgas.



    - Backfire -

    Hihi... Ja ach - manchmal passt's einfach und keimt in mir passend zur Situation auf.

    Aber es ist vorstellbar das auch andere kreative Köpfe ähnliches hervorbrachten.


    Aber ich lese gerne unter Anderem Philosophische Texte. Da bleibt einiges hängen.


    Und wenn hier das eine oder andere subversive Element uns mit Text-Diarrhoe beglückt fällt mir oftmals etwas dem entsprechendes ein.


    ^^


    - Backfire -

    Well - MCAS has been fixed. Lower authority and both AOA sensors are in comparison now, for making sure the redundance.
    It is an autoflight system like speed- and machtrim that cannot be deactivated.

    So it is no longer possible that MCAS trims the stab against the pilots elevator input. Each column input cuts off the MCAS as well as the A/P cutoff switch at the center pedestal.


    The one crash caused by MCAS happened because it has trimmed nose down against nose up input of the pilots. They used main elec trim cutoff to stop MCAS influence, but the aerodynamic load made it impossible to trim the stab back to 4 units by cranking manually. Too low alt, too much speed, too less time... ;(


    Ultimately, the MCAS was only introduced to ensure that the MAX has the same flight characteristics as NG, and to compensate for the strong rotational effect and center of gravity shift caused by the very large LEAP engines.


    - Backfire -


    PS:

    The scimitar winglets are same out from the distance.
    In special details they are very different. The lower are quite smaller like that at the NG.